1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

MAC OS X Server 10.4.11 Content Managemen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X Server" wurde erstellt von grorud54, 13.07.09.

  1. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    Moin moin an alle,

    ich habe da mal eine Frage:
    Wer von euch hat schon mal ein Content Managemen auf ein MAC OS X Server 10.4.11 aufgesetzt bekommen, dort spezial WordPress und Gallery2.
    Mein Server hat die normalen Grundeinstellungen nach Erstinstallation, er bricht die Installation über FireFox mit endlichen Fehler Meldungen ab.
    Auch wen ich die Rechte verändere habe, zwar waren dan weniger aber er will immer noch nicht.
    Wer hat da Erfahrung, wie gesagt WordPress und Gallery2.
    Dank schon in Vorraus
     
  2. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Wenn's um einen internen Testserver geht könntest du auch MAMP verwenden.
     
  3. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    nein, leider nicht der ist im internet
     
  4. howdytom

    howdytom James Grieve

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    137
    Um dir richtig helfen zu können, sind etwas mehr Infos nötig. Welche Fehlefmeldungen erscheinen denn? welche php, mysql version?
     
  5. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    moin moin
    so hier erst mal die Daten:
    Mac OS X Server 10.4.11
    MySQL 5.1 GA
    PHP 4 (da habe ich keine weiteren Daten (ganz normal mit Installiert)

    hier nun die Fehler Meldung speziell für Galler2 (ist am wichtigsten):
    [​IMG]
    und
    [​IMG]
    bis dort hin komme ich

    Gruß
    Rudolf Grotian
     
  6. FireballBK

    FireballBK Boskoop

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    40
    Naja die Meldung sagt ganz eindeutig, dass die Verbindung mit den von Dir eingegebenen Daten nicht geklappt hat. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich Dir davon abraten muss einen Server im Internet zu betreiben wenn du damit schon Probleme hast.
     
  7. Kowalski

    Kowalski Bismarckapfel

    Dabei seit:
    14.11.08
    Beiträge:
    142
    Hast du den Serverprozess überhaupt gestartet (also den MySQL Server)?
    Wenn er nicht an ist, kannst du auch kein connect() durchführen ^^.

    Falls er an ist...
    Versuchs mal mit ServerHost localhost:8889 oder 127.0.0.1:8889

    Bist du dir sicher, dass der MySQL Server = mysql.connect() auf dem gleichen Rechner liegen?


    PS: NoLocalization = NoUmlaute_usw :D
     
  8. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    Hilft mir leider auch nicht weiter.
     
  9. soelli

    soelli Cox Orange

    Dabei seit:
    16.01.08
    Beiträge:
    96
    Hast Du die Daten schon überprüft?

    Auch das schon überprüft?

    Oder das?


    Mit solchen Antworten wirst du vermutlich nicht viel Hilfe erhalten.

    Kann Dir zwar bei deinem Problem auch nicht weiterhelfen, musste das jetzt aber loswerden. Überprüf doch erstmal die vorgeschlagenen Dinge und gib dann eine Rückmeldung damit dir die hilfsbereiten User von AT bei deinem Problem auch wirklich helfen können!
     
  10. howdytom

    howdytom James Grieve

    Dabei seit:
    29.03.08
    Beiträge:
    137
    Ein Blick ins MySQL Manual wird hier auf jeden Fall weiter helfen.
    http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/en/can-not-connect-to-server.html

    Das ist ein Fehler, den viele am Anfang machen.


    Da ich aber sowieso sehe, dass nicht einmal ein root Passwort gesetzt wurde, rate ich dir ebenso dringend davon ab, den Server ins Netz zu stellen - Alles ist offen wie ein Scheunentor. Es bedarf schon etwas mehr Mühe bei der Konfiguration.

    Vermutlich benötigt die Gallery Software ein "richtiges" Passwort. Das ist aber nur eine wilde Vermutung von den paar Infos.
     
  11. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Wenn das alles so öffentlich im Netz erreichbar ist, sollte das evtl. mal jemand machen, der etwas davon versteht. Gerade für eine Firma könnte dadurch ein extremes Sicherheitsproblem entstehen, wenn der Webserver falsch konfiguriert ist.
     
  12. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    moin moin allerseits,
    der MySQL Servierprozess ist gestartet.
    und alle Möglichkeiten geprüft.

    Aber mittlerweile läuft Gallery2, mit Hilfe von "Kowalski" das mit der IP Adresse 127.0.0.1 aber ohne Portnummer, Dank dafür.

    Das nächste Problem sind die Sprachen, liegt an " gettext" von PHP kann man das unter MAC OS X 10.4 einstellen, und wen wie.

    Gruß
    Rudolf Grotian
     
  13. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    leider in der falsche foren gelandet
     
  14. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    moin moin allerseits,
    der MySQL Servierprozess ist gestartet.
    und alle anderen Sachen habe ich überprüft.

    Aber mittlerweile läuft Gallery2, mit Hilfe von "Kowalski" das mit der IP Adresse 127.0.0.1 aber ohne Portnummer, Dank dafür.

    Das nächste Problem sind die Sprachen, liegt an " gettext" von PHP kann man das unter MAC OS X 10.4 einstellen, und wen wie.

    Gruß
    Rudolf Grotian
     
  15. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
  16. grorud54

    grorud54 Golden Delicious

    Dabei seit:
    07.07.09
    Beiträge:
    9
    Moin Tekl,
    das heißt ja, ich muss die PHP Version umstellen nach PHP5.


    Gruß
    grorud54
     

Diese Seite empfehlen