1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS X Leopard und Windows XP zeitgleich ausführen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sebot, 07.04.08.

  1. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Guten Abend,
    ich nutze zur Zeit OS X Leopard mit Boot Camp (Windows XP). Im Moment muss ich immer den Rechner neustarten um das Betriebssystem zu wechseln.
    Kann ich denn auch beide gleichzeitig laufen lassen und dann immer wie beim Benutzerwechsel zwischen den Systemen wechseln (oder auch als neues Fenster in OS X)???

    Viele Grüße
    Sebastian
     
  2. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ja, google mal nach "VMware Fusion" oder "Parallels Desktop" - oder suche nach diesen Programmen hier im Forum.

    *J*
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Dann musst du aber Windows neu installieren (wird dann in einem Image auf der Mac-HD gesichert).
     
  5. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    ??? Ich dachte, sowohl Parallels als auch Fusion können mittlerweile die Bootcamp-Partition "mißbrauchen"???

    *J*
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Parallels kann das sehr gut. Man kann weiterhin XP von der Platte booten wenn man XP native braucht. Man muss XP nur neu aktivieren (was aber kein Problem ist).
     
  7. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    So ist es.
     
  8. sebot

    sebot Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.06
    Beiträge:
    175
    Danke erst einmal für eure Tipps. Habe soeben mal Parallels installiert. Wenn ich Windows im Vollbild Modus habe, dann ist der äußere Rand bei mir immer schwarz. Ist das normal oder kann man das auch irgendwie umgehen?
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hast du die Parallels Tools installiert? Da sind die Treiber mit dabei. Wenn du XP gestartet hast findest du das unter Actions. Im Vollbildmodus muss du auch einmal die Auflösung anpassen.
     

Diese Seite empfehlen