1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

(Mac) OS X für "Windows-Computer" - ich glaube daran!

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Apfelchips, 06.06.08.

  1. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Hallo zusammen!

    In kürze steht ja die WWDC an und ich habe da, nachdem ich gestern die Banner in der Halle gesehen habe, so einen Gedankenblitz:

    Scheinbar löst sich Apple langsam von den "Mac" in "Mac OS X" und nennt das ganze nur noch "OS X".
    Ein Betriebssystem für mehrere Plattformen (wie dem iPhone).

    Jetzt, wo das "Mac", welches ganz klar zeigt(e), dass das OS nur auf Macintosh-Computern funktioniert(e), verschwindet (so scheint es), könnte Apple doch durchaus auf die Idee kommen, ihr OS auch "normalen" Computern zugänglich zu machen.

    OS X - für "Macintosh-Computer", dem iPhone und "Windows-Computer"

    Andererseits heißt es ja auch "Windows Vista" - und nicht nur "Vista".

    Wahrscheinlich spinne ich aber auch und bilde mir da nur etwas ein. Wahrscheinlich.
    Und definitiv ist es zu spät zum denken - und wohlmöglich auch zum spinnen.

    Was meint Ihr?
    (Nicht zum spinnen und denken - sondern zum Thema "OS X auf Windows-PCs")
     
  2. zabel

    zabel Gast

    eher unwahrscheinlich, da osx nur so gut is weil apple weiss welche hardware sie verbauen :)
     
  3. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Na ja, technisch gesehen gäbe es ja keine nicht zu überwindende Hürde.
    Aber ich mag - ehrlich gesagt - auch gar nicht daran denken....
     
  4. Todesengel

    Todesengel Fießers Erstling

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    129
    dann würden meine mbp-anschaffungspläne schlagartig verschwinden...
     
  5. Juni884

    Juni884 Gast

    Ich versichere dir, dass es keine OS X für Windows-Ankündigung geben wird. Wer will mit mir Wetten abschließen? Ab 1.000.000€ bin ich dabei :D
     
  6. tobiasbrabanski

    tobiasbrabanski Cox Orange

    Dabei seit:
    19.08.07
    Beiträge:
    98
    googel' doch mal nach 'osx86' ;)
     
  7. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.971
    man kann OS X seit dem Wechsel zu den IntelChips auf PCs installieren. Ist bisher etwas Gefrickel, aber geht.
     
  8. macminimal

    macminimal Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    299
    Mac OS X funktioniert nur mit der auf das Betriebssystem angepassten Hardware, d. h. Apple konfiguriert alles aufeinander ab damit es einwandfrei läuft, nicht wie bei Windows ;) Wenn das so wäre dann bräuchte keiner mehr einen Mac zu kaufen. Viren wären damit auch auf Macs verbreitet etc.

    Ich glaube auch nicht dran :)
     
  9. Mac Andy

    Mac Andy Carola

    Dabei seit:
    25.04.07
    Beiträge:
    115
    Tobias, hats Du es schon mal probiert? Es geht, habe ich gehört, aber nicht vernünftig. Warum? Weil nur handverlesene Hardware unterstütz wird. Sicher wird das immer mehr, aber es wird nie so sein wie auf einem richtigen Mac.

    Genau aus diesem Grund hat ja Windows die Probleme mit Stabilität und Blue Screen.
     
  10. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    <faketicker>
    Apple plant Veröffentlichung von Mac OS X Snow Leopard für Standard-PCs mit Intel-Prozessor auf der WWDC '08.
    </faketicker>
     
  11. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    <insider>
    Snow Leopard sieht aus wie Vista, fühlt sich an wie Vista, es ist Vista und darf nicht in Zusammenhang mit einem Mac verkauft werden.
    Damit sind alle Mac-Frickler mindestens ein halbes Jahr erfolglos beschäftigt, das System auf einem Standard-PC zum Laufen zu bekommen.
    Danach wird das tatsächliche 10.6 EKH (Europäisch Kurzhaar) von S. Jobs vorgestellt.
    EKH deshalb, weil das Betriebssystem so schlank ist, daß es komplett auf dem iPhone läuft.
    </insider>
     
  12. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Niemals wird es ein natives OS X auf Intel PCs geben.
    OS X ist das VErkaufsargument für Apple.
     
  13. adowoMAC

    adowoMAC Ontario

    Dabei seit:
    03.09.07
    Beiträge:
    349
    Mit ein bisschen Durchblick kann man sich die Komponenten so aussuchen, dass das ganze gut funktioniert auf einem normalen PC. Dennoch ist und bleibt es einfach nicht das selbe.
     
  14. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    wenn apple das wirklich machen würde, würden sich ja auch viel weniger Leute einen Mac kaufen, weil er doch teurer ist als ein PC !
    Also ich habe mir mein MBP hauptsächlich wegen OS X gekauft !
     
  15. macminimal

    macminimal Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    299
    Und natürlich wegen dem Aussehen ;)
     
  16. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Ja auch, aber ich dachte das währe eh Klar !! ;)
     
    macminimal gefällt das.
  17. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    wenn ich »glauben« will, gehe ich in die Kirche
     
    macminimal gefällt das.
  18. AlanShore

    AlanShore Gast

    Mh, also dafür brauche ich kein Gebäude was von Dritten erbaut wurde.
     
  19. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Ich fall vom Glauben ab!

    Da habt ihr beide Recht,geht hier und jetzt aber völlig am Thema vorbei ;).
     
  20. macminimal

    macminimal Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.03.08
    Beiträge:
    299
    Glauben ist menschlich ;)
     

Diese Seite empfehlen