1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac OS 9 mit Netzwerkkabel via PPPoE

Dieses Thema im Forum "Webhosting/DSL-Anbieter" wurde erstellt von momentplease, 22.10.07.

  1. momentplease

    momentplease Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    6
    Seit kurzem muss ich mir Gedanken darüber machen wie ich mit mein G3 ins Internet komme, da mein PC mit den ich über W-Lan reinkam den Geist aufgab.

    Da im G3 Blue&White kein Airport eingebaut möchte ich es via Ethernet versuchen.
    Der Router ist eine Fritz Box SL-Wlan, die an einem PC angeschlossen ist und dort als W-Lan Router fungiert, aber auch LAN-Anschluss ermöglicht, und wenn verbunden auch aktiv LAN anzeigt am Router.

    Nun versuche ich am Mac eine Verbindung herzustellen mit nem IE for Mac.
    Ich habe folgendes versucht:
    1. Apple Talk zu aktivieren.
    2. im Kontrollfeld Remote Access unter Optionen, im Titel Protokoll, Haken aktiv für TCP/IP automatisch verbinden
    3. im AppleUmgebungsass. die Voreinstellung dupliziert, in Ethernet umbenannt und hier Internet, Remote Access, Erweiterungen aktiviert und gesichert
    4. im Apple Talk die Umgebung Ethernet ausgwählt.
    5. Unter TCP/IP ist PPP Server gewählt und alle Adressen werden vom Server bezogen (Warum nicht hier PPPoE wählbar oder ersichtlich?)
    6. Unter Kontrollfeld Internet nichts eingestellt, da hier keine Einstellung sinnvoll erscheint.
    DHCP kann ich dort auch nirgends aktivieren. Denke das ist mit dem Protokoll unter Remote Access bereits eingestellt.

    Das Netzwerkkabel fkt. mit einem anderen PC einwandfrei; ist Cat.5
    und im Ethernetanschluss vom Mac momentan.
    Was ihr vielleicht auch noch wissen solltet, sobald ich den "Netzwerkbrowser" öffne im Apple-Menü friert der Bildschirm ein und kann nur mit Resettaste neu gestartet werden. Hab im Handbuch gelesen, dass Ethernetumgebung dort gewählt werden muss.


    Ich hoffe das meine angehangenen JPEGs ersichtlich sind bzw. euch zu einer Erleuchtung führen mögen die mir hilft :)
     

    Anhänge:

  2. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    a) unter TCP/IP muß wahlweise DHCP eingestellt werden (wenn die FritzBox IP-Adressen verteilt) oder manuell, wenn Du selbst die passenden IP Einstellungen vornehmen kannst/willst.

    b) PPPoE kann Dir nicht angeboten werden, weil noch nicht Bestandteil von OS 9. Dafür gab es ein Extra Kontrollfeld namens "MacPoet". Die Du aber gar nicht brauchst, weil ja der Router, sprich die FritzBox die Einwahl macht. Erst wenn der Mac unter OS 9 direkt ans DSL-Modem gekabelt wird kommt MacPoet ins Spiel.

    c) PPP ist, ebenso wie Remote Access für die (analoge) Modemeinwahl zuständig. Beides kannst Du getrost vernachlässigen.

    d) unter Internet kannst Du dann lediglich noch ein paar Defaults wie bevorzugter Browser, eMail Client und ein paar ähnliche Vorgaben mehr hinterlegen.

    e) lade Dir bei bestehender Verbindung als erstes unter www.icab.de einen vernünftigen (will sagen, halbwegs Standardkonformen) Browser herunter.

    HTH

    Gruß Stefan
     
  3. momentplease

    momentplease Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    6
    Danke Stefan,
    könnte ich dir jetzt ein Bier ausgeben würde ich dir gleich ne Kiste geben :) ich hab nur gesucht wo man DHCP eingeben kann. Kam aber nicht auf die Idee in Ablage zu Konfiguration zu gehen. Dort auf DHCP umgestellt und nun klappts auch. So, aber nun noch den Browser laden, da der IE 5.1 mac hier sehr ruckelt beim scrollen. Mal sehn wie der andere läuft.

    Danke nochmal.
     
  4. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    lass mal - das war schon anstrengend genug die Gehirnwindungen nach dem alten Kram zu durchsuchen. Wenn die dann auch noch mit Bier kistenweise geschädigt werden ist's ganz aus … %-p.

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen