1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Mac Neuling braucht paar kleine Hilfen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dingdang, 14.03.09.

  1. dingdang

    dingdang Gala

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    48
    Hallo!

    Zuerst Danke auf das Forum, dass ich vor meine Entscheidung hier ausführlich informieren konnte und von Windows auf Mac umgestiegen bin (zumindest bis jetzt Mobil, falls mir gefällt ab Herbst auch von PC auf IMAC).

    Jetzt habe doch paar einfache Probleme.
    Beim Suchen habe ich leider keine passende Antworten gefunden. Auch das PDF-Handbuch finde ich nichts. Vielleicht ist es zu einfach zu beantworten. :-D
    Und das Buch "MAC OS X Leopard, das Buch" vom Verlag dpi (sogar US Bestseller), dass ich gekauft habe ist fast nichts zu gebrauchen, da mir jetzt die einfachen Fragen nicht mal beantworten kann.

    Hier meine Fragen:

    1. Beim verbinden via W-Lan erscheint jedesmal das Netzwerkdiagnose. Ich muss neu suchen und Password eingeben, obowohl ich bereits zum Schlüsselbund hinzugefügt habe. Mein Router ist Fritz!Box Wlan 3270 und WPA2 verschlüsselt.

    2. Welche Kombination ist eingentlich die Entfernt (löschen) Taste beim Windows unter MAC? :eek: Möchte auch paar Sachen löschen, die nicht einfach in den Papierkorb verschieben kann.

    3. Unter Safari 4.0 beta (auch bei der alte Version) kommt immer wieder vor, dass die Auflösung auf einmal entweder ganz klein oder ganz gross wird. Was muss ich machen, dass die Auflösung wieder normal wird?

    4. Diese Frage habe ich im Forum gefunden. Nun welches Deinstallationsprogramm würdet ihr mir empfehlen?

    5. Wohin hat Leopard das MSN Messenger Programm gespeichert? Weil jedes mal wenn ich den Macbook einschalte, dann ist MSN Messenger weg. Im Dock bleibt der nicht dauerhaft, obwohl im Dock behalten geklickt habe.

    6. Habt ihr vielleicht ein besseres Buch über das Betriebsystem, die ihr mir empfehlen könntet? Lohnt sich die DVD "MAC OS X 10.5 Leopard Video-Training" vom der Firma Video2Brain zu kaufen?

    Vielen Dank im Vorraus schon mal für eure Antworten. Bin jetzt zwar noch relativ unsicher mit dem Betriebsystem. Das Touchpad muss auch noch gelernt sein, aber im großen und ganzen bin ich relativ zufrieden.
     
  2. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Herzlichen Glückwunsch zu deinem Mac
    1. kann ich nicht ganz nachvollziehen.
    2. Mit cmd+Rücktaste kannst du genauso wie bei Windows eine Datei in den Papierkorb verlagern.
    3. Seltsam ich kenne das Problem nicht. Was meinst du mit Auflösung? Schriftgröße oder generelle Größe?
    4. Eigentlich brauchst du kein Deinstallationsprogramm. Die meisten Programme legen nur im Programmverzeichniss Daten an (außer man legt sie selber mit dem Programm an). Mit Programmverzeichnis mein ich das "Programm in dem Programmordner" (in Wirklichkeit ist es nämlich ein Ordner).
    5. Suche doch den Messenger mit spotlight (klick auf Lupe rechts oben und gib messenger ein, alle einblenden, dann kannst du ihn dir auch ins Dock reinziehen. Unter Systemeinstellungen/Benutzer/Startobjekte kannst du einen "Autostart" einrichten.

    Vielleicht hab ich dir helfen können
     
  3. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.990
    zu 5. Ich vermute mal du hast das Programm aus dem image heraus gestartet. Ziehe das Programmsymbol aus dem image in den Programmeordner, dann kannst du es auch im Dock fest ablegen.
     
  4. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Genau! Bei MacOS bedeutet installieren, ein Programm in den Ordner Programme zu verschieben. Natürlich könntest du es auch von einem anderen Ordner Starten, aus einem Image geht es aber nicht. Du kannst es dir wie eine .zip Datei vorstellen, die du immer wieder erst entpacken musst, außer du speicherst die Dateien daraus ab. Das image auf dem Desktop kannst du dann auf den Papierkorb ziehen.

    Zum 6. Punkt mit der Zeit wirst du sehen, dass sich das Betriebssystem von selbst erklärt. Ich finde es deutlich einfacher als Windows.
     
  5. twinastir

    twinastir Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    305
    Vermutlich meinst Du die Schriftgröße. Das passiert mir auch ab und zu, wenn man mit mehreren Fingern auf dem Trackpad ist und man versehentlich ein- oder auszoomt.

    Kannst Du mit Apfeltaste und + oder - wieder verändern.
     
  6. dingdang

    dingdang Gala

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    48
    Vielen Dank für die vielen Antworten. Werde dann heute spät abend ausprobieren. Muß heute erst mal jetzt zur Arbeit gehen. Danach melde ich mich dann wieder.
     
  7. dingdang

    dingdang Gala

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    48
    Ja, das wars. Danke.
    Ich habe mich daran beim IBM gewöhnt mit der linke Hand an der Tasten am Touchpad zu legen. Den rechten habe ich immer am Trackball. Daher lege ich aus Gewohnheit manchmal meine linke Hand auf dem Touchpad....:-D
     
  8. dingdang

    dingdang Gala

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    48
    Danke für den Tipp mit cmd + Rücktaste die Entf Taste ist. Das macht das Arbeiten mit dem Mac schon viel einfacher.

    Das mit den MSN habe ich auch schon gelöst. Das MSN war unter download und auch dort zufinden, obwohl ich doch auf Applikationen geklickt habe. Gestartet hat es auf dem Image. Jetzt habe ich einfach das Programm auf Programme geschoben. Das wäre bei einen Programm unter Windows unmöglich gewesen.

    Keine Deinstallationsprogramm nötig? Ok. Dann versuche ich es einfach mal ohne ein Programm.
    Es einfach auf Papierkorb schieben ausreicht, muss ich mich wirklich daran gewöhnen....

    Jetzt muss ich nur noch das 2. Problem mit dem W-Lan lösen. Muss immer noch jedesmal unter Netzwerkdiagnostik Netzwerk suchen und Passwort eingeben.
     
  9. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    zum w-lan
    mal blöd frag: haste deiner fritzbox beigebracht, das da ein macbook kommt, meine, ob du die mb in der liste der erlaubten geräte eingetragen hast
     
  10. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443
    Zum Deinstallationsprogramm:

    ich bin mit AppTrap ziemlich zufrieden, denn viele Programme legen doch noch Reste in der Library an.
    AppTrap läuft einfach als Hintergrunddienst. Ziehst Du nun ein "Programm" aus dem Programme Ordner in den Papierkorb, poppt Apptrap auf, und fragt, ob es die Reste auch noch mitverschieben soll.

    Eine gute Sache, um Übersicht zu behalten, wie ich finde.

    Zum Buch: Schau mal beim Verlag Smart Books. Haben mir sehr geholfen die Bücher, vor Kuzrem komplett auf Mac zu springen!

    Grüße
     
  11. henftling

    henftling Pferdeapfel

    Dabei seit:
    01.09.08
    Beiträge:
    79
    Buch?

    Du könntest auch Dir auch noch die MacBibbel von der Zeitschreift Macwelt besorgen.
    es war ein Sonderheft aus Dezember 2008.
    Ich bin selbst erst umgestiegen und konnte alle Fragen mit des Hesftes klären.
    Alles andere steht selbst in diesm wunderbar informitiven Forum.

    Grüsse
     
  12. alekra

    alekra Granny Smith

    Dabei seit:
    01.01.09
    Beiträge:
    15
    zu 6. Kai Surendorf, Mac OS X 10.5 Leopard
     
  13. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Manche Programmae bringen ein Installationspaket. Dann installierst du sie ähnlich wie bei windows. Für die Programme gibt es auch meistens ein Deinstallationsskript. Das bekommst du in der Regel mitgeliefert. In solchen Fällen solltes du es auch nutzen, AppTrap hilft dir nicht sehr viel weiter.
     
  14. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    1) systemeinstellungen->netzwerk->airport->weitre optionen->airport->aufs plus klicken und dein netz eintragen und ganz nach oben schieben
     
  15. dingdang

    dingdang Gala

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    48
    So, ich habe jetzt mal unter Fritzbox was herum geändert, aber was für eine Funktion meinst du
    "Fritzbox beigebracht, dass ein Macbook kommt?"
    Da gibt es nur Wlan aktivieren und deaktivieren.... sonst nichts.


    Danke für den Tipp mit dem Deinstallationsprogramm und das Buch, werde mir mal näher anschauen.
     
  16. iMarcel

    iMarcel Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    323
    Zu Frage 5:

    uApp, echt toll und genial. Nur das Programm in uApp verschieben und auf "Delete" klicken. ;)
     
  17. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    hey dingdang,schon gemacht?
     
  18. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Du musst den MAC Filter ausschalten! Das ist kein Witz. Man kann auch die Hardware-Adresse der Airportkarte eintragen. Diese findet sich unter: Systemeinstellungen->netzwerk->Airport->erweitert.
    MAC hat nichts mit Mac zu tun!

    Demnach sagst du, dass du aber schon ins Internet kommst. Es kann also nichts mit dem MAC filter zu tun haben.
     
  19. Sequoia

    Sequoia Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    2.443

    Da finde ich Apptrap wesentlich kompfortabeler. Einfach ganz normal in den Mülleimer ziehen
     
  20. cusertrumpl

    cusertrumpl Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    998
    Ich deinstallier eigentlich keine Apps, weil ich sie grad kennengelert hab und meistens doch die ein oder andere praktische Funkion gefunden habe. Das ist für mich der Vorteil an Macintosh. Ich kann vieleviele Apps haben ohne, dass der Rechner zwangsläufig langsamer wird. Spotlight sagt, dass ich 284 Programme drauf hab. Dabei ist aber nichts doppelt!
     

Diese Seite empfehlen