1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini PowerPC wacht alleine aus ruhezustand auf

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Mac-EichelHea, 23.04.08.

  1. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    Hi
    Wie schon geschrieben...seit kurzem wacht mein mac mini 1,42ghz powerpc nach ca 1 minute von alleine wieder aus dem ruhezustand auf...verändert habe ich eigentlich nichts, es hängt seit 2 monaten ca ne seagate freeagent pro 1tb per FW dran. Die ist allerdings ausgeschaltet und selbst wenn sie nicht eingesteckt habe ich weiterhin das problem, das gleiche mit nicht eingestecktem USB HUB.
    hab schon gesucht aber keine lösung gefunden.
    danke
     
  2. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Hast du mal alles abgemacht, auch den USB Hub, und geschaut ob er dann immernoch aufwacht?
     
  3. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
  4. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    Ich habe sowohl das USB hub, als auch die externe platte, die über FW dran hängt, abgemacht.
    war immernoch....die tastatur hängt im anderen USB anschluss, die maus in der tastatur (is also ne usb maus)
    die tastatur abe ich noch nicht abgehabt, teste ich gleich mal.
    edit:tastatur abziehn bringt auch nix, is immernoch....
    edit:hatte jetzt alles ab, einzeln und alles zusammen, auch das lan kabel...das einzige was noch dran hängt is der monitor, netzteil und kabel am köpfhörerausgang...is immernoch...
     
  5. Casi

    Casi Spartan

    Dabei seit:
    21.12.07
    Beiträge:
    1.601
    Dir ist klar, wenn du in den Ruhezustand gehst, etwas ausm USB PLatz herausziehst/reinsteckt, dass der Rechner wieder aufwacht?
     
  6. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Klingt jetzt vielleicht komisch, aber WIE aktivierst du den Ruhezustand? Wenn du es übers Menü machst, dann versuch mal die Tastenkombination (alt + apfel + auswurftaste).

    Ansonsten: Nimm mal für die Tastatur den anderen USB-Slot. Vielleicht gibt es ein Problem damit, dass einer der Anschlüsse nicht okay ist und Signale sendet, die den Mini aufwecken.
     
  7. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    ich zieh das raus, und aktiviere dann den ruhezustand....anderer USB slot teste ich jetzt gleich mal
    aktiviere ihn im menü...ach mit tastenkombi gleiches problem ...
    edit:anderer usb bringt auch nix
     
  8. Mac-EichelHea

    Mac-EichelHea Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    16.03.06
    Beiträge:
    725
    hat keiner noch ne idee?...is echt kacke...ich denke es is irgend ein komisches softwareproblem...
     

Diese Seite empfehlen