1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini fürs Wohnzimmer

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von masta, 24.03.08.

  1. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54
    Hallo,

    bin neu hier.
    Ich würde mal gerne wissen ob wer Erfahrungen mit den Mac Mini hat? Ich würde mir den gerne ins Wohnzimmer hinstellen und an einen Panasonic 37" Zoll LCD TV anschließen.
    Er soll eigentlich nur für Internet und Office dienen. Reicht dafür die günstige Variante für 599€?
    Und wie sieht es mit der Tastatur und Maus aus? Entweder die kabellose von Apple für 129€, wo ich die Maus etwas unhandlich finde oder ein Set von Logitech extra für Macs für 79€??
    Sollte ich noch warten mit dem Mac Mini? Gibt es bald neuere Modelle?


    Hatte noch nie ein Mac deshalb bin ich noch ziemlich unerfahren auch mit Mac OSX, aber weil ich mit meinem iPod Video sehr zufrieden bin und ich von Macs fast nur gutes gehört habe, möchte ich den "Sprung" wagen.

    Vielen Dank schon einmal im Vorraus!
     
  2. Hier kannst du einiges über den Mac Mini als Mediacenter lesen:
    http://www.macmini-forum.de/viewforum.php?f=36

    Habe selber meinen Mini an einem 42 Zoll Plasma Fernseher hängen und möchte ihn nicht mehr missen. Den aktuellen Core 2 Duo brauchst du aber nicht unbedingt.
    Wenn er wirklich nur am Fernseher hängt macht es auch der Core Duo (Vorgänger)
    Einfach mal bei eBay schaun.
    Die Intel Mac Minis können auch 1080p (Full HD) wiedergeben was ja auch nicht schlecht ist. Falls zB. mal HD Filme in iTunes gekauft bzw. ausgeliehen werden können.


    Mit der Bluetooth Maus und Tastatur komme ich eigentlich spitze zu recht.
    Es gibt aber auch eine Tastatur die ein Trackpad für die Maus implementiert hat.
    Geht auch mit OS X.
    http://www.logitech.com/index.cfm/keyboards/keyboard/devices/192&cl=de,de
     
  3. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54
    Danke schon mal!


    Eventuell würde ich den Mac Mini auch als Stereo Anlagen Ersatz benutzen, gibt es da Ordentlich kabelose Boxen (5.1 Sound) die vielleicht gleichzeitig mit dem Ferseher, DVD Recorder und dem Mac nutzen könnte?
    Wäre ganz praktisch wenn man mal einen Song oder Internet Radio über den Mac und halt aufgenommene Filme am Recorder, den Ton über die Boxen hören könnte.

    Versteht ihr was ich meine:-D
     
  4. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Ich setze den kleinsten aktuellen Mac Mini als Media Center ein und bin vollkommen zufrieden. Dank des genialen Tools Remote Buddy kann ich ihn vollständig mit der Fernbedienung steuern. Gibt's mal etwas mehr zu tippen, ist natürlich eine richtige Tastatur zu empfehlen. Ich habe mir dafür das günstigste Wireless-Set von Microsoft (gibt's ab 19,99 Euro) zugelegt, das reicht mir für meine Zwecke völlig aus.

    Nachtrag: Mit kabellosen Lautsprechern und Kopfhörern habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht, irgendwelche Störgeräusche hat man immer drin, das macht einfach keinen Spass. Lieber die Kabel vernünftig verlegen und dafür anständigen Sound genießen.
     
  5. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54

    Und mit Kabel, was würdest du mir da empfehlen? Bose? Kann ich denn alle drei Geräte da ran schließen?
     
  6. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Am besten ist immer noch ein guter AV-Receiver mit vernünftigen Boxen. Die Kombination kostet zwar etwas mehr als ein PC-Lautsprecher-System, dafür bekommt man aber auch besseren Klang und kann man kann problemlos sämtliche Geräte an den Receiver anschließen.
     
  7. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    also was mich noch abhaltet.......
    wie macht ihr musik, wenn ihr den plasma nicht einschalten wollt?
    über ARD müsste man auch eine 2te kiste booten :(

    also das schreckt mich noch ab.

    welche endstufe passt eigentlich vom design zum mini?

    ciao
    mike
     
  8. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Ein Receiver von Denon in silber sollte recht gut zum Mini passen.
     
  9. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Abgesehen das Denon meiner Meinung nach super Receiver im Repertoire hat sollte die Endstufe doch bitte nur sekundär nach dem Design ausgesucht werden ;)
    Außerdem sind die Dinger eh meistens silber oder schwarz und das ist ja eigentlich mit allem kombinierbar ;)
    So ein Mac mini fürs Wohnzimmer werd ich meinem Dad jetzt dann auch nahelegen, schade dass ich ab Sommer Richtung Uni zieh :-D
     
  10. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54
    Danke

    gibt es so welche Receiver auch ein ticken günstiger?
    Oder braucht man überhaupt einen?
     
  11. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Na das kommt darauf an, welche Soundqualität du haben willst. Der verlinkte ist sowieso noch im günstigeren Segment. Dass der Mac mini auch nicht gerade das tollste Signal bringt ist natürlich klar, aber wenn du auch CDs hören willst du den Verstärker vor tollen Boxen hast dann sollte man in den Verstärker schon investieren.
     
  12. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Ja, es gibt auch Günstigere.
     
  13. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54
    Danke das ist schon eher die Preisklasse.
    Es muss auch nicht so ein Super Sound sein, bin da nicht so empfindlich.



    Nochwas: Wisst ihr einen guten Wlan Drucker?
    Für den Mac Mini, möchte gerne den Drucker im Nachbar Zimmer hinstellen und dann halt mit Wlan verbinden.
    Preis so ca 100€ +-
     
  14. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    naja, da liegt z.z. mein problem.
    ich habe "vienna acustics - mozart"....aber irgendeine endstufe.
    ist sicher nicht die schlechteste. muss aber weg. die ist sicher schon 20 jahre alt.

    jetzt dachte ich mir, das ich auch gleich den dvd recorder und den divx player raus nehme.

    aber das größte problem stellt die biedermeier komode.

    die vienna acustics sind fast so hoch wie die komode.
    das schaut wirklich sch....e aus.

    so wie es aussieht, muss alles raus.
    da bräuchte ich eine endstufe, die zum mini passt.

    und ganz unklar ist mir noch (wie schon beschrieben), wie ihr musik abspielt ohne den fernseher einzuschalten.

    ciao
    mike
     

  15. Den zB. http://www.amazon.de/Hewlett-PHOTOS...d_bbs_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1206400953&sr=8-2

    Ist aber ein Multifunktionsding.
    Wüsste jetzt nicht das es "nur" Drucker gibt die Wireless drucken können.
    Geb bei Amazon einfach mal Wlan Drucker ein.
     
  16. @QuickMik:

    Musik abspielen ohne den Fernseher anschalten geht wohl nicht so ganz, leider.
    Der muss schon an sein.

    Hatte das bei meinem Plasma TV auch erst angst das sich das Bild dann in FrontRow einbrennt o.Ä.
    Jedoch ist das ganze ja nett animiert und das Cover dreht sich alle paar Sekunden.
     
  17. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    @masta: Für unter 100 Euro fällt mir nur Lexmark ein. Aber "Lexmark" und "gut" sind zwei Begriffe, die ich nicht in Einklang bringen kann.

    Dann doch lieber etwas mehr anlegen und ein Gerät von HP kaufen.
     
  18. masta

    masta Jamba

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    54


    Nein Lexmark hatte ich mal....

    Der HP ist gut 120€ ist ja nicht teuer.
    Multifunktionsgerät ist noch besser!


    Danke an alle.
     
  19. Sirius

    Sirius Jerseymac

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    455
    Wenn man "ein wenig" mehr ausgeben kann, gibt's auch schöne Receiver mit integriertem Mini-Bildschirm. ;)
     
  20. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    abgesehen davon, das es ein extra häßliches teil ist.....
    kann man mit diesem minibildschirm keinen MINI steuern :(
     

Diese Seite empfehlen