1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Mini - 256 MB Grafik bei mehr als 1 GB RAM? Ja-und-Nein-Aussagen

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Zen23, 04.03.09.

  1. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Hey

    Wie viele interessiert mir brennend folgende Frage, die ich nicht nur zu Apple sondern auch an eine Vielzahl an Apple-Shops und Händler geschickt habe.

    "Wenn ich das kleine Mac Mini Modell mit 1 GB Arbeitsspeicher kaufe und diesen auf 2 oder 4 GB aufrüste, erweitert sich dann automatisch der Speicher der nVidia Grafikkarte von 128 auf 256 MB? Oder ist der Grafikspeicher in der kleinen Variante auf 128 MB gesperrt?"


    Da es in den unzähligen Foren nur Vermutungen gibt, möchte ich auf diesem Wege einmal "offizielle" Meinungen zu dem Thema sammeln. Hier bereits die erste. Morgen folgen sicher noch zahlreiche weitere.

    Aussage #1


    hallo,

    soweit wir das bisher wissen, ist der speicher über die firmware auf 128MB begrenzt.
    ob es möglichkeiten gibt dies zu umgehen wissen wir derzeit noch nicht.

    mit freundlichem gruss
    ********* ******
     
    tahomas und KaySteven gefällt das.
  2. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Es heißt in den TechSpecs:
    Das Ganze ist also nach unten hin begrenzt und nicht nach oben..
     
  3. floonparty

    floonparty Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.09.07
    Beiträge:
    174
    Denke aber das bei 256 MB Schluss ist, von der Firmenware her! Egal ob man die 2 GB Version noch auf 4 GB aufstockt!
     
  4. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Dieser Satz von der Apple Homepage wird immer und immer wieder zitiert. Doch er sagt nichts darüber aus, ob Apple eine Sperre von 128 MB bei der kleinen Version eingebaut hat und nur der teuren Variante erlaubt 256 MB zu nutzen. Deshalb schlage ich vor, die Spekulationen mal runterzuschrauben und auf offizielle Statements oder einen verlässliche Erfahrungsberichte zu warten. Das erste offizielle Statement lässt ja schonmal durchscheinen, dass das kleine Modell per Firmware auf 128 MB begrenzt werden könnte.
     
  5. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Apple verwendet allerdings das Wörtchen "configuration" in der Beschreibung, womit das für die gesamte Modellpalette gilt.
    Normalerweise wird "model" verwendet, wenn von einem bestimmten Gerät gesprochen wird.

    Von daher ist das keine Spekulation.

    Maximal könnte sich ein Fehler in die Tech-Specs eingeschlichen haben.
     
  6. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    (indirekte) Aussage #2

    Der eBay Händler "apfelhaendler" listet bereits einige Built To Order Mac Minis, die auf dem kleinen Modell aufbauen. Trotz des erweiterten Arbeitsspeichers auf 2 GB gibt der Anbieter in seinen Auktionen weiterhin einen Grafikspeicher von 128 MB an. Wie aussagekräftig diese Auktionen sind, darüber lässt sich streiten.
     
  7. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Soll ich meinen Friseur morgen mal fragen? Der kann genau so aussagekräftige Statements machen.
    :p
     
  8. r2d277

    r2d277 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    24.11.08
    Beiträge:
    302
    und warst du schon beim friseur!?:-D

    ich schätze mal, dass jein, festreservierter speicher wird es nicht sein, bzw. generell nur die 128 mb, die ja laut fussnote eh reserviert sind, ansonsten zwackt er sich halt zusätzlich etwas vom hauptspeicher ab[wenn mehr speicher benötigt wird], sofern dieser mehr als 2 gb hat.

    die sache ist ja auch die, wenn man sich beide systeme auf der entsprechenden startseite im shop anschaut, ist dort nur ein unterschied in sachen speicher- und festplattengrösse vorhanden, bei der grafik steht bei beiden nur nvidia 9400m...
     
  9. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Ich finde euren Optimus wirklich gut, ernsthaft, da ich mir auch erhoffe, dass ich einen größeren Grafikspeicher durch Aufrüstung des Arbeitsspeichers auf 2 GB bekomme. Doch was jetzt kommt, klingt ehr düster.

    Aussage #3 (Gravis)

    Sehr geehrter Herr *******,

    durch Aufrüstung des Arbeitsspeichers erweitert sich nicht der Speicher des Grafikchips. Dieser ist immer fest und kann nicht verändert werden.

    Mit freundlichen Gruessen

    i.A. **** ********

     
  10. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Aussage #4 (Gravis)
    Sehr geehrter Herr *******.

    Vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Wenn Sie im Mac Mini den Arbeitsspeicher erweitern, dann
    verändert sich die Grafikkarte nicht, da es sich um eine
    128MB Karte handelt. In dem größeren MacMini Modell ist
    eine 256MB Speicherkarte verbaut.

    Mit freundlichen Grüßen
    GRAVIS Computervertriebsge s. mbH

    i.A. ******* ******
    Store Berlin

     
  11. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Daneben ist es für Apple wenig sinnvoll, bei einem Mac mini mit (normalerweise) nicht vom User austauschbarem Arbeitsspeicher extra eine Begrenzung des RAMs für ein bestimmtes Modell in die FW einzubauen.
    Das steigert nur die Herstellungskosten und bringt de facto nichts.
     
  12. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Aussage #5 (Premium Reseller)

    Nein, der kleine Mac mini hat shared memory bis 128 MB und der Grosse bis 256 MB Grafikspeicher.
    So das maximal 128 MB bzw. 256 MB vom Hauptspeicher zur Verfügung gestellt werden.


    Mit freundlichem Gruß

    ****** *****
    Geschäftsführer
     
  13. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Die Karte ist sicherlich die gleiche, höchstens die Firmware unterscheidet sich.
     
  14. icruiser

    icruiser Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    1.267
    Für mich bestätigt auch der Preis die Aussage vom Bieger...
    modifiziert man den kleinen Mini mit gößerer HD und gleichem Maluchespeicher wie sein großer Bruder
    kommt man gerade mal auf eine Differnz von 5 Euro...
    somit also keine Kosten für anderen Chipsatz Eingepreist
     
  15. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    So, jetzt haben wir zum ersten mal ein positives Statement ...

    Aussage #6
    (MacXperts)

    Sehr geehrter Herr *******,
    vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Angeboten.

    Der Grafikchip des Mac mini erkennt, wie viel Arbeitsspeicher eingebaut ist und regelt entsprechend die Menge,
    die für 3D Anwendungen zur Verfügung gestellt wird.

    Wenn Sie von 1 GB auf 2 GB aufrüsten, verdoppelt sich der genutzte Speicher für den Grafikchip.

    Mit freundlichen Grüßen,

    ******* *****
     
  16. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567

    Wurde das von denen getestet oder ist das auf nur einfach eine Behauptung?
     
  17. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Genau das möchte ich mit diesem Thema und der Recherche herausfinden.
     
  18. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Und hier kommt die nächste ... sehr positiv

    Aussage #7 (Apple Kundendienstmitarbeiter nach vorhiger Absprache mit der Technikabteilung)


    Da dieses Gespräch telefonisch lief, fasse ich es mal kurz zusammen. Zu Beginn des Telefonats hieß es

    "Nein, der Speicher verändert sich nicht"


    Nachdem ich jedoch weiter nachgehakt habe, hat sich der Mitarbeiter mit der Technikabteilung in Verbindung gesetzt und folgendes Statement geliefert.

    "Wenn Sie das kleine Modell von 1 auf 2 GB aufrüsten, erweitert sich auch der Grafikspeicher von 128 auf 256 MB (auf Berufung der Technikabteilung)"
     
  19. KaySteven

    KaySteven Starking

    Dabei seit:
    26.05.08
    Beiträge:
    220
    Ah, super - das passende Thema.
    Genau diese Frage ging mir auch schon durch den Kopf - besten Dank für die bisher so ausführliche Recherche, wenn auch kontroverse Antworten kamen.

    Auf Grund fehlender Erfahrung damit kann ich das leider dazu nichts sagen, daher heir die Frage:
    ist es denn wie beim iMac oder so relativ einfach möglich, beim neuen Mac Mini den Arbeitsspeicher auszutauschen?! oder nur durch Öffnen und Garantieverlust?
    "Geöffnet" wurde der neue Mini ja schon, aber da stand auch leider nichts bei ob die CPU gesockelt oder verlötet ist...

    edit(h) sagt:
    auf den Mac Seiten wird auch schon spekuliert, http://discussions.apple.com/thread.jspa?threadID=1926979&tstart=0
     
    #19 KaySteven, 04.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.09
  20. Zen23

    Zen23 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    27.02.09
    Beiträge:
    178
    Hier eine ebenfalls positive und recht witzige ...

    Aussage #8 (MacXperts Technikabteilung / telefonisch)

    "Der nVidia 9400M Grafikchip unterstützt grundsätzlich in beiden Modellen 256 MB Speicher. Da jedoch in dem kleinen Mac Mini nur 1 GB Speicher verbaut ist, benutzt der Grafikchip nur 128 MB. Sobald mehr Speicher verbaut ist, erkennt das der Chip und arbeitet mit 256 MB.

    Auf die Frage, ob er sich vorstellen könne, dass Apple das kleine Modell intern auf 128 MB begrenzt, um mehr Kunden für das große Model mit 256 MB Grafikspeicher zu gewinnen, lautete die Antwort ...

    "Apple ist doch nicht Microsoft!" ;)
     

Diese Seite empfehlen