1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Frage

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Falkon, 28.01.07.

  1. Falkon

    Falkon Gast

    Hi,

    also ich bin neu hier und ich hoffe ich nervfe niemanden mit diesem Thread, weil sowas bestimmt öfter mal vor kommt. Aber irgendwo muss man ja mal fragen, bevor man paar hundert Euro für einen Mac ausgibt.

    Aktuell benutze ich einen altmodischen PC, für all meine Multimedia Anwendungen, ich gucke mir Bilder an, hör sehr viel MP3 Musik, surfe recht viel im Internet.

    Spontan würde ich sagen passt ein Mac Mini am besten zu mir, weil ich besitze nämlich einen erst 2 Monate alten Acer 22" Breitbild Monitor, den ich echt ungern in die Ecker werfen möchte.

    Allerdings spiele ich auf meinem PC recht gerne World of Warcraft. Wo ich nun auch mal mit meinen Fragen anfange:

    1. Wie läuft WoW auf dem Mac Mini? Also auf Youtube gibt es ein Video, wie Call of Duty 2 flüssig drauf läuft http://www.youtube.com/watch?v=1WetOF87RMY dann müsste WoW doch auch locker drauf laufen in einer annehmbaren Qualität oder? Es sollte wenn auch in der Auflösung 1680 x 1050 Pixel möglichst laufen.

    2. Hauptsächlich chatte ich mit ICQ, da hab ich meine Kontaktliste usw. gibt es dafür auch einen guten Client für MAC, weil diese uralte ICQ Fassung find ich nicht so klasse.

    3. Kann OpenOffice mit MS Office mithalten oder müsste man das sonst teuer neu kaufen?

    4. Wie sieht das mit der Unterstützung von Routern aus? Nicht das ich meinen teuren MAC Mini hier stehen habe und dann nicht ins Internet komme, weil da irgendwas nicht stimmt. Also ich hab den Teledat Router 630, falls es da ne Liste gibt oder bekannte Probleme...

    Naja ansonsten benutze ich meine XBOX360 zum Spielen und einen Computer brauche ich halt kaum für Spiele, deshalb denke ich wär ein MAC eine ernsthafte Alternative zu einem PC.
     
  2. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Willkommen im Forum


    1) Spiele selber kein WoW aber in 1600x1000 wirst du das kaum flüssig spielen können... denke du solltest deinem Mac Mini dann ordentlich Ram spendieren, um WoW zocken zu können...

    2) Gibt mehrere Chatclients die deine Kontaktliste übernhemen können... ich würde Adium empfehlen hakt nur manchmal beim Datentransfer....

    3) Open Office ist meines Erachtens nach nicht so Toll wie MS Office aber gibts ja auch verschiedene Meinungen kannst es ja mal ausprobieren und sonst musstes halt kaufen... aber ich nehm lieber die Alternative für umme ;)

    4) kA... aber sollte eig kein Problem werden denke ich... stell ich mal in den Raum :-D

    fast vergessen: Musik hören... Surfen... Bilder und so... alles Perfekt :)


    bis denne
     
  3. Syncron

    Syncron Gast

  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    der MacMini hat bisher nur die Core Duo CPUs
    die Core 2 Duo sind noch nicht drin

    ausserdem ist nur ein Grafikchip GMA 950 verbaut
    der nimmt sich was vom RAM weg

    der Mini ist also für Dich nicht so geeignet

    also einen iMac mit Grafikkarte kaufen und deinen Bildschirm als Zweitmonitor anschließen
     
  5. Falkon

    Falkon Gast

    Hört sich ja gar nicht schlecht an, also schon mal danke für die schnellen Antworten, so wichtig ist WoW auch nicht, aber eigentlich bin ich zuversichtlich, wenn CoD2 schon flüssig läuft.

    Auf der WoW Schachtel steht nämlich bei Mindestanforderung: 933 MHz oder besser, G4, G5 oder Intel Prozessor, 512 MB Ram und dann kommt ATI oder NVIDEA Grafikkarte mit 32 MB oder besser...

    Der Intel Grafik Chip ist nicht besser oder?

    Ansonsten was bringt es mir überhaupt mehr als 512 MB Ram zuhaben, das Gerät wird ja bei 1024 MB Ram doch um einiges teurer. Sind ja immerhin 80 Euro, gut Spiele laufen flüssiger, aber das werden eh nicht meine Hauptanwendungen, im normalen Betrieb ist es nicht so wichtig oder?

    Kann man eigentlich auch externe Festplatten anschließen, müsste ja eigentlich gehen oder? Weil ich hab noch ne 250 GB hier rumliegen^^

    @Apple-Byte
    Ein iMac find ich wirklich auch klasse, aber der 20 Zoll, ist mir mit 1499 Euro einfach zu teuer. Und CoD2 läuft doch auch insofern kann der Mac Mini denk ich leistungsmäßig gar nicht so schlecht sein...
     
  6. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    also 1 GB RAM sollte jeder Mac mit GMA 950 schon haben

    mit 512 MB und Spielen wirst du keine Freude haben

    mir war selbst 1 GB trotz Grafikkarte zu wenig

    geh doch mal in einen Apple Laden zum Testen
     
  7. Falkon

    Falkon Gast

    Ja das hast du Recht, das werde ich wohl mal bald machen.
     
  8. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    zum Verständnis: OSX und die Software ist speicherhungriger als bei Windows XP

    erst recht seit teilweise Rosetta benötigt wird
     
  9. Falkon

    Falkon Gast

    So ich war nun im Media Markt und hab mit beiden Geräten ein wenig rumgespielt, einmal mit nem Mac Mini an einem riesen Bildschirm von Apple und einmal mit nem 17" Imac, aber ich konnte lediglich im Betriebssystem rumspielen und das war schon alles ganz schön.
     
  10. Falkon

    Falkon Gast

    So also nun meld ich mich mal wieder, nach langem hin und her hab ich mir jetzt doch überlegt, ein iMac macht tatsächlich mehr Sinn, weil der einfach technisch weit besser ist.

    Wenn ich mir einen iMac mit 17 Zoll Bildschirm hole, wie groß ist dann die Diagonale in cm? Ich hab mal gelesen das der 17 Zoll iMac hat ca. 43,2 cm und der 20 zoll 50,8 stimmt das in etwa?

    Ist zwar kleiner als mein aktueller Bildschrim, aber die Quali vom Mac Display wirkte zumindet im Laden um einiges besser.

    Muss man beim iMac irgendwas besonderes beachten?

    Achja da fällt mir noch ein, wenn ich mir jetzt nen iMac, nächsten Monat kaufe bzw. im Mai oder so, je nach dem wann es aus meiner Sicht wirtschaftlich am meisten Sinn macht, da liegt ja aktuell als OS Tiger drin und bald kommt ja Leopard.

    Und jeder hier sieht ja in Leopard nicht unglaublich tolles, allerdings hat man damit Bootcamp (um Windows nutzen zu können), kann man das auch kostenlos für Tiger downloaden oder ist das ein feature vom neuen OS? Irgendwie raten hier ja alle von dem Programm ab, aber falls ich mal nen altes Win XP Programm nutzen möchte ist das für mich doch recht wichtig, irgendwie lassen viele aber auch schon jetzt auf den iMacs Win XP installieren.

    Ja ansonsten das Design vom iMac wird nicht in nächster Zeit neu gemacht oder? Nicht das ich die hübsche Kiste in diesem Jahr kaufe und mir nächsten Jahr sowas sage wie "hmm hätte man eigentlich warten können^^". Weil meist sehen die neuen Geräte ja hübscher aus. Wobei die beiden vorigen iMacs irgendwie auch kult sind...

    Wenn ich den iMac beim Apple Store für 1299 Euro nehme, dann ist das doch eine sehr gute Ausstattung oder? Ich hab auf Youtube gesehen, wie einer mit einem iMac Half-Life² zockt und ich möchte das mein iMac auch diese Power hat, ich denke mal das ist der iMac mit Radeon oder?
     
    #10 Falkon, 17.02.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.02.07
  11. shorty

    shorty Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    25.12.04
    Beiträge:
    263
    Wie was besonderes beachten?
    Ich sag schonma Glückwunsch zur Entscheidung :)

    Also eigentlich geht das dann so mit deinem iMac:

    Kaufen -> Auspacken -> Einstöpseln -> Einschalten -> Freuen ;)
     
  12. Falkon

    Falkon Gast

    Das wollte ich lesen :-D

    Ich hab meinen Beitrag noch editiert, weiß nicht ob du das schon gelesen hast.
     
  13. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Bootcamp wird doch jetzt bereits genutzt - dafür benötigt man kein Leopard

    ansonsten vielleicht mal das hier lesen:
    http://www.apfeltalk.de/forum/uber-warten-sofortkaufen-t69941.html

    Was und Wann Apple was Neues rausbringt, weiß nur Apple selbst
    Gerüchte Seiten haben nur selten ganz richtig gelegen

    ich hab einen 2 GHz Core 2 Duo mit 128 MB Grafikkarte und 2 GB RAM
     
  14. Falkon

    Falkon Gast

    Ok, dann spar ich erstmal ein wenig weiter, wo kann man im Netz eigentlich am günstigten einen iMac kaufen?

    Ich kenne nur den AppleStore, Mediaonline.de und Mactrade.de.

    Sind preistlich alle realtiv gleich.
     
  15. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    preislich ist es nur für Schüler, Studenten und Lehrer günstiger
    ansonsten sind die Preise ziemlich gleich
    Apple.de liefert am schnellsten aus (bei BTO) - aber der RAM Aufpreis ist teuer
    bei anderen Händlern gibt es günstigeren RAM

    http://mackauf.de/Haendler/
     
  16. Falkon

    Falkon Gast

    Also ich bin noch Auszubildener bis Mai, wenn alles gut geht. Bekomme ich dann noch so einen Rabatt?
     
  17. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Azubi - weiß ich nicht

    schau mal bei unimall.de oder apple.de im Education Store
     
  18. Olliprise

    Olliprise Cripps Pink

    Dabei seit:
    09.01.06
    Beiträge:
    149
    Also, hallo!
    Ich hab mir den 17 Zoller iMac gekauft, der teuere, und bin damit sehr zufrieden. Die Displaygröße reicht völlig, da das 16:10 Format die Fläche besser ausnutzt, sprich man kann mehrere Fenster effektiv nebeneinander tun. Also ich hab Halo (läuft aber unter Rosetta) und die Grafikeinstellung kann ich sehr nach oben schrauben ohne, dass es ruckelt.
    Die Grafikkarte ist also sehr Leistungsfähig. Nur beim Sound macht's Probleme, da Rosetta (ein Emulationsprogramm, welches Programme, die für den alten Mac Prozessor geschrieben wurden, für den Intelprozessor übersetzt) dort überfortdert ist. Aber das sind halt die alten PPC-Programme, neue Universal-Spiele müssten sehr flüssig laufen, vorallem was Grafik betrifft. Aber für's echte Zocken würde ich dir den 20 Zoller empfehlen, wo du die Grafikkarte upgraden kannst (aber nur VOR dem Kauf), beim 24 Zoller kannst's du vorher und nacher tun (beim nachher bin ich mir aber nicht ganz so sicher). Aber im 2. von links iMac ist eine PCIe Radeon X1600 installiert mit 128MB Grafikspeicher.
    Also wenn du richtig zocken willst, dann nimm keine MacMinis, iPods, Edumacs, oder 17 Zoller iMacs.

    Ich hoffe ich konnte dir helfen.
    mfg
    Olli

    PS: Windows lässt sich ohne Probleme installieren bei Mac OS X Tiger (10.4), nur brauch ich Windows nie und werde es deshalb bald löschen. Parallels ist da aber besser, da kannste (weniger rechenintensive) Windowsprogramme und Mac OS X laufen lassen, funkioniert auch ganz prima.
     
  19. Falkon

    Falkon Gast

    Zocken werde ich nur WoW und das wohl auch nur bis Mai oder so, von einem Computer erwarte ich Zuverlässigkeit, genügend Power mein aktueller PC ist halt ziemlich alt und auch so nicht der Hammer.
     
  20. marfil

    marfil Reinette Coulon

    Dabei seit:
    20.12.06
    Beiträge:
    946
    hallo falkon,

    die 17er imacs haben ein tn-panel und kein ips-panel, das wesentlich blickwinkelstabiler ist. das wird zwar beim spielen egal sein, aber später mal vielleicht relevant für dich.

    beim imac- wie bei jedem anderen mac- ist ein möglichst voller ramausbau grundsätzlich anzuraten (ausser vielleicht beim mac pro- da wirds teuer).

    die 17er imacs gibt es sowohl mit intel gma950 (billig), also auch mit ATI x1600 (teurer).

    man kauft einen mac n i e im mediamarkt, saturn.......sondern immer bei einem "guten" apple-händler. dort hast du auch die chance auf relativ gute konditionen.

    bootcamp kannst du auch für 10.4.x runterladen (gratis/beta).

    mfg, martin
     

Diese Seite empfehlen