1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

@mac.com-Adresse bei MobileMe?

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von apfelstyle, 09.08.08.

  1. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Hallo zusammen,

    leider habe ich mit einigen Stichwörtern in der Suche nichts passendes gefunden...

    Ich bin seit heute Vollmitglied bei MobileMe. Nun kann ich aber leider nur eine Adresse (auch bei Aliassen) mit der Endung @me.com erstellen.

    Kann man als Neukunde keine @mac.com-Adressen mehr erstellen?

    Wäre klasse, wenn mir jemand antworten könnte.

    Schon mal vielen Dank!
     
  2. kmac

    kmac Querina

    Dabei seit:
    26.07.08
    Beiträge:
    182
    Moin,
    nein, eine alte @mac bleibt bestehen, eine neue @mac kann man nicht mehr anlegen.
     
    apfelstyle gefällt das.
  3. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Das ist sehr schade... Dann hätte ich doch lieber meinen aktuellen Testaccount verlängern sollen, aber der ist nun gelöscht.

    Trotzdem vielen Dank für deine Antwort!
     
  4. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Nun wird es wirklich kurios:

    Auf meinem iPhone habe ich die nachname@mac.com-Adresse. Und dort bekomme ich auch alle Mails!

    Also:
    - MacBook: Nachname@mac.com nicht möglich, nur Nachname@me.com
    - OnlineZugang MobileMe: Nachname@mac.com nicht möglich, nur Nachname@me.com
    - iPhone: Nachname@mac.com ist möglich

    Es muss also doch irgendwie möglich sein, dass ich meine alte mac-Adresse verwende. Sonst würde sie ja auf dem iPhone nicht gehen. Nur warum funktioniert sie nicht am MacBook/ onleine bei MobileMe?

    Nun verstehe ich die Welt nicht mehr.
     
  5. ThisSideUp

    ThisSideUp Tokyo Rose

    Dabei seit:
    20.04.07
    Beiträge:
    69
    Naja das sind wohl kleine Hintertürchen. Hier (http://support.apple.com/kb/HT1932?viewlocale=de_DE) steht alles wissenswerte von Apple zu dem Thema. Auch ist eindeutig geklärt, dass wer nach dem Stichtag neu bei MobileMe einsteigt nur noch eine me.com Adresse bekommt.
     
  6. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mac.com Adressen gibt es nur noch für iChat...
     
  7. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    Was passiert denn, wenn Du dir eine E-Mail an die .mac Adresse schickst?
    Wird diese zugestellt und empfangen oder kommt eine Unzustellbarkeitsemail?
     
  8. frank_gayer

    frank_gayer Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    28.08.07
    Beiträge:
    1.011
    Hallo,

    und was ist wenn ich jetzt noch ein .mac Paket bei Ebay bekomme ? Lässt sich dann eine mac.com registrieren oder auch nur eine me.com
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich würde schätzen auch nur me.com....da ja alle Seiten bei Apple mit der Registrierung mittlerweile auch auf me.com umgestellt sind.

    Aber ich weiß es nicht genau, nur ne Vermutung!
     

Diese Seite empfehlen