1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Book Pro Akku wieder defekt oder Mac ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von bastianblume, 09.02.10.

  1. bastianblume

    bastianblume Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    14
    hallo erstmal,

    habe vor kurzem meinen neuen Akku bekommen fürs 15Zoll, da mein ersrter sich nun verabschiedet hat und aufeinmal nicht mehr ging. Jetzt habe ich meinen neuen geladen und leerlaufen lassen. Anschließend habe ich ihn kalibriert und später wieder aufgeladen. Jetzt zeigt mein Akku an das ich nur 3-4 Std. Akkulaufzeit habe. Sobald ich was arbeite verringert sich die Laufzeit erheblich. Habe jetzt 2 Ladezyklen und eine Kalibrierung hinter mir. Bei Vollladung und ohne Netzteil habe ich ihn nur laufen lassen ohne Programme die Strom saugen.

    Informationen zum Ladezustand:
    Verbleibende Ladung (in mAh): 2231
    Vollständig geladen: Nein
    Batterie wird geladen: Nein
    Volle Ladekapazität (in mAh): 5037

    beim neuen Mac Book Pro ist eine volle Ladekapazität (in mAh): ca.6300


    Informationen zum Batteriezustand:
    Anzahl der Zyklen: 2
    Bedingung: Gut


    grüße bastian
     
    #1 bastianblume, 09.02.10
    Zuletzt bearbeitet: 10.02.10
  2. blink

    blink Carola

    Dabei seit:
    17.12.04
    Beiträge:
    109
    Normalerweise dauert es ja einige Ladezyklen, bis die volle Kapazität erreicht ist. Bei deinem Akku sollten das wohl 5400 mAh sein; mit 5037mAh bist du ja zumindest schon mal grob in der Größenordnung. Ich würde einfach mal ein bisschen abwarten.

    Hast du deinen neuen Akku direkt von Apple bekommen?
     
  3. bastianblume

    bastianblume Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    14
    ja hab ihn beim apple store gekauft, gestern war ich noch in einem Shop der auch Mac`s verkauft, und habe da mal nach den Ladekapazitäten geschaut. Die haben bis zu ca. 6300 mAh
     
  4. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Also ich habe das MacBook Pro 15 Zoll ( Mid 09 ) Mein akku hat eine Kapazität von 6500 mah.

    Gruß
     
  5. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    @bastianblume: Welches MBP 15" besitzt du denn überhaupt?

    74er
     
  6. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Ich denke mal es wird das vorgänger Modell sein, weil sonst wäre der Akku ja kaputt, wenn er "nur" 5000 mah hat. Aber da er ja einen neuen erhalten hat, gehe ich davon aus das vorgänger modell von dem jetzigen.
     
  7. GeeEmm

    GeeEmm Fuji

    Dabei seit:
    12.09.09
    Beiträge:
    36
    Ich denk auch es muss das letzte vorm unibody sein... @RubberDuck1983: Mein 17" hat übrigens 12900mAh ;)
     
  8. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Yo deiner verbraucht aber auch ein wenig mehr strom als meiner ;) Aber ist schon cool wie lang der Akku durchhält so 5 - 6 Stunden sind da locker drin, das ist echt PORTABLE :D
     
  9. GeeEmm

    GeeEmm Fuji

    Dabei seit:
    12.09.09
    Beiträge:
    36
    Ja, das ist einfach nur cool :). Mein Mac ist gerade seit 5.10 h an und hat noch immer 32%. Wenn ich da an mein erstes Notebook denke :D...
     
  10. bastianblume

    bastianblume Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    14
    also meiner ist ein jahr alt ist das aluminium body mit 2,4 Ghz glaub das MBP 5,1
     
  11. RubberDuck1983

    RubberDuck1983 Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    337
    Dann kannst du die mit dem im Store glaub ich nicht vergleichen, weil die ja schon die neue Generation dort stehen haben.

    Nutz den Akku einfach und schau mal wo der sich einpendelt.
     
  12. bastianblume

    bastianblume Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    14
    kann ich den akku eigentlich auch wieder zurück geben? Auch wenn er schon 3-4 Ladezyklen durchgeführt hat ?
     
  13. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ich denke eher nicht, du kannst ja mal anrufen und deinen Fall schildern.

    74er
     
  14. bastianblume

    bastianblume Granny Smith

    Dabei seit:
    08.02.10
    Beiträge:
    14
    also sie haben ihn jetzt mal zurückgenommen, jetzt warte ich einfach mal ab ;D
     

Diese Seite empfehlen