1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac Book Pro Akku Tausch

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von devicezero, 27.08.08.

  1. devicezero

    devicezero Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    4
    Hallo ATler,

    lese schon eine Weile mit, habe jetzt aber mal eine Frage, was unausweichlich zur Anmeldung führte ;)

    Situation:
    Ein MacBook Pro der ersten Generation (31 Monate alt), dessen Akku langsam ausgetauscht werden sollte (nur noch 65% nach 283 Ladezyklen, der Akku wurde damals im Rahmen des Austauschprogramms erneuert).

    Ich denke daran mir einen neuen Akku zu kaufen.
    Nun habe ich festgestellt, dass die Teile im AppleStore recht teuer sind (140 Euro). Billiger wird einem z.Bsp. bei Amazon ein Original Akku angeboten: http://www.amazon.de/Apple-MacBook-Pro-Akku-A1175/dp/B001ANHKP4

    Meine Frage: Kann man hier bedenkenlos zuschlagen oder doch lieber den aus dem Apple Store kaufen? Da der Preisunterschied doch recht groß ausfällt bin ich bzgl. der "Original"-Formulierung etwas skeptisch, habe ich doch wenig Lust das Teil um die Ohren zu bekommen ;)

    so long..
     
  2. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ich würde es bei Amazon kaufen. Du kannst ihn ja einfach wieder zurückschicken wenn was damit nicht stimmt. 14 Tage Rückgaberecht bei Amazon
     
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Gibts bei Apple genauso ;)
     
  4. Applefreak3

    Applefreak3 Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    10.04.08
    Beiträge:
    688
    Ja aber bei Amazon wäre er ja billiger
     
  5. Bierschinken

    Bierschinken Normande

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    579
    Hallo,

    ich glaube, bin mir aber nicht sicher, dass die Akku´s nicht unter das Fernabsatzgesetz fallen, vonwegen Verschleißteile. Da würde ich auf jedenfall nachhaken ob man den Akku tatsächlich wieder zurückgeben kann.

    Grüße,
    Swen
     
  6. devicezero

    devicezero Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    4
    Also sobald man die Verpackung der Akkus öffnet hat man kein Recht auf Rückgabe.

    Dann hoffe ich einfach mal, dass noch jemand postet der schon Erfahrungen damit gemacht hat :)
     
  7. ctrlaltentf

    ctrlaltentf Elstar

    Dabei seit:
    16.08.06
    Beiträge:
    72
    Noch etwas preiswerter bekommst Du den Akku über die Bucht (auch von Firstcom) - meiner ist gerade unterwegs.

    Artikel: 250287288561
     
  8. devicezero

    devicezero Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    4
    Ja, dort habe ich ihn auch gesehen :)
    Könntest du vllt. mal berichten (wenn er denn da ist) ob da technisch alles einwandfrei ist? Wäre super!
     
  9. _SK_

    _SK_ Jonagold

    Dabei seit:
    06.12.06
    Beiträge:
    18
    Also Amazon Akkus kann man zurueckschicken , unter dem Vorwand "passt leider nicht" . Voraussetzung ist, das der Akku nicht geladen wurde (wird ja mit einer minimalen Ladung geliefert). Also kann man bedenkenlos einen Akku bestellen, kurz einsetzen, nachgucken ob die Kapazitaet in Ordnung ist und dann halt behalten oder zurueckschicken. Ich bin uebrigens sehr zufrieden mit meinem Amazon Akku ;)
     
  10. devicezero

    devicezero Erdapfel

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    4
    akku ist gekauft und ist in ordnung, keinerlei probleme
     

Diese Seite empfehlen