1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mac als Fernsehersatz!?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Davd, 19.09.07.

  1. Davd

    Davd Gast

    Hey Leute,
    önnte mir jemand mal bitte erklären wie das genau mit dem Fernsehen am PC läuft was ich brauche ob das sinnvoll ist und obs für ab und zu mal Fernsehen reicht? Ich hab ein MB 1024 RAM, 2 GHZ und es kommt noch ein extra Bildschrim dran...vielen dank schon mal David
     
  2. Booth

    Booth Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    04.08.05
    Beiträge:
    767
    Du brauchst auf jeden Fall eine TV-Karte... je nachdem welchen "Anschluß" Du hast (Satellit, Kabel oder "nur" Antenne). Ich empfehle hier die EyeTV-Karten, da dort direkt eine Software mitkommt, die meines Erachtens einfach Klasse ist.

    Ich selber habe für gelegentliches Fernsehen an meinem MacMini den EyeTV DVB-T-Stick gekauft. Ich schaue zwar wirklich nur sehr selten, aber es funzt einwandfrei. Sobald die TV-Software im Vordergrund ist (oder gar auf Vollbild) lässt sie sich auch mit der Apple Remote Control bedienen.

    Genauere Infos zu den EyeTV-Produkten gibts hier: http://www.elgato.com/index.php?file=products_eyetvmain&newlang=de

    gruß
    Booth
     
  3. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ich benutze meinen iMac als TV-Ersatz (EyeTV 610). Einfach super ;)
     
  4. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    den neuen 24er imac könnte ich mir als tv ersatz ganz gut vorstellen, der würde auch gut in mein schlafzimmer passen...

    in meiner zweitwohnung nutze ich mein macbook teilweise als tv ersatz, ist bei der bildschirmgröße allerdings nicht unbedingt empfehlenswert... mit nem ext. monitor durchaus praktikabel, alles unter 20" wäre mir allerdings zu klein.

    als tv stick nutze ich den elgato eyetv diversity, das ist ein dvb-t twin empfänger, kann ich nur empfehlen... allerdings nehme ich damit meist nur auf, schauen tue ich dann meist zuhause...
     
  5. worli

    worli Alkmene

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    35
    Der zeigt mir "normales" KabelTV auch an oder?
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Nein, der hat lediglich zwei DVB-T-Empfänger. KayHH
     

Diese Seite empfehlen