M1X MacBook Pro in den Tags der WWDC Keynote

Andreas Vogel

Redakteur
AT Redaktion
Mitglied seit
10.12.08
Beiträge
1.194


Andreas Vogel
In den Youtube Tags der WWDC Keynote finden sich die Schlagworte "m1x" und " m1x macbook pro". Damit kennen wir den Name von Apples kommenden M Chip.

Viele Videoersteller auf Youtube fügen ihren Videos Schlagworte bei, um schneller gefunden zu werden und das Video "zu beschreiben". Nun hat der Youtuber Max Balzer in den normalerweise unsichtbaren Schlagworten "m1x" und " m1x macbook pro" entdeckt. Da Apple diese selbst eingetragen hat, ist dies wohl die Bezeichnung des zweiten M Chips.


OK OK OK

Everyone stay calm... but I just spotted these tags on Apple's YouTube livestream of the June 7 keynote!!!

APPLE CONFIRMED THE M1X!!!@jon_prosser you were right after all!!!

This isn't fake, you can get the @TubeBuddy extension for YT and it shows them! pic.twitter.com/C54sBydj7u

— Max Balzer (@maxbalzer_) June 9, 2021

Warum


Warum Apple selbst die Schlagworte eingefügt hat, ohne während der Keynote den neuen Chip oder ein MacBook Pro vorzustellen, ist Spekulation. Unter anderem könnte die weltweite Chipknappheit der Grund sein. Wahrscheinlich sind Chip und MacBook längst in Produktion, aber die Produktion hakt, weil Chips und Komponenten fehlen. Oder nicht in ausreichender Anzahl zur Verfügung stehen.

Nachdem Mark Gurman den Start neuer MacBook Pros für "Anfang des Sommers" in Aussicht gestellt hat, bleibt es spannend. Digitimes spricht dagegen erst von dritten Quartal.

Via Macrumors

Den Artikel im Magazin lesen.
 
Zuletzt bearbeitet:

WulleWuu

Aargauer Weinapfel
Mitglied seit
11.04.09
Beiträge
745
Als ob man bei Apple vergisst die Tags zu entfernen… entweder Reaktion auf die Leaks um die bloß zu stellen oder platziert, damit die Leute heiß bleiben :)
 

MichaNbg

Prinz Albrecht von Preußen
Mitglied seit
17.10.16
Beiträge
5.839
Kann sein, wäre aber für Apple eher untypisch. Oder? Die achten doch schon seeeeeeeehr auf ihre Keywords.
 

ottomane

Golden Noble
Mitglied seit
24.08.12
Beiträge
14.357
"Hacken" gibt es auch in der Bedeutung, dass etwas/jemand spinnt (ein Vogel hackt im Kopf).

Aber klar, hier ist "haken" gemeint, da es am Haken hängt / klemmt.

Edit: Warum hacke ich darauf herum? Weil das im Netz tatsächlich oft falsch verwendet/geschrieben wird. Ähnlich wie Rezession, Packet, usw. ;)
 
Zuletzt bearbeitet: