1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Lüfter geht nicht aus

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von beatle1982, 27.11.06.

  1. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Moin
    Ich hab mal ne Frage und zwar geht der Lüfter meines MacBooks nicht mehr aus. Schon eine Minute nachdem ich ihn aus dem Ruhezustand geholt hatte, ging das Gebläse an und jetzt pustet er schon seit knapp 30 Minuten was das Zeug hält. Hat jemand eine Idee was das ein könnte? Ich meine, ich bin ja nur im Internet.
    Danke
    Jonas
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    mal neu gestartet PRAM Resetet ?

    MFG ChrissLI
     
  3. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Neu gestartet ja, PRAM mach ich mal.

    Edit: Hat nichts gebracht - pustet munter weiter.
     
  4. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    hmm klingt nicht gut, hast du kürlich nen firmware update oder tools installiert?
     
  5. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    halt mal power grückt, steck dann power rein,
    lass power los, und starte mit tastendruck auf power!
     
  6. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    oder mal akku raus strom ab, powerknopf 10sek drücken und dann neu starten
     
  7. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Danke
    Hab das jetzt alles versucht, geht aber immernoch nicht - bzw. geht noch.
    Jonas
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  9. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    bei mir hat das mit power state und danach pvram reset geklappt.
    mac mini intel
     
  10. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
  11. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    So, ich hab jetzt 80 Minuten mit Apple telefoniert und die konnten mir auch nicht weiterhelfen. Sie meinten, ich solle einfach mal zum Servicepartner in meiner Stadt gehen und das alles genau analysieren lassen. Werd ich wohl machen, aber erst wenn ich das MacBook mal ne längere Zeit nicht brauche.
     
  12. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    ich würde das nich all zu oft so betreiben!
    sicherlich kostet das lebensdauer des lüfters!
     
  13. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Naja, hab ich ja nachgefragt. Die meinten, dass der Prozessor jetzt nicht überhitzen wird - Lüfter läuft ja. Außerdem ist die Prozessortemp. konstant bei 76 Grad.
     
  14. Checks mal beim Service und beschreib dann nochmal was los ist! Good Luck!
     
  15. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hi, das Problem habe ich auch. Allerdings nur, wenn der Firefox läuft. Bestimmte Seiten mag der Fuchs wohl nicht. Der Lüfter fängt dann an zu laufen und geht erst aus, wenn ich den Firefox beende. Hatte schon probiert, wer den dickeren Kopf hat, aber nach 20 Min Lüfter im Dauerbetrieb hab ich dann aufgegeben und das Programm eben beendet.
    Gruß,
    Svenrique.

    Lustig, grad wie ich den Bericht schreib geht es wieder los.
     
  16. beatle1982

    beatle1982 Starking

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    221
    Lösung

    Moin
    Also, ich hab jetzt eine Lösung für mein Problem, allerdings weiß ich nicht, ob alles nur Zufall ist oder nicht.
    Mein Problem trat auf, nachdem ich meine USB-Maus in das zugeklappte und schlafende MacBook gesteckt hatte - es wachte auch und nach dem Aufklappen stürzte es sofort ab. Nach dem Neustart ging er Lüfter an und nicht wieder aus; außerdem lag die Prozessortemp. bei konstanten 76 Grad. Da mir auch Apple care nicht weiterhelfen konnte überlegte ich mir, was ich noch machen könnte. Ich zog also meine Maus auch dem USB-Port und klappte das MacBook zu. Nachdem es in den Schlaf gefallen war, steckte ich die Maus wieder herein und - genau - nach dem Öffnen stürzte der Rechner wieder ab. Glaub mir oder auch nicht: Seit dem Neustart gestern ist der Lüfter aus und die Temp. liegt so um die 60 Grad. Keine Ahnung, ob dies alles Zufall ist, aber es hat funktioniert.
    Gruß
    Jonas
     
  17. Marve

    Marve Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    380
    Mein Lüfter rennt ebenfalls wie bescheuert.
    Offene Programme sind: Safari, Mail, Adium, Word, itunes, iphoto und ical.
    Also nichts besonderes. Auch das Schließen der Programme nützt nicht. Mir kommt es vor, als wäre dieses Problem erst nach dem neuen Macbook EFI-Firmware-Update, welches ich am 25.11. gemacht habe.
    Was soll ich da eurer Meinung nach machen?

    Gruß, Marve

    PS: Ach ja, temperatur liegt bei konstanten 62 Grad Celsius.
     
  18. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ich habe exakt das selbe Problem und wollte gerade auch losschreiben... und bin jetzt auf diesen Thread gekommen. Schade, dass noch keine Lösungen da sind:(
    Meine Temperatur liegt derzeit bei 69 Grad und ich hab das MacBook ca. 10 Minuten an, während lediglich Mail und Safari laufen...
    Ich habe ebenfalls die neueste Firmware... kann mich aber nicht erinnern, ob das Problem damit aufgetreten ist:-[

    Ich wäre ebenfalls sehr dankbar für eine Lösung. Musste mich schon voll rausreden, weil es bei ner Keynote nach 2 min auch ziemlich gut losgelüftet hat! Ich war immer so stolz ein so leises MacBook zu haben und jetzt:-c
     
  19. JayEs

    JayEs Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    02.07.06
    Beiträge:
    241
    hohe drehzahl des lüfters killt den selbigen auf dauer!!!
     
  20. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Ja danke! Das hilft im Moment....

    o_O Was soll ich dazu sagen - hätte ich mich sonst hier gemeldet, wenn ich nicht auch so eine Vermutung hätte :mad:
     

Diese Seite empfehlen