1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lüfter dreht und dreht und dreht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sirana, 30.04.07.

  1. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    Direkt nach dem einloggen bei OS X fängt mein lüfter an zu drehen aber laut, dabei habe ich nur 57 grad ... wie bekomm ich den wieder leise ?
     
  2. Corny

    Corny Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    15.06.06
    Beiträge:
    681
    Bei einem Core2Duo kannste das mit smcFanControl runterregeln.
     
  3. MrHalionFear

    MrHalionFear Braeburn

    Dabei seit:
    14.03.07
    Beiträge:
    44
    Moin,

    hast du mal in der Aktivitätsanzeige nach den Prozessen gesehen?
    Vielleicht greift ein solcher gerade auf die Prozessoren zu?

    Falls du ein Proggi zur Lüftersteuerung nutzen willst, würde ich FanControl (nicht: smcfancontrol) empfehlen.

    mfG MrHalionFear
     
  4. Danisahne

    Danisahne Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    262
    Hi,

    wenn DEIN Lüfter so laut anfängt zu drehen und Du 57 Grad bekommst, dann ist das eher ein medizinisches Problem...

    Um welchen Mac handelt es sich denn? Welche Programme sind als Startobjekte aktiviert?

    :-DWie ist die Umgebungstemperatur? Ist der Mac in Wärmeschutzfolie oder Styropor eingepackt oder steht gar auf dem Heizkörper oder unter der Bettdecke? :-Do_O:-D

    Gruß
     
  5. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    mittlerweile hat er aufgehört zu drehen ... also laut zu drehen ... er steht ganz normal aufm schreibtisch in einem ganz normal temperiertem zimmer und das tollste ist ... es issn macbook ;)
     
  6. Danisahne

    Danisahne Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    262
    Ach schade, ich dachte schon, es würde endlich mal einer aus der breiten Masse herausstechen! ;)
     
  7. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Ganz einfach, Runterfahren, alle Kabel ab, eins zwei Minuten warten, alle Kabel ran und leise ist er.
     
  8. j@n

    j@n Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    1.228
    Hallo zusammen,

    bin auch neu am MacBook und vermutlich gibt es dazu auch irgendwo Informationen... könntet ihr mir trotzdem sagen, was für eine Lüfterdrehzahl "normal" bzw. "leise" ist? Laut iStatPro drehen meine Lüfter IMMER mit mindestens 1800 U/min, auch wenn das gute Stück nur auf dem Tisch steht und nichts tut (Zimmertemperatur bei mir momentan 18°C). Nicht dass es mich wirklich stören würde, aber geht es nicht noch leiser?
    Ist es ungefährlich, die Drehzahl per Programm zu beeinflussen?
    Und wo wir grade dabei sind: iStatPro zeigt mir ja nur eine CPU an, oder? Kann ich mir auch beide Kerne getrennt anzeigen lassen?
    Fragen über Fragen... ich hoffe auf nicht allzu genervte Antworten.
    Danke, euer Neuer.
     
  9. Kaito

    Kaito Gast

    Eine Drehzahl von 1800rpm ist normal. (hab ich auch)
    Und wieso soll das noch leiser gehen? Ich hör da erst was, wenn ich mit dem Ohr ganz nah dran gehe.
    Manchmal frage ich mich, was ihr für Vorstellungen habt. In so einem Notebook ist heutzutage Technik versteckt, für die man in sehr frühen Computer-Jahren noch ein Einfamilienhaus hätte mieten müssen... Da ist es doch vollkommen normal, dass solche Lüfter auch mal Krach machen können... Zumal die Lüfter im MB(P) im Normalzustand eh schon sehr leise sind.
     
  10. sirana

    sirana Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.142
    was wenn der lüfter auf 1800rpm ist hört man ihn ? ich glaube was ihr dann hört ist die festplatte
     
  11. Kaito

    Kaito Gast

    Denke ich auch... oo
     
  12. MasterofDistres

    MasterofDistres Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    1.139
    Meine Lüfter hör ich erst ab >2300 U/m. Standard war früher 1900-2000, jetzt laufen die aber total oft auf 1600 o_O
     
  13. scy

    scy Gast

    Hallo,

    der Lüfter in meinem MacBook dreht im Idle um 1100. Beim normalen Arbeiten auch mal so um 1300. Die Temperatur bewegt sich dabei zwischen 48°C - 55°C, also alles im grünen Bereich. Zu hören ist der Lüfter erst ab knapp 2000, die er aber extrem selten erreicht.
    Das MacBook ist das leiseste Notebook, das ich bis jetzt besessen habe, ich muss das Ohr auf die Tastatur legen, um überhaupt etwas hören zu können.

    Gruß,

    scy
     
  14. BenniOL

    BenniOL Jamba

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    57
    Hi, bin frischer Macbook User :)
    Bis vor kurzem war ich total begeistert wie leiste mein Macbook ist.
    Seit ein paar Tagen ist mein Notebook lauter. Warum auch immer. Der Lüfter dreht laut Widget 1700. Laut Fancontrol 2100. bei 52°...
    Was kann man da machen? hat sich da was geupdated? Oder Reklamationsgrund?

    Liebe Grüße, Benni :)
     
  15. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    Es gab hier mal son Widget um den Lüfter grafisch auf dem Dashboard anzuzeigen.

    Vor 2 Tagen, hat der bei mir zum gleichen Problem geführt. Einfach rausgenommen und es ging wieder. Wollts nur mal erwähnen..
     
  16. BenniOL

    BenniOL Jamba

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    57
    das widget habe ich auch. hmm ich habs jetzt raus und fahr mal runter ;) danke :)

    update: auch mit widget aus keine änderung :( so ein Mist. Es ging ja vorher auch mit dem Widget. Teilweise im Idle nur 800 umdrehungen meine ich. Aber jetzt gerade habe ich 50° und laut widget 1800umdrehungen. So ein Mist. Von jetzt auf gleich. Jemand ne Idee? Bitte :)
     
    #16 BenniOL, 03.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.07
  17. Kaito

    Kaito Gast

    1800 Umdrehungen sind doch normal... o_O ...
    So ist es bei mir im Idle-Zustand schon immer gewesen und das MacBook ist mit so einer Drehzahl immernoch leise. Was du vielleicht hörst, könnte die Festplatte sein.
     
  18. Hardy2k

    Hardy2k Roter Delicious

    Dabei seit:
    21.04.07
    Beiträge:
    93
    mal die frage an alle die ihre festplatte für lauter als den Lüfter halten. Welche Festplatte habt ihr eingebaut.
    Bei mir isses eine Toshiba 80GB (Austauschgerät hat die gleiche - gleicher Lärm!)
     
  19. BenniOL

    BenniOL Jamba

    Dabei seit:
    03.05.07
    Beiträge:
    57
    Hi, also es ist schon ein ganz deutliches Rauschen. Deswegen würde ich sagen nicht die Platte. Werde das noch mal mit anderen Macbook vergleichen und dann schaun wir weiter... Irgendwie ist es aber zu laut...

    Update: habe es gestern mit einem anderen Macbook verglichen. Meins rauscht definitiv zu viel! ich frage mich nur warum das von jetzt auf gleich passiert ist...?!
     
    #19 BenniOL, 04.05.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.07

Diese Seite empfehlen