1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Logic Midi Timecode an Synthesizer senden

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Ionas_Elate, 14.03.09.

  1. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Hallo!
    Wie schon im Titel beschrieben versuche ich vergebens, meinen Roland SH-201 mit Logic synchron zu bekommen ...
    Genauer gesagt den Arpeggiator des Rolands.
    Nach wälzen im Handbuch und Stunden in der Environment Ansicht gebe ich mich geschlagen und wende mich an euch.
    Ich möchte einfach, dass der Beat, der in Logic angegeben ist den Synthie erreicht.
    Für Tips bin ich sehr dankbar!
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Kann der Arpeggiator des SH-201 denn extern synchronisiert werden?

    Gruss,
    Dirk
     
    Ionas_Elate gefällt das.
  3. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    ja müsste gehn (sofern man der anleitung trauen kann) :)
    Wie kann ich den überhaupt ein timecode signal senden?
     
  4. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Einstellungen->MIDI->Sync->MIDI Sync Einstellungen für Projekt->Häkchen bei "Ziel 1" machen und darunter im Dropdown-Menü deinen SH201 bzw. dessen MIDI-Port auswählen.

    HTH,
    Dirk
     
  5. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Komisch ...
    Genau das habe ich auch schon probiert, leider erfolglos.
    Sonst noch Ideen? :)
    Danke schonmal!
     
  6. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Nur so interessehalber. Was soll denn der Arp mit dem Timecode machen? Ich meine woher weiss er dann wie schnell er laufen soll? o_O;)
     
    Ionas_Elate gefällt das.
  7. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ja er soll im Takt spielen :)
    Wenn ich es manuell einstelle (Mit dem AU-PLUGIN welches sich leider nur auf +-1 bis 2 BPM einstellen lässt)
    Ist es synchron.
    Leider ist es nicht ganz genau und ums nachquantisieren kommt man nicht herum, was bei längeren Häppchen logischerweise Probleme mit sich bringt :)
    Ich glaube der SH-201 bekommt einfach kein richtiges Time Signal, sonst würde auch das TAP Lichtlein schneller bzw. langsamer blinken, wenn ich in Logic global die Geschwindigkeit ändere, oder?
     
  8. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Vielleicht 'ne dumme Frage, aber sicherheitshalber frag' ich doch mal ;) Du hast den SH201 auf externe Synchronisierung umgestellt?

    Gruss,
    Dirk
     
  9. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Na wenn's im Takt spielen soll musst du die MIDI Click Information von Logic aus senden. (Sync Settings und dort auf Send MIDI Clock) Der Timecode hilft dir da wenig.

    Vielleicht dann noch dem SH201 sagen, dass da ein MIDI Clock Signal reinkommt und dann sollts gehen.
     
  10. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Ohne mich hier unbeliebt machen zu wollen :Wie soll das gehn? oO
    Ich habe keinen solchen Schalter/Hebel entdecken können ...
    EDIT: Mit der Midi Clock Einstellung hat es auch nicht funktioniert :(
    Der Synthie wird zwar angezeigt, jedoch klappt es nicht
     
  11. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    hahahahaha

    Oh Leute ^^
    Vielen lieben Dank!
    Ich habs gefunden. Es geht nur in der Software.
    Das ist extrem versteckt. :) Hier mal ein kleiner Beweis:
    (Der kleine gelbe Button rechts oben bei System öffnet das Fenster daneben, wo man es einstellen kann.)
     

    Anhänge:

  12. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.244
    Kann ich dir mangels SH201 nicht sagen - bei meinem XP-80 versteckt sich das in den Sequenzer-Einstellungen.

    EDIT: OK, zu spaet ;)

    Gruss,
    Dirk
     

Diese Seite empfehlen