1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Löschen von WMP

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von duffy_duck, 11.07.06.

  1. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    huhu,

    ach die liebe Paranoia ;)
    nachdem ich gerade von den Supercookies gelesen habe und da vor allem der WMP vorkam dachte ich mir wieder mal das ich eigentlich möglichst wenig fenster herumliegen haben möchte (deutsche sprache schwere sprache ich weiß).

    Aus diesem Grund wollte ich den WMP löschen - aber der Papierkorb schreit dann dauernd was von "siehe photo".
    Das geht so bei einem ganzen Haufen von diversen Dateien; ich hab mir da nen schwung angeschaut (apfel I) und hab das "Schloß" auf offen gestellt - hilft auch nix.

    Wie lösche ich bitte den Media Player ???

    lg
    d_d
     

    Anhänge:

  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Im Finder auf>Papierkorb sicher entleeren gehen.
     
    #2 G5_Dual, 11.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.06
  3. Citama

    Citama Cripps Pink

    Dabei seit:
    02.04.05
    Beiträge:
    150
    hi,

    sollte es mit sicher entleeren nicht geklappt haben,
    kann ich jedem, auch falls mal wieder einer hier vorbei schaut,
    das DropScript empfehlen. funktioniert sehr zuverlässig,
    aber vorsicht, danach ist es wirklich weg.

    greez
    citama

    p.s. das gibt es hier, fuer alle denen google zu aufwändig ist ;)
    http://www.wsanchez.net/software/
     
  4. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Falsch falsch falsch falsch falsch.

    Alt-Taste halten, dann Finder > Papierkorb entleeren. Oder ctrl+Klick auf den Papierkorb im Dock und dort entleeren.
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Nein nicht falsch.
    Ich habe es getestet. Man kann keine geschützten Dateien die offen sind in den Papierkorb legen. Dateien die sich jedoch innerhalb eines Ordners befinden, kann man in den Müll schmeißen und werden kommentarlos entsorgt. Ich empfehle es selbst zu testen.
     
  6. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Ob sie dann auch geöffnet sind, spielt keine Rolle mehr.
    Korrekt.
    • Über das Dock-Menü des Papierkorbs: Ja.
    • Über Menü > Finder > Papierkorb entleeren…: Nein.
    • Über Menü > Finder > Papierkorb sicher entleeren…: Nein.
    • Über Menü > Finder > Papierkorb entleeren… mit gedrückter alt-Taste: Ja.

    Mein „Falsch“ bezog sich auf die Aussage, dass „Papierkorb sicher entleeren…“ auch gelöschte geschützte Objekte entfernt, das stimmt nämlich nicht.
     
  7. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Über Menü > Finder > Papierkorb sicher entleeren…: Nein.

    Doch natürlich.

    Und was meinst du mit:
    "Mein „Falsch“ bezog sich auf die Aussage, dass „Papierkorb sicher entleeren…“ auch gelöschte Objekte entfernt, das stimmt nämlich nicht."

    auch gelöschte Objekte entfernt?
    Objekte die gelöscht sind löschen?
     
  8. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Hm, habe gerade noch mal gespielt. In dem Punkt haben wir beide Recht... wenn in den Finder-Einstellungen die Warnmeldung aktiviert ist, dann gehts nur mit der alt-Taste. Wenn die Warnmeldung ausgeschaltet ist, dann löscht er rigoros auch geschützte Dateien, ohne dass Zusatztasten notwendig wären.

    Dann steht im Menü übrigens auch nicht mehr „Papierkorb entleeren...“, sondern „Papierkorb entleeren“ -- wer sieht den Unterschied?
     
  9. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Ok
    Das mit der Warnung wusste ich nicht, die habe ich schon seit Jahren ausgeschaltet, (wieder was gelernt) denn wenn ich was löschen will, bin ich mir sicher ich will.
    Mein Papierkorb ist kein Aufbewahrungsort.
    Darum dieses Missverständnis geht.... geht doch nicht. syr.
     
  10. duffy_duck

    duffy_duck Carola

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    115
    huhu

    also mit sicher entleeren hats nicht funktioniert - auch meldung von wegen irgendein objekt in gebrauch.

    alt taste halten und normal entleeren und plötzlich wars futsch di wutsch (ohne muxer und ohne irgendeine meldung) futsch.

    insofern entenmäßigen dank (vor allem die warnmeldung im system ist ein guter tip - schalt ich sofort aus - papierkorb löschen ist löschen - kein aufbewahrungsordner - recht so)

    ente gut alles gut
    danke
    d_d :-D
     

Diese Seite empfehlen