1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lightscribe Software

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von ratzinger, 07.06.08.

  1. ratzinger

    ratzinger Jamba

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    55
    Hallo!

    Hab seit gestern einen externen Brenner mit Lightscribe!

    Welche Software wäre hier für geeignet? Was brauch ich, am besten kostenlos, aber Preis ist auch mal egal!

    Danke

    lg ratzinger
     
  2. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
  3. ratzinger

    ratzinger Jamba

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    55
    Danke Felix! Genau den Thread hab ich gesucht!
     
  4. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Ich grab die Formenreiche mal aus :innocent:

    Wie sieht es aktuelle mit Software für Lightscribe aus?

    Die von Lacie ist ja doch schon sehr alt (Version 1.2.2 ist von 2009) und was neueres habe ich nicht gefunden.

    Vor allem sollte sie natürlich unter El Captain funktionieren.

    Gruss C=Mac.
     
  5. Wuchtbrumme

    Wuchtbrumme Grünapfel

    Dabei seit:
    03.05.10
    Beiträge:
    7.089
    soweit ich weiss ist das tot
     
  6. cobra1OnE

    cobra1OnE Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    05.01.13
    Beiträge:
    1.242
    Da wird wohl nie was kommen. Das war auch ein Grund wieso ich den Lightscribe verkauft habe.
     
  7. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Danke für die Antworten.

    Hab ich schon befürchtet.

    Tja, jetzt die Frage aller Fragen :rolleyes:

    Soll ich die alte Soft unter El Captain installieren (lief ja unter 10.10) oder lieber Finger weg.

    Gruss C=Mac.
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Ausprobieren. Wenn es unter 10.10. noch lief; sind die Chancen ja nicht ganz schlecht:
    Wenn es nicht klappt, einfach das Backup von direkt davor zurückspielen.
    Besser noch wäre natürlich: EC auf einer externen Platte installieren und dort dann die alte Software installieren. Klappt's nicht, nicht schlimm. Klappt's, macht aber Komplikationen mit anderer Software, dann kannst du halt abwechselnd booten, je nachdem was du gerade machen willst.
     
    C=Mac gefällt das.
  9. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    Mal was neues von der LightScribe-Front ;)

    Die alte LaCie-Software lässt sich unter El Captain (10.11) nicht mehr installieren, es erscheint folgende Meldung:

    Installation fehlgeschlagen

    Das Installationsprogramm konnte die Software nicht installieren
    Das Installationsprogramm hat keine Software zum installieren gefunden

    Das mit LaCie ist in dem Fall Geschichte.

    im App Store gibt es zwei Programme die LightScribe beherrschen (sollten):
    • Disc Cover 3
    • DiscLabel
    Beide schreiben aber auf ihrer Webseite das LightScribe-Treiber nötig sind, aber die seien nicht OS 10.11 kompatible.
    Jedenfalls soweit ich das, mit meinem schlechten Englisch, verstehe.

    Da es auf den Herstellerwebseiten auch Demoversionen gibt werde ich das, irgendwann, mal ausprobieren.

    Gruss C=Mac.
     
  10. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Eine inoffizielle Quelle. Fatalerweise ist eine gewisse Kenntnis der englischen Sprache vonnöten. Also ganz cool bleiben, easy nehmen und erst mal chillen. Nach dem fooden gehts dann schon. ;)
     
  11. C=Mac

    C=Mac Starking

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    220
    @markthenerd
    Besten Dank für die Infos.

    Und Zufälle gibt es, den Wiki-Artikel habe ich gestern Abend auch gelesen ;)

    Und aus lauter Neugier habe ich mich mal bei Schweizer Händen, betreffend LightScribe umgeschaut.
    Kurzum:
    Neue Brenner mit LightScribe -> nö
    LightScribe-Rohlinge -> wenn überhaupt noch 10'er Spindel von Verbatim, sonst nichts mehr
    Und Verbatim hat die Produktion von LightScribe-Rohlinge eingestellt.

    Somit kann man eigentlich sagen, der LightScribe-Zug ist abgefahren.
    Es gibt noch was Lager ist, neue Sachen werden wohl kaum noch erscheinen.

    Zwar schade, aber verschmerzbar.

    Da trifft es sich gut, dass ich einen neuen Drucker benötigt habe und der kann Rohlinge bedrucken :rolleyes:

    Die inoffizielle Quelle hab ich mal gespeichert, man weiss ja nie.

    Gruss C=Mac.
     

Diese Seite empfehlen