1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Light Peak - Neue Apple-Schnittstelle von Intel

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Zeitmeister, 27.09.09.

  1. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Ich hoffe es steht noch nicht hier im Forum, aber ich bin gerade ein bisschen bei Engadget rumgesurft und dort über eine recht interessante Nachricht gestolpert:
    Intel hat eine Schnittstelle namens "Ligth Peak" vorgestellt. Diese soll als Universalschnittstelle insbesondere für mobile Geräte sämtliche alten Schnittstellen ersetzen. Die Geschwindigkeit liegt bei 10 Gbit pro Sekunde, wobei Kabellängen von bis zu 100m möglich sein sollen. An einen Port können dann Display, Drucker, Festplatten etc. gleichzeitig angeschlossen werden.

    Das wirklich Interessante:
    Laut Quellen von Engadget soll die Idee für diese optische Schnittstelle von Apple kommen und dann von Intel entwickelt worden sein.
    Meiner Meinung eine gute Sache alles über einen Prot laufen zu lassen, wobei es natürlich auch bedeutet, dass man langfristig neue Peripherie brauchen wird. Engadget geht von einer Markteinführung im Herbst 2010 aus.

    Hier noch der (kurze) deutsche Artikel, und der etwas ausführlichere englische Artikel.
     
    #1 Zeitmeister, 27.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.09
  2. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Wenn die Idee wirklich von Apple kommt haben wir ja vielleicht Glück und diese interessante Technologie landet als erstes in den Macs ;)
     
  3. vsx-ax3

    vsx-ax3 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    17.11.08
    Beiträge:
    380
    Im Audiobereich sind optische Schnittstellen auf dem Rückzug und auch die Glasfaserkabel der Telekommunikationsanbieter scheinen nicht der Weisheit letzter Schluss zu sein, bleibt zu hoffen, dass sich auf dem "Computersektor" die Technik besser schlägt. Ich bin gespannt.
     
  4. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Klingt interessant und wäre wünschenswert eine Universalschnittstelle einzuführen.
     
  5. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Ich hoffe die Kabel werden auch brauchbar. Die optischen Kabel, die ich kenne sind eigentlich alle recht starr und inflexibel.
     
  6. jonimke

    jonimke Meraner

    Dabei seit:
    10.07.08
    Beiträge:
    229
    Also die optischen Kabel die ich so kenne ;) sind eigentlich alle sehr flexibel und auch nicht besonders starr.
     
  7. Zeitmeister

    Zeitmeister Morgenduft

    Dabei seit:
    15.02.09
    Beiträge:
    170
    Dann sollte ich vielleicht mal aufhören billigen Schrott zu kaufen :-D
     
  8. philippnet

    philippnet Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    155
    :D

    Die Schnittstelle ist ein Schritt in die richtige Richtung. Auch wenn USB vieles vereinfacht hat, so muss man immernoch Video, Audio und USB meist getrennt verkabeln.. Das wäre ja dann nicht mehr nötig. Würde so manche herstellerspezifische Dockingstation/-schnittstelle überflüssig machen.

    Greeetz
     
  9. Cryptopsy

    Cryptopsy Elstar

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    72
    und warum apple das an intel abgegeben hat? damit intel das auch am normalen pc markt etabliert und apple nicht wieder mit einem besseren standard hocken bliebt...

    klingt einleuchtend!
     
  10. AnGer

    AnGer Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    19.06.09
    Beiträge:
    623
    Wäre wünschenswert, zumindest Datenübertragung könnte auf diese Weise deutlich leichter fallen und es fiele weniger Kabelsalat an.

    Was die Entwicklung bei Intel angeht, so meine ich, dass sich Apple vorerst eine zeitexklusive Nutzung zur Erprobung der Schnittstelle sichern will. Funktioniert die Schnittstelle, wird sie wohl in Serie produziert und später zur weiteren Nutzung freigegeben.
     

Diese Seite empfehlen