• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.
Apfeltalk Weihnachtsbanner

Lieferung nach Zürich statt Deutschland?

iLukas92

Gala
Mitglied seit
05.02.15
Beiträge
50
Moin,

würde mir in zwei Wochen wenn ich in der Schweiz bin gerne eine Apple Watch S2 aus dem Zürcher Store mitnehmen.
Allerdings kann ich aus Deutschland bei Lieferung in den Store nur Stores in Deutschland auswählen. Über apple.ch gibt es keine Möglichkeit die Bestellung in einem Store abzuholen.
Ist diese Möglichkeit grundsätzlich nur in Deutschland verfügbar oder wie schaffe ich es die AW S2 in den Schweizer Store zu bestellen?

Grüße und Danke im Voraus
 

wir43

Moderator
AT Moderation
Mitglied seit
28.01.07
Beiträge
6.530
Du kannst bei Apple grundsätzlich immer nur in das Land, in dessen Apple Online Store du einkaufst bzw. in dem deine Apple ID registriert ist, liefern lassen.
Wenn du also im Deutschen Online Store einkaufst kannst du nur nach Deutschland liefern lassen. Hasst du eine Schweizer App,e ID kannst du nur in der Schweiz einkaufen usw.
 
  • Like
Wertungen: iLukas92

mafri

Pomme Etrangle
Mitglied seit
30.08.10
Beiträge
908
Und vergiss nicht das gute Stück bei der Einreise nach Deutschland zu verzollen
 
  • Like
Wertungen: Montfort

iLukas92

Gala
Mitglied seit
05.02.15
Beiträge
50
Zollgrenze ist mit dem Zug kein Problem und ich kann mir sogar noch bei der Ausreise die 8% MwSt erstatten lassen. Verstehe, danke Dir! Müsste mir also eine schweizer ID erstellen um für den kurzen Aufenthalt in Zürich in den Store liefern zu lassen.
Geht das oder bekomme ich da Schwierigkeiten?
 

iLukas92

Gala
Mitglied seit
05.02.15
Beiträge
50
Wieso? Ausreise und Einreise sind ja unabhängig voneinander. Die Schweizer erstatten mir die 8%, Deutschland erlaubt mir bis zu ca. 400€ zollfrei einzuführen.
Hat jemand Erfahrungen mit solchen Übungen und v.a. einer Schweizer Apple ID aus Deutschland?
 

saw

Korbinians Apfel
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
6.927
Du meinst also, MwSt. frei kaufen zu können und EUSt frei einführen zu können?
 

iLukas92

Gala
Mitglied seit
05.02.15
Beiträge
50
Och Leute. Mir geht es nicht um die Abwicklung. Wenn ich mit dem Zug zurück fahre müsste ich schon jemanden gezielt vom Zoll suchen. Ansonsten passiert doch gar nichts.
Ich würde gerne wissen ob jemand was zu "Schweizer Apple ID von Deutschland aus" sagen kann.
 

saw

Korbinians Apfel
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
6.927
ch Leute. Mir geht es nicht um die Abwicklung.
Dir eventuell nicht, einem Mitleser hier, der eventuell beim nächsten Wochenendtrip nach Zürich mein, sich ne Watch für "netto" kaufen zu können, aber sicherlich doch. Zumal Du trotzdem Post bekommen wirst bei deinem Vorhaben, aber dass dürftest Du ja wissen.

Schweizer Apple ID von Deutschland aus
https://www.apfeltalk.de/community/threads/anleitung-itunes-account-in-allen-laendern-ohne-kreditkarte.194178/
Eventuell klappt es ja noch.
 

Sauron

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
12.03.12
Beiträge
4.281
Er hat nicht gesagt, um welche AW es geht, wenn sie günstiger als die 400€ sein sollte, wo läge da das Problem? Richtig, es gäbe keines.
 

iLukas92

Gala
Mitglied seit
05.02.15
Beiträge
50
Stimmt nicht. Wie oben genannt, AW S2 <430€ (bei Flugzeug, 300€ bei Autofahrt)
 

saw

Korbinians Apfel
Mitglied seit
31.08.07
Beiträge
6.927
  • bis zu einem Warenwert von insgesamt 300 Euro
  • bei Flug- bzw. Seereisenden bis zu einem Warenwert von insgesamt 430 Euro
https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Reisen/Rueckkehr-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Reisefreimengen/reisefreimengen_node.html


Wenn Sie mit Flugzeug oder Schiff reisen, haben Sie einen Freibetrag von 430 Euro, bis zu dem die Einfuhr zollfrei bleibt. Reisen Sie mit Auto oder Bahn, beträgt die Grenze 300 Euro.
http://www.finanztip.de/einfuhrzoll/

Oder habe ich jetzt einen Denkfehler, dann würde ich meine Bestellung nämlich stornieren und den Wecker beim nächsten Mal mit bringen....