1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leopard in Virtueller Maschine

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von puseratze, 01.11.07.

  1. puseratze

    puseratze Idared

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    25
    Hi Zusammen,
    leider kann Time Machine ja nur auf lokale Platten oder auf Leopard-AFP-Shares backuppen, da wir hier im Büro aber nur einen 10.4 Server stehen haben hatte ich mir überlegt mal Testweise darauf Leopard in einer VM laufen zu lassen um Time Machine übers Netz zu testen, gibt es da was entsprechendes? Parallels kann leider kein OSX virtualisieren und VMWare, nach dem was ich gelesen habe, auch nicht
     
  2. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Nein, da gibts noch nichts. Aber die Lizenzbedingungen von Leopard lassen das immerhin schon mal zu, so dass es eventuell bald eine Lösung geben könnte. Allerdings nur für Leopard.
     
  3. ...und nur fuer die Server Version nicht die Client Version. ;)
     
  4. prolinesurfer

    Dabei seit:
    01.02.07
    Beiträge:
    2.092
    Hast du dir mal die EULA für den Client durchgelesen? Gut möglich, dass da gar nichts von Virtualisierung drinsteht. Außerdem ist die EULA in Deutschland wahrscheinlich eh nicht gültig.
     

Diese Seite empfehlen