1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leo bootet falsch

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von davebrusa, 23.02.08.

  1. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    Sorry für diesen ungeschickten Titel, aber mein Leo hat nachdem ich Windows über Bootcamp installiert habe, und dieses wieder gelöscht gesagt, dass er nicht booten könne und ich die Installationsdvd einlegen soll, das hab ich dann gemacht, jetzt ist zwar alles wieder beim alten aber wie konnte das passieren. Paralell dazu hat mein USB- Hub nicht mehr funktioniert nachher! Könnte es etwas damit zu tun haben, dass WinXP eigentlich nie eine Liste mit Vorschlägen für eine Partition gebracht hat?

    Sorry für meine Kurzfassung (hab den linken Arm gebrochen)

    danke davebrusa
     
  2. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    hat denn hier keiner ne Ahnung
     
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Sicher doch, aber vielleicht nicht bereits nach 36 Minuten?
     
  4. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    ok ok und wo ist nun die ahnung?
     
  5. k01c3k

    k01c3k Macoun

    Dabei seit:
    17.08.07
    Beiträge:
    118
    Warte einfach mal ne Zeitlang ab.
     
  6. davebrusa

    davebrusa Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    244
    mir ist noch eingefallen, dass am Hub nur die Tastatur und Maus nicht funktionierten
     

Diese Seite empfehlen