1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Leistungsaufnahme nach ausschalten genauso hoch wie im stand-by?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ernie, 03.07.07.

  1. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    Hi,

    ich habe gestern in der aktuellen mac life gelesen das die leistungsaufnahme, also der verbrauch bei meinem powerbook z.b. im ausgeschalteten zustand genauso hoch sein soll wie im standby ? kann das sein? wieso verbraucht mein book strom wenn es aus ist?
     
  2. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
  3. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448
    Koennen die das mit einer Messung bestaetigen? Ich halte das fuer unwahrscheinlich. Im Standby muss zumindest der RAM am Leben erhalten werden. Das alleine sollte bereits ausreichen, um mehr zu verbrauchen als "aus". Wenn es dabei allerdings am Netzstecker haengt wird ebenfalls Strom verbraucht, nur (wesentlich) weniger?
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Käse, nenn mal ein paar Fakten bitte. Aber überleg doch mal, das ist total unlogisch.
    Strom brauchen va:
    Bildschirm
    HD
    Prozessor
    das alles läuft doch ausgeschaltet nicht...
     
  5. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    also in der maclife is ein test mit dem neuen macbook pro....um die schnelligkeit zu zeigen wurden auch daten anderer modelle angegeben......dann kommt die kategorie leistungsaufnahme:

    ibook G4, 1,42 GHZ - normal= 20 ? (watt?) volllast=32 - Ruhezustand=5 - Ausgeschaltet=5
    MacBook 2,16 GHZ normal= 26 volllast=24 - Ruhezustand=7 - Ausgeschaltet=7

    jeweils die roten werte meine ich---vielleicht versteh ich es auch falsch....ich find es ja auch unlogisch, sonst würd ich ja nicht fragen
     
  6. wolfsbein

    wolfsbein Jerseymac

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    448


    Wenn ein MacBook normal mehr als unter Volllast braucht, 2 Watt Unterschied, wage ich den Bericht zu bezweifeln. Zumal ein Core 2 Duo eine TDP von 34 Watt hat. Diese wird zwar praktisch nie erreicht, aber mit den anderen Komponenten sollte da unter Last was anderes herauskommen.
     
  7. Ernie

    Ernie Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    785
    tipfehler beim macbooj 2,16 GHZ....bei volllast steht 42 watt statt 24 :) zahlendreher

    aber zurück zur überschrift des threads---kann da was dran sein?
     

Diese Seite empfehlen