1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Lautstärke Regelung Airtunes

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von switcher2006, 06.06.07.

  1. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Hallo,

    habe mir heute eine Airport Express Basisstation gekauft und nutze sie nur für Airtunes, d.h.

    DSL-Verbindung läuft über FRITZ-Box wie bisher (und ohne Probleme).
    An die Airport Express Station habe ich meinen Onkyo Verstäker angeschlossen (Audioeingang "Tuner", da nur noch dieser frei bzw. weil "Phono" laut Installationshandbuch nicht funktioniert).

    So weit ist alles gut. Airtunes läuft, ABER:

    in iTunes kann ich die Lautstärke regeln (oben links), klappt auch. Wenn ich aber iTunes mit der Fernbedienung nutze und damit die Lautstärke verändere - kein Effekt. Ich ändere damit nur die Lautstärke des internen Lautsprechers an meinem MacBook.

    Alle Einstellmöglichkeiten in iTunes (iTunes > Einstellungen > Erweitert > Über Airtunes angeschlossene entfernte Lautsprecher suchen) verändern gar nichts.

    Was ich auch nicht verstehe: In den "Systemeinstellungen > Ton > Ausgabe" werden nur meine internen Lautsprecher angezeigt. Hängen die beiden Sachen zusammen?

    Der Onkyo Verstärker ist über ein Analogkabel Ministereo-auf-Dual-Cinch mit der Airport Express Station verbunden.

    Was muss ich tun, damit ich auch mit der Fernbedienung die Lautstärke regeln kann?

    Vielen Dank Euch im voraus!

    Grüße,
    switcher2006
     
  2. switcher2006

    switcher2006 Macoun

    Dabei seit:
    10.12.06
    Beiträge:
    118
    Gibt es da wirklich niemanden, der da weiterhelfen kann??

    Grüße, switcher2006
     
  3. Leraje

    Leraje Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    712
    Ist bei mir aber auch so, d.h. es wird nur die Lautstärke meines MBP verändert
     
  4. insanity

    insanity Klarapfel

    Dabei seit:
    06.07.06
    Beiträge:
    277
    me too :( die remote fern. regelt leider nur die ausgabe lautstärker des mac, nich die soundlautstärke von itunes... :( jemand eventuell ne lösung dafür?
     
  5. nuffel

    nuffel Gast

    mir fällt nur ein, zugegeben teurer, umweg ein: von keyspan gibts eine airport express fernsteuerung. der empfänger wird an den usb der ae-station angeschlossen, mit der dazugehörigen fernbedienung wird itunes gesteuert, auch die lautstärke. vorteil: du kannst itunes von da aus steuern, wo die ae station steht (bei mir eine im bad, eine in der küche, eine im wohnzimmer, eine in meinem zimmer). nachteil: kostet ca. 60 steine iirc. gibts im applestore.

    hth

    martin
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    #6 abstarter, 14.06.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.07
  7. Beinhorn

    Beinhorn Melrose

    Dabei seit:
    07.05.04
    Beiträge:
    2.504
    Damit funktioniert's

    Da ich einen iMac ohne Fernbedienung habe, kaufte ich mir den Griffin AirClick USB für ca. 36 Euro. Damit können ziemlich viele Applikationen ferngesteuert werden (iTunes, DVD-Player, Safari, Keynote, PowerPoint, QuickTime usw.).
    Außerdem ist der Support gut.
    Ich benutze den AirClick allerdings nur für iTunes in Verbindung mit Airport Express.
    Also Rechner im Arbeitszimmer, Anlage im Wohnzimmer, faul dort rumsitzen und iTunes fernbedienen. Genial.

    http://www.griffintechnology.com/products/airclickusb/
     
  8. Da Jan

    Da Jan James Grieve

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    136
    hey,
    hab auch gerade wegen des gleichen problems gesucht,
    muss aber sagen: bei mir ging es zu anfang, die airtunes lautsprecher bzw. deren input vom laptop oder der fernbedienung aus zu steuern !!!
    bin nun umgezogen und hab in der zwischenzeit auch so einiges eingestellt und rumprobiert und plötzlich gehts nicht mehr. hab den grund aber leider noch nicht gefunden :/
    eigentlich geht es ja nur darum, die itunes lautstärke mit der allgemeinen macbook lautstärke zu syncronisieren.

    ich such weiter und schau mir gleich mal mögliche plugins an,

    sollte jemand noch nen tip haben, wär ich aber auch dankbar.

    Da Jan
     
  9. Da Jan

    Da Jan James Grieve

    Dabei seit:
    09.09.07
    Beiträge:
    136
    KORREKTUR:
    die gewünschte steuerung war doch vor airtunes zeiten :&
    hatte die anlage direkt an das macbook angeschlossen :/
    da gings auch super mit der fernbedienung
    sorry...
     
  10. Barugon

    Barugon Granny Smith

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    12
  11. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
  12. Larsvegas1000

    Larsvegas1000 Erdapfel

    Dabei seit:
    29.09.08
    Beiträge:
    4
    Hallo,

    zwei Fragen dazu:

    a) wie heißt das Produkt genau?

    b) Wir nutzen die AE von zwei Rechnern aus (1x OSX, 1x Vista (sorry)). Die AE kann leicht abwechselnd von beiden Itunes-Installationen benutzt werden. Wer zuerst kommt malt zuerst. Kann man mit der im AE steckenden FB auch das jeweils aktive Itunes steuern? Oder gibt es da Probleme?


    Danke für die Hilfe!

    Und noch eine Extrafrage:

    Gibt es so etwas wie ein AE-Deluxe, mit FB und Display zur Musikauswahl? Die Lösungen von Logitech und Pineacle kommen mir so hemdsärmelig vor.

    Dankeschön!

    VG
    Larsvegas1000
     
  13. fabr

    fabr Gloster

    Dabei seit:
    08.02.09
    Beiträge:
    60
    Hallo,

    hat auch jemand das Problem das er seine über AirTunes verbundenen Lautsprecher auch über iTunes nicht regeln kann? Wenn ich den Regler oben links in iTunes bewege tut sich garnix an den entfernten Boxen.

    An die Fernbedienung denk ich da noch garnicht.
     

Diese Seite empfehlen