1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Lauter" Lüfter MB Late - Ursache gefunden!?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von oshu, 18.11.08.

  1. oshu

    oshu Meraner

    Dabei seit:
    18.11.08
    Beiträge:
    228
    Hi,

    habe ein MB Late 2.4 und in dem Zusammenhang leider ein hörbares Lüftergeräusch. Ansich jetzt nicht so schlimm. Am Anfang habe ich es so nicht wahrgenommen - inzwischen nervts ein wenig. Doch wenn man (wie ich festgestellt habe) rechts neben dem Trackpad leicht auf die Handballenauflage drückt, wird das Lüftergeräusch um einiges minimiert. Evtl. könnte eine passende Einlage die scheinbare Resonazwirkung des UniBody's minimieren. Hat jemand Erfahrung oder eine andere Idee?
     
  2. ducnguyen

    ducnguyen Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    11
    Wow, nach dem ich auch so machen, es wird deutlich leise! Ich hoffe man könnte eine Lösung finden, sonst muss ich das Geräusch leiden...
     
  3. lagoda mac

    lagoda mac Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    16.12.07
    Beiträge:
    1.103
    Lüfter?
    Mein neues MacBook hat keinen Lufter, jedenfalls kann ich ihn nicht hören ;)!
     
  4. ChrisT

    ChrisT Jonagold

    Dabei seit:
    02.07.08
    Beiträge:
    23
    Das sind nicht die Lüfter (Die sitzen hinten im Gerät), sondern es ist die Festplatte.

    Gruß
    Chris
     
  5. MoNchHiChii

    MoNchHiChii Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    03.12.07
    Beiträge:
    1.862
    kenn ich irgendwie :D
     
  6. ducnguyen

    ducnguyen Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    11
    Ich dachte die Festplatte liegt links von dem Trackpad???
     
  7. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.034
    bei den neuen liegt sie rechts. bei den alten übrigens auch.

    carsten
     
  8. ducnguyen

    ducnguyen Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    11
    naja, ihr habt recht. Jetzt wundere ich mich nicht mehr, warum dies Geräusch nie mal weg ist! Vielleicht muss man nun ein SSD kaufen oder!!!??? Langsam finde ich das immer lauter und lauter...
     
  9. ducnguyen

    ducnguyen Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    11
    Ich habe noch eine Frage, ob alle neue Mac laut sind oder nur einige lauter als die andere? Ich weiß nicht, ob ich jetzt das zurückschicken sollte. Bei mir gibt es noch einen kleinen Kratzer auf dem schwarzen Brett hinten (kann nur sehen werden wenn der Bildschirm geschlossen ist). Schiefe F-Tasten kann ich schon leiden aber das Geräusch stört mich manchmal eigentlich.
     
  10. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Scheinbar gibt es wirklich Unterschiede in der Lautstärke. Meins z.B. ist flüsterleise. Da hört man nur was wenn man das Ohr direkt an's Gehäuse hält
     
  11. Barely

    Barely Jamba

    Dabei seit:
    11.11.08
    Beiträge:
    55
    also ich hab mein MBP (late 08) noch nicht im Full-Power-Grafik-Modus laufen gehabt,
    aber es macht 0,0 Geräusche bei mir. Fast so als ob es nur ein Monitor wäre.
    Vielleicht sind auch die Lüfter vergessen worden :)
    Heiß wird es gelegentlich....
    Und nein, ich bin glaube ich nicht tauber als ihr :)
     
  12. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    ich glaub schon, dass die hälfte von euch zu lange vor großen Boxen stand oder den iPod mal leiser drehen sollte. Die Lüfter des neuen MB laufen immer! mit 2000 Umdrehungen. Wer das nicht hört, hört einfach schlecht. Ich höre den Lüfter jedenfalls im Vorlesungssaal, in der Bib, in meinem Zimmer etc.. und nein ich bin kein Hund :D
     
  13. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    apple verbaut, wie ich beim display, unterschiedliche festplatten von unterschiedlichen herstellern. das hat zur folge, dass einige user leisere festplatten erwischt haben und andere lautere. leider kann man dagegen nichts machen. das ist so. wem es nicht passt, kann ja die festplatte selber austauschen und eine bessere (größere) reinbauen.
     
  14. Ruler18

    Ruler18 Alkmene

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    34
    Hallo ich habe bei meinem MBP ein seltsames Geräusch. Es ist nur wenn das Book auf dem Tisch steht, alte ich es komplett in der Luft ist das "Brummen" weg. Es ist kein konstant gleichbleibendes geräsch sondern eher ein wiederholendes. Es hört sich an als ob es der Lüfter ist der irgendwie "eiert" und somit dieses Geräsch verursacht. Gibts ein Tool mit dem man den Lüfter komplett ausmachen kann für ein paar Sekunden ? Das Geräsch hört man nur wenn es im Raum absolut leise ist und das Book auf meinem Schreibtisch steht.
     
  15. oshu

    oshu Meraner

    Dabei seit:
    18.11.08
    Beiträge:
    228
    Nachdem hier nun eher davon ausgegangen wird, dass es die Festplatte diese lüfterähnlichen Geräusche rechts neben dem Trackpad verursacht würde ich vorschlagen, einfach mal die Marke der Festplatte zu posten. Bei mir ist eine Toshiba 250 GB verbaut.

    Typenbezeichnung: MK2553GSX
    Version: LW005B

    Vielleicht kann man so die Sache ein wenig eingrenzen.
     
  16. ducnguyen

    ducnguyen Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.11.08
    Beiträge:
    11
    Bei mir ist auch die selbe:
    Modell: TOSHIBA MK2553GSX
    Version: LW005B

    Vielleicht sollte auch jemand, die keine "laute" Festplatte, auch hier posten, dann können wir etwas vergleichen.

    @s0f4surf3r: Am Anfang dachte ich auch, dass das die Lüfter ist. Leider ist das die Festplatte. Die Lüfter macht auch Geräusch, aber das kann man kaum merken. Dies Geräusch der Festplatte hört man aber wirklich laut!

    Sollte der Titel des Threads verändert werden?
     
  17. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    vor ein paar tagen gab es hier im forum mal einen thread über ein "knacken" der hard drive. ich hab bei der suche zu den toshiba festplatten auch eine gefunden, bei der dieses "knacken" wohl standard ist. der name der festplatte ist
    FUJITSU MHZ2160BH FFS G1
    wird derzeit auch im neusten macbook verbaut.
     
  18. Thermit

    Thermit Fießers Erstling

    Dabei seit:
    05.10.08
    Beiträge:
    127
    Ich hab auch die Fujitsu uns sie ist im Normalbetrieb das einzige was ich von meinem MacBook höre.

    Aber auch wenn es ja durchaus legitim ist als Kunde viel zu verlangen so möchte ich als "frischer" switcher doch mal etwas anmerken: Das neue MacBook ist der leiseste Computer den ich jemals hatte! Mein Firmenlaptop von HP röhrt im Vergleich dazu wie ein Panzer (und sieht im übrigen auch genau so aus) und dreht den Lüfter selbst im Normalbetrieb auf Volllast hoch. Wenn ich im Winter kalte Hände habe so kann ich im Büro zumindest meine linke Hand schnell aufwärmen indem ich sie neben die Lüftungsschlitze halte!
    Was ich damit sagen will: Lärmtechnisch ist das MacBook imho absolut spitze!
     
  19. Simon7

    Simon7 Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.11.08
    Beiträge:
    6
    Das monotone leise Surren ist die Festplatte. Lässt sich z.B. leicht feststellen, wenn man eine neue Platte einbaut, und sich das Geräsuch ändert, oder lauter wird.

    Von Apple original verbaute Platten haben z.B. beim alten MP/MPB noch eine zusätzliche Aluplatte auf dem Laufwerksgehäuse zur Geräuschdämmung. Eine neue Platte surrte dadurch immer ein bissl lauter, wie ich feststellen musste. Bei den neuen scheint es ähnlich zu sein, berichtet ein Freund von mir.

    Ansonsten hängt die Lautstärke wohl stark vom Hörvermögen des Nutzers ab. Während ich im ruhigen Raum jedes Macbook wahrnehme, hört mein Kumpel z.B. nichts, und schwärmt von den superleisen geräuschlosen Macs...
     
  20. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Gibt halt ein paar Ausnahmen die ein perfektes Gehör oder perfekte Sehstärke haben. Denen fallen solche Kleinigkeiten eben eher auf als anderen. Ich meine auch ein sehr gutes Gehör zu haben, aber mein MBP höre ich wirklich nicht
     

Diese Seite empfehlen