1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Laufwerke auf Schreibtisch nach Booten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von beetlefrosch, 23.09.09.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Mahlzeit,

    seit einiger Zeit habe ich das Phänomen, dass sich beim Starten meines iMac immer die Ordner der gemounteten LW (iDisk und TC) automatisch öffnen.

    Das nervt mich. Wie kann ich das loswerden?

    Danke.

    O.
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Sind diese in den Systemeinstellungen > Benutzer > Du > Startobjekte eingetragen (dort gehen nämlich nicht nur Programme rein)? Wenn ja, dann einfach entfernen.
     
  3. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Da sind sie drinnen (sollen sie auch), sie sollen nur nicht geöffnet werden. Das ging immer, nur auf einmal gehen die Ordner auf.
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Bei "Ausblenden" den Haken setzen?
     
  5. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Nö, gehen trotzdem auf (Mich stört's aber nicht...:innocent:)

    Gruß
    pacharo
     
  6. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Ja, sie gehen trotzdem auf. Ist aber noch nicht immer so.
     
  7. pacharo

    pacharo Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    08.02.04
    Beiträge:
    1.739
    Ääähhh...o_O
     

Diese Seite empfehlen