1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

[LaTeX] nomencl "setzen" in TeXShop

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von ArrowDebreu, 23.01.08.

  1. ArrowDebreu

    ArrowDebreu Klarapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    281
    ich versuche eine weitere Engine hinzuzufügen.
    Ich habe den Tipp gelesen, dass man folgendes machen soll:
    Eine ASCII-Datei mit folgendem Inhalt
    Code:
    #!/bin/sh
    bfname=$(dirname "$1")/"`basename "$1" .tex`"
    echo $bfname
    makeindex "$bfname".nlo -s nomencl.ist -o "$bfname".nls
    
    als MakeSymbol.engine speichern, danach im Terminal über den Befehl chmod 755 MakeSymbol.engine ausführbar gemacht, und schlussendlich im Ordner ~/Library/TeXShop/Engines versorgt.
    Die Befehlskette makeindex FILENAME.nlo -s nomencl.ist -o FILENAME.nls funktioniert wenn im Terminal eingegeben. Wenn ich selbiges im TeXShop mit meinem neuen Menüpunkt machen will kommt folgender Output:
    Code:
    2008-01-23 13:52:28.776 TeXShop[5398] *** NSTask: Task create for path /Users/ArrowDebreu/Library/TeXShop/Engines/Symbols.engine failed: 2, "No such file or directory".
    
    irgendeine Idee ?!

    ps: der Vollständigkeitshalber: ich habe gleiches Problem auch bei MacUser.de gestellt
     
  2. phueghy

    phueghy Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Hi,

    vielleicht hilft es, wenn du den pfad zu makeindex vollständig angibst, bei mir ist das z.B.
    Code:
    /usr/texbin/makeindex
    Viele Grüße, phueghy
     
  3. ArrowDebreu

    ArrowDebreu Klarapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    281
    hmm, habe makeindex bei mir unter
    /usr/local/texlive/2007/bin/i386-darwin
    gefunden. nur bleibt die fehlermeldung exakt die gleiche... andere vermutungen?
     
  4. ArrowDebreu

    ArrowDebreu Klarapfel

    Dabei seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    281
    lösung hier erhalten
     
  5. annalisa

    annalisa Gast

    Hilfe

    Hallo,

    habe mich eben hier angemeldet wegen eines Problemes mit TexShop. Möchte gern ein Abkürzungsverzeichnis erstellen und habe das mal mit folgenden Testdokument

    \documentclass{article}
    \usepackage{nomencl}
    \makenomenclature
    \listfiles
    \begin{document}
    \section*{Main equations}
    \begin{equation}
    a=\frac{N}{A}
    \end{equation}%
    \nomenclature{$a$}{The number of angels per unit area}%
    \nomenclature{$N$}{The number of angels per needle point}%
    \nomenclature{$A$}{The area of the needle point}%
    The equation $\sigma = m a$%
    \nomenclature{$\sigma$}{The total mass of angels per unit area}%
    \nomenclature{$m$}{The mass of one angel}
    follows easily.
    \printnomenclature
    \end{document}

    gemacht aber es kommt die gleiche Fehlermeldung wie bei meinem eigentlichen Dokument (siehe Anhang). Kann mir bitte jemand helfen? Und habe ich das richtig verstanden, dass ich das Dokument 1xmit Latex, 1x mit Makeindex und danach nochmal mit Latex kompilieren muss?

    Vielen Dank schonmal
     

    Anhänge:

  6. phueghy

    phueghy Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Hi,

    dein Beispiel funktioniert bei mir ohne Probleme und erzeugt das angehängte Resultat. Hast du vielleicht eine alte Version von nomencl, die den Befehl "makenomenclature" noch nicht kennt?

    Setze mal ein "\listfiles" in die erste Zeile des Dokumentes. Meine Ausgabe:
    Weiterhin musst du 1x LaTeX aufrufen, dann den angepassten Makeindex-Befehl (s.o. in TexShop hinzufügen oder von Hand im Terminal) und dann nochmal LaTeX.

    Viele Grüße, phueghy
     

    Anhänge:

  7. annalisa

    annalisa Gast

    z.T. erledigt

    Hallo nochmal,

    die erste Frage hat sich erledigt- hatte anscheinend nicht das richtige Paket geladen aber jetzt nochmal zur zweiten Frage. Die .nlo- Datei wurde erstellt. Jetzt muss ich ja wohl irgendwo das hier
    "makeindex Dokument.nlo -s nomencl.ist -o Dokument.nls"

    mir ist aber noch nicht klar wo und wie. Wäre für Hilfe sehr dankbar
     
  8. annalisa

    annalisa Gast

    Und genau da liegt mein Problem, bis jetzt hat immer alles super mit LaTeX funktioniert. Weiß nicht wie ich das im Terminal eingebe und dann aktiviere oder wie ich TexShop aktiviere.

    Sorry, bin da bisschen unbedarft :-[
     
  9. phueghy

    phueghy Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Hier der Weg über das Terminal.
    1. In TexShop "Setzen" mit "LaTeX"
    2. Terminal öffnen (Programme/Dienstprogramme/Terminal.app)
    3. Eingeben:
      Code:
      cd ordnername
      So dass du in dem Ordner landest, in dem deine TeX-Dateien liegen
    4. Den MakeIndex-Befehl eingeben:
      Code:
      makeindex Dokument.nlo -s nomencl.ist -o Dokument.nls
    5. In TexShop "Setzen" mit "LaTeX"

    HTH und viele Grüße, phueghy
     
  10. annalisa

    annalisa Gast

    Ok, das mit dem Terminal hat jetzt soweit funktioniert, aber nach dem Setzen kommt kein Verzeichnis und wenn ich die .nls-Datei öffne ist sie auch leer. Gibt es dafür eine Erklärung?
     
  11. phueghy

    phueghy Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Hi,

    Hm, poste doch mal die Ausgabe von makeindex. Für das Testdokument oben sieht das bei mir so aus:
    In der .nls-Datei steht dann
    Viele Grüße, phueghy
     
  12. annalisa

    annalisa Gast

    makeindex test.nlo -s nomencl.ist -o test.nls
    This is makeindex, version 2.14 [02-Oct-2002] (kpathsea + Thai support).
    Scanning style file /usr/local/teTeX/share/texmf.tetex/makeindex/nomencl.ist..........done (10 attributes redefined, 3 ignored).
    Scanning input file test.nlo...done (0 entries accepted, 5 rejected).
    Nothing written in test.nls.
    Transcript written in test.ilg.
    mariechensibook:~/Protokoll mariaretschke$


    Vielen Dank für deine Mühe. Wie du siehst steht da aus irgendeinem Grund: Nothing written in test.nls, in der nlo- Datei steht aber:

    \nomenclatureentry{a$a$@[{$a$}]\begingroup The number of angels per unit area\nomeqref {1}|nompageref}{1}
    \nomenclatureentry{a$N$@[{$N$}]\begingroup The number of angels per needle point\nomeqref {1}|nompageref}{1}
    \nomenclatureentry{a$A$@[{$A$}]\begingroup The area of the needle point\nomeqref {1}|nompageref}{1}
    \nomenclatureentry{a$\sigma$@[{$\sigma$}]\begingroup The total mass of angels per unit area\nomeqref {1}|nompageref}{1}
    \nomenclatureentry{a$m$@[{$m$}]\begingroup The mass of one angel\nomeqref {1}|nompageref}{1}
     
  13. phueghy

    phueghy Jamba

    Dabei seit:
    25.07.07
    Beiträge:
    56
    Hi,

    Aus irgendwelchen Gründen werden deine Einträge rejected, bei mir steht in der entsprechenden Zeile
    Ich habe aber gerade keine Idee woran das liegen könnte, denn meine .nlo-Datei sieht genauso aus wie bei dir. Du bist sicher, dass du die gleiche nomencl-Version hast wie ich (s.o.)?

    Makeindex schreibt übrigens ein Log (.ilg), vielleicht steht da noch was drin, warum die entries rejected wurden. 3 inputstlye-errors treten bei mir zwar auch beim Scannen von nomencl.ist auf, aber das wirkt sich nicht auf das Verzeichnis aus.

    Ähnliche Probleme wurden in diesem Thread schonmal behandelt, da hat wohl ein Update von nomencl bzw. eine Änderung in der nomencl.ist-Datei zum Erfolg geführt.

    HTH und viele Grüße, phueghy
     
  14. Stefan_K

    Stefan_K Morgenduft

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    168
    nomencl veraltet

    Hallo Annalisa,

    vermutlich ist Deine nomencl.ist (evtl. auch nomencl.sty) veraltet, dewegen werden die Einträge nicht akzeptiert. Eine veraltete nomencl.ist enthält u.a.
    Code:
    keyword    "\\glossaryentry"
    preamble   "\\begin{theglossary} \n"
    postamble  "\n\n\\end{theglossary}\n"
    
    die aktuelle nomencl.ist hingegen
    Code:
    keyword    "\\nomenclatureentry"
    preamble   "\\begin{thenomenclature} \n"%
    postamble  "\n\n\\end{thenomenclature}\n"
      group_skip "\n"
    
    Du solltest nomencl neu installieren, sonst musst Du die alte Syntax und die veraltete Dokumentation verwenden. Weiter empfiehlt es sich mittel-/langfristig, die veraltete teTeX Distribution, die seit über 2 Jahren nicht mehr aktualisiert wird, auf TeXlive upzudaten, welche auch phueghy verwendet.

    Viele Grüße,

    Stefan
     
  15. annalisa

    annalisa Gast

    Hallo,

    vielen Dank nochmal, hat jetzt geklappt. Aus dem Log konnte ich zwar nichts entnehmen, aber habe im Internet gefunden, dass man die sty- Datei erst erstellen muss und wie. Das hab ich gemacht und jetzt hats funktioniert. War mir bisher nicht so bewusst, da die Pakete immer so funktioniert haben ohne Probleme. Aber jetzt gehts ja zum Glück.

    LG, annalisa
     
  16. produnis

    produnis Erdapfel

    Dabei seit:
    13.02.09
    Beiträge:
    4
    Auf deutsch steht es auch hier...
     

Diese Seite empfehlen