1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[LaTeX] Literaturverzeichnis wird nicht erstellt.

Dieses Thema im Forum "LaTeX" wurde erstellt von ChristianK, 11.02.09.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Servus,

    habe vor eine Arbeit mit LaTeX zu schreiben nur das große Problem dass mein Literaturverzeichnis im Text nicht erstellt wird. :(

    Folgende Rahmendaten:
    Literaturverzeichnis erstellt mit BibDesk (lit.bib)
    Verwendung von TeXMaker (Codierung des Textes: ISO-8859-1)
    Eigene Stilvorlage heruntergeladen (unsrtdin.bst)

    Folgender Befehl wird derzeit in der TeX-Datei verwendet:
    Code:
    \bibliographystyle{unsrtdin}
    {\small
     \bibliography{lit}
     \nocite{*}
     }
    Leider erscheint aber in meinem PDF nichts ... was mach ich falsch? :(

    Auch ein direkter Aufruf über:
    Code:
    \bibliography{lit}
    funktioniert nicht.

    Danke für jegliche Hilfe!
     
  2. Dark Defender

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    55
    Hallo...

    falls du es noch nicht versucht hast.

    Werkzeuge -> Bibtex (F11)

    Dann noch einmal versuchen.
     
  3. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Das habe ich auch schon versucht, bekomme aber nur ein:
    Aber auch kein Eintrag im Log so dass ich den Fehler nachverfolgen könnte. o_O
     
  4. Dark Defender

    Dabei seit:
    20.11.08
    Beiträge:
    55
    Hmm...

    vielleicht ist dein BibTex-Eintrag falsch. Hast du mal versucht ein BibTex-Beispiel aus dem Netz zu testen.. ob er dann immer noch einen Fehler schmeißt.

    Ansonsten vielleicht mal TexShop versuchen .. dort bekommst du immer Logs angezeigt. Ist aber im ganzen etwas unübersichtlicher als TexMaker.
     
  5. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Logischerweise gehört \nocite*{} vor den Aufruf \bibliography{lit}. Letzteres fügt bereits das Literaturverzeichnis ein. Wenn aber zu diesem Zeitpunkt noch keine Schlüssel gesammelt wurden, ist das Literaturverzeichnis halt leer. \nocite*{} bewirkt, dass alle Einträge der Bibtex-Datenbank benutzt werden anstatt nur die wirklich mit \cite{blablubb} zitierten.
     

Diese Seite empfehlen