1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lahmt eine externe Festplatte den Mac?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Curacao, 26.08.08.

  1. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Habe seitdem ich meinen iMac habe immer eine externe Festplatte angeschlossen und eingeschaltet, einerseits für Timemachine und anderseits sind da alle meine MP§s und Filme drauf.

    Nun lahmt mein iMac sehr oft, sprich ich sehe den bunten Beachball sehr oft, manchmal fährt der iMac auch nicht mehr runter...

    hat jemand schonmal solche erfahrungen gemacht?

    Danke
     
  2. The-Kenny

    The-Kenny Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    22.05.08
    Beiträge:
    307
    Indiziert eventuell Spotlight gerade die Platte?
    Wenn ja könnte das der Auslöser sein.

    Ansonsten schau doch mal in der Aktivitätsanzeige ob ein Prozess besonders viel Rechenleistung benötigt.
     
  3. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    wie oft macht spotlight das denn? doch nicht ca 8 mal am Tag???
    komischerweise braucht Quicksilver sehr viel CPU Leistung bei mir...habs mal beendet und werde es weiter beobachten...
    danke!
     

Diese Seite empfehlen