1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Läuft OS X Tiger für Macbook auch auf einem G4?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von macmaris, 02.08.08.

  1. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Möchte mir OS X Tiger zulegen. Beim suchen hab ich jetzt unterschiedliche Versionen gefunden.

    Z.b die Macbook version und auch ne Version für Intel Macs.

    Auf was muß ich beim Kauf achten?

    Thanks
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... nö, da das Mac OS Leo an den Rechnertyp gebunden und keine Vollversion ist!
     
  3. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Wie schaut es mit der Macbook version aus?

    Ich red hier von Tiger. Nicht vom Leo
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. is bei allen Mac OS-Versionen so :-D ;)
     
  5. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    Basieren die G4's nicht alle auf PPC Prozessoren?
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Die graubedruckten DVDs laufen nur auf den Rechnertypen, mit denen sie ausgeliefert wurden, meist auch nur auf der gleichen Revision, hast du also ein MB der ersten Revision laufen diese nicht mehr auf den MBs der 2.Revision etc. Für Tiger gilt auserdem noch, es gab keine Kaufversion von Tiger(schwarz bedruckt) die auf Intels lief, dort war nur das PPC OS X draufgepackt und das den Intel beigepackte OS X Tiger enthielt nur das Intel OS X, also geht hier auch nicht der Trick mit dem Target Modus.
     
  7. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. ajo
     
  8. Berndi

    Berndi James Grieve

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    136
    Ein Mac OS X für MacBook läuft nur auf MacBooks,
    also nicht auf nem G4, weil eine MacBook G4 gibts schließlich gar nicht.

    Eine Version für Intel Macs läuft natürlich auch auf keine G4, weil das ja kein Intel ist.
     
  9. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Ok, jetzt mal Klartext.

    Welches OS X Tiger muß ich kaufen um es auf einem G4 zu installieren?
     
  10. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. na die gekauften Vollversionen laufen alle auf nem G4, Leo ab 887 MHz, wennsch mich net irre :-D
     
  11. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Hmmmm, versteh aber nicht ganz, wieso dann bei manchen G4's gesagt wird er läuft auch mit Leo. Leo ist doch, wenn ich es richtig verstanden hab "nur" für Intel Macs und nicht für PPC. Oder wie jetzt?

    WEnn jetzt bei e-bay ne Tigerversion angeboten wird, woran erkenn ich das es eine "gekaufte Vollversion" ist.
     
  12. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    Leopard läuft auf G4, hab ich ja zB auf meinem Powerbook :-D Universal Binary heißt das Stichwort ;)
     
  13. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    .. bei Iiiiiieeehhhhbääääh, würde ich die Finger von lassen, da werden viele Mac OS verhökert, die Rechnergebunden sind! :mad:
     
  14. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    So etwas kannst du nicht auf deinem iBook installieren (einfach alle grauen CDs; du müsstest schon extremstes Glück haben, um genau die richtige CD für dein iBook mit deiner Taktrate, deinem Modell und deinem Prozessor zu finden):
    [​IMG]

    Das geht (nur für PPC):
    [​IMG]
    Das auch (PPC & Intel):
    [​IMG]
     
  15. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.952
    Leo läuft auf G4 Rechnern, die mindestens 867 Mhz haben( mit Trick auch auf G4s mit weniger Power) und Leo läuft auch auf Intels. Tiger läuft auf G4s und G3s und auf einigen Intels, dort dann nur die Tiger Version die den Intels beigepackt waren( über andere Tricks reden wir hier nicht).
    Wenn du jetzt ´Tiger auf deinem G4 haben möchtest läuft auf dem jede KaufVersion(schwarz bedruckt, eventl. auch RetailVersion genannt) oder falls der G4 ein RechnerTyp war, der noch schon mit Tiger ausgeliefert wurde eine beigepackte Version des Tigers entsprechend deines Rechners. Am besten schaust du nach, welchen G4 du hast, und ob dieser Rechner schon mit Tiger ausgeliefert wurde, wenn ja, dann suche absolut genau die gebundelte Version von Tiger, ansonsten geht wie gesagt jede andere normale Kaufversion.
     
  16. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Dann geht diese Version (siehe Anhang) wohl nicht?

    Und mit Tricks und Umwegen bekomme ich dann wohl auch nicht Leo drauf. Zum. wohl nicht die Version die Ich hab. Hab übrigens zwei davon. Meine Kids haben sich beide den neuen MacMini gekauft. Da muß ich wohl auch beide Versionen behalten weil sie wohl Rechnergebunden sind. Ist das Richtig? Sind ja grau bedruckt!
     

    Anhänge:

  17. macmaris

    macmaris Braeburn

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    46
    Noch ne Frage!
    Hab ja noch keinen G4. Also kann ich keine spezielle Tigerv. suchen.

    Mein Budget ist mehr als begrenzt. Versuche gerade einen G4 zu ersteigern.

    Wie ist eigentlich so der Performance Unterschied zwischen meinem G3 / 266 zu einem G4 / 350 oder G4 / 466
     
  18. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    sorry, das ich widersprechen muß.

    ganz normal läuft das !!!
    allerdings läßt es sich nicht so ohne weiteres installieren.
    os x ist UB ob das jetzt die retail ist oder nicht, ist egal.
    hab mir auf einem mini (intel) den mitgelieferten leo installiert...
    danach einen klone gemacht und auf einem G5 (PPC) geklont.

    man muss nur aufpassen, das man beim PPC die platte vorher auf "apple partition map" und bei intel auf "GUID" partitioniert.

    bootet und läuft ganz normal. das geht nicht nur beim leo sondern auch beim tiger.

    HTH
    mike
     
  19. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.898
    Deutlich. Aus heutiger Sicht aber unerheblich, denn beides ist hoffnungslos veraltet.
     
  20. QuickMik

    QuickMik Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    30.12.05
    Beiträge:
    5.189
    nicht wild :(

    was willst du denn ausgeben?
    hätte noch einige G4 hier. sogar einen 1,25 dual IMHO
    könnte auch ein 867er dabei sein...
    400er sind sicher noch da.

    ein 6 monate alte MBP liegt hier auch rum.
    ist ein bissl verbeult :)

    aber voll funktionstüchtig.
    LCD und optisches LW sind i.a.......
    wenn du da einen monitor dranhängst
    und das müßtest du beim G4 ja auch.
    wäre das die megaalternative!
     

Diese Seite empfehlen