1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ländercode DVD

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von mulambo, 26.10.08.

  1. mulambo

    mulambo Braeburn

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    47
    Hallo an alle!

    Habe auch das Problem mit dem Ländercode in meinem MacBook. Da ich sowohl DVD's aus den USA als auch Euro-DVD's schaue, muss ich wohl irgendwie diesen besch... Ländercodemist ertragen..allerdings habe ich bereits schon 2mal den Code gewechselt und habe jetzt nur noch 2 Wechsel oder so übrig. Habe auch schon in diversen ähnlichen Themen gesucht aber nichts gefunden,was meinen DVD-LW angeht..hat da jemand Tips???
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das Einfachste ist, du holst dir ein Region-Code freies externes DVD-Laufwerk und kuckst die Filme darüber.
     
  3. mulambo

    mulambo Braeburn

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    47
    na super...schaue natürlich nicht zuhause auf meinem MacBook DVD's..da habe ich doch meine Heimkinoanlage..ein externes LW für unterwegs im Zug oder sonstwo scheint mir eher unpraktisch..aber danke..war bestimmt gut gemeint
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
  5. Ionas_Elate

    Ionas_Elate Beauty of Kent

    Dabei seit:
    12.10.06
    Beiträge:
    2.143
    Verdammt bescheuert, dieser begrenzte Wechsel ... Was haben die sich dabei gedacht?
     
  6. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.564
    ... das war damals eine Forderung der Filmindustrie und hat mit Apple und Co nichts zu tun ;)
     
  7. hosja

    hosja Wiltshire

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    4.275
    Jetzt kannst du erahnen was Steve Jobs mit "Issues" gemeint hat, als es um BluRay-Laufwerke in Macs ging. Diese Industrie ist einfach bescheuert.
     
  8. BigMacPro

    BigMacPro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    104
    Also es gäbe noch die Windows-Lösung... ist zwar ein bisschen aufwendinger aber halt auch eine Lösung. Sollest du eine XP Linzenz haben dann einfach draufpacken und dort dir zB das Programm [von Apfeltalk entfernt] holen, dass [von Apfeltalk entfernt] viele andere Programme die das unter Windows machen. Wie gesagt, nicht die bequemste Lösung aber es wäre eine.
     
    #8 BigMacPro, 27.10.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.10.08
  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Das Programm, das du ansprichst, ist in Deutschland verboten.
    Den Namen würde ich an deiner Stelle schnell wieder entfernen, wenn du keinen Ärger mit den Mods haben willst.
     
  10. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Der reine Besitz irgendeinerDVD ist in der BRD NICHT verboten. Der Verkauf und die bewerbung des Programmes sind es aber.
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.928
    neben der WinLösung in dieser Grauzone, so grau wie Kohle, gibt es auch kostenlose MacLösungen, aber ebenso wie die Nennung dieses Programm für Win, sollte man auch den Namen dieser Programme für Mac in einem Forum unterlassen, um den Forenbetreibern Ärger zu ersparen.
     
  12. BigMacPro

    BigMacPro Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    15.01.07
    Beiträge:
    104
    Ok, Ok, ich verstehe euch ja aber just for Info hier ein Beitrag aus CHIP:

    "Der Besitz von Kopierschutzknackern ist zum Beispiel für Privatpersonen in Deutschland nicht strafbar. Wer also ein Slysoft-Produkt wie ****DVD auf der Festplatte hat, verstößt nicht gegen das Gesetz. Verboten ist dagegen laut Paragraph 95 a UrhG in Deutschland die Herstellung, die Einfuhr, die Verbreitung, der Verkauf und die Vermietung von Kopierschutzknackern."

    Und wieso hat CHIP dieses Programm auf seiner Seite zum Donwload bereit ??o_O
    (den Link setzt ich jetzt nicht, um keine Probleme zu verursachen).

    Da gibts wohl wirklich noch eine gewaltige Grauzone, die man so und so auslegen kann....
     
  13. mulambo

    mulambo Braeburn

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    47
    @bigmacpro

    das besagte Programm habe ich auch..allerdings nur auf Windows und auf meinem Arbeits-PC am Schreibtisch..mein MacBook nutze ich unterwegs, oft im ICE auch nur zur Unterhaltung missbraucht als DVD-Abspielgerät..also die Lösung mit dem Windows aufspielen finde ich eigentlich nicht besonders ansprechend...möchte kein Windows auf meinem MAC haben...habe in älteren Threads gelesen, dass man das Mtshita-LW irgendwie flashen bzw. patchen kann..aber das ist mir irgendwie zu risky, zumal mein LW gar nicht auf der Patch-Site gelistet ist...VL soll angeblich das Problem nicht wirklich umgehen...habe meinen MAC aus den USA und auch diverse DVD's, die's hier noch nicht gibt..wäre echt ziemlich ärgerlich, wenn ich alles nur zuhause schauen kann..gibbet noch mehr Tips??
     
  14. Montrak

    Montrak Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    08.04.07
    Beiträge:
    369
    Nur zu Info

    Die Matsushita-Patches waren auf anderen Seiten abgelegt.
     
  15. mulambo

    mulambo Braeburn

    Dabei seit:
    29.02.08
    Beiträge:
    47
    @Montrak:

    Ich weiss, in den Threads waren ja auch nur die Links zu den Patchseiten..allerdings war da kein Patch für mein LW.
    Also was tun??
     
  16. Mac.Gyver79

    Mac.Gyver79 Antonowka

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    363
    Ich stehe auch vor dem Problem mit dem Ländercode. Ich bin zur Zeit in Canada und schau mal DVD's aus Deutschland und mal welche aus Kanada. Momentan schaue ich die Kanadischen auf einem Stand alone Gerät (da ich im Laptop nicht hin und her switchen möchte).

    Da ich aber viel unterwegs bin, würde ich gerne wissen, welche möglichkeiten ich habe DVD's (beider Ländercodes) auf dem MBP (2,5 GHz, 15" Model No.A1260 - early 2008) zu sehen.

    Hoffe, dass jemand nen Tip hat.
     

Diese Seite empfehlen