1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

kyrillisch in entourage, word

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von lassenis, 21.02.07.

  1. lassenis

    lassenis Jonagold

    Dabei seit:
    09.06.06
    Beiträge:
    18
    hallo,

    habe als zweiten schriftsatz kyrillisch aktiviert. wenn ich nun vom deutschen in den russischen schriftsatz wechsel und entourage oder word starte wird automatisch die US tastaturbelegung aktiviert. warum'?

    wer kann hier helfen, damit ich eine email mit kyrillischen schrift schreiben kann.


    gruß


    lassenis
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. lassenis

    lassenis Jonagold

    Dabei seit:
    09.06.06
    Beiträge:
    18
    hallo,

    habe als zweiten schriftsatz kyrillisch aktiviert. wenn ich nun vom deutschen in den russischen schriftsatz wechsel und entourage oder word starte wird automatisch die US tastaturbelegung aktiviert. warum'?

    wer kann hier helfen, damit ich eine email mit kyrillischen schrift schreiben kann.


    gruß


    lassenis
    [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  3. lassenis

    lassenis Jonagold

    Dabei seit:
    09.06.06
    Beiträge:
    18
    hallo,

    kann jetzt unter entourage oder word in kyrillisch schreiben, leider bleibt die tastatur übersicht permanent bei den office anwendungen in US. ich brauche aber eine kyrillische tastaturbelegung weil ich ansonsten die entsprechenden ziffern nicht finde.


    gruß


    lassenis
     
  4. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Und was sollen die ganzen MacUser-Bildchen hier, abgesehen davon, dass sie nicht angezeigt werden?

    Hast Du das ganze dort auch gepostet und dann einfach alles kopiert und hier eingefuegt oder so? <kopfschuettel>


    Und sorry, dass ich nicht helfen kann, aber ... da kann ich meine Fresse einfach nicht halten.
     
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ja, der Doppelmoppel war unnötig...

    Kurz nachgefragt:
    Du wählst die Sprache in dem Tastaturmenü in der Menüleiste (Fähnchen) aus, nachdem Du Word gestartet hast, doch die Tastaturübersicht wechselt zur US-Ansicht... oder bleibt sie bei dieser (weil Du eh eine amerikanische Belegung hast/eingestellt hast)?

    Zwei Lösungsvorschläge hätte ich:

    • Du ziehst diese Datei in den Papierkorb:
      ~/Library/Preferences/com.apple.KeyboardViewerServer.plist
      Danach blendest Du die Tastaturübersicht einmal ein und wieder aus und probierst es dann nochmal
    • Du klickst alle Sprachen und auch die Häkchen bei der Tastaturübersicht und Zeichenpalette ab und startest neu... Achtung: jetzt ist die US-Tastatur als Default eingestellt! Dann die entsprechenden Häkchen wieder anklicken und erneut probieren

    Edit: Oder habe ich es doch falschverstanden und es geht an sich schon, nur nicht in diesen Programmen? …

    Gruss

    [​IMG]
     
    #5 space, 22.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.07
  6. lassenis

    lassenis Jonagold

    Dabei seit:
    09.06.06
    Beiträge:
    18
    nachdem ich eines der programme aus dem office paket starte wechselt die tastaurübersicht automatisch zur US tastaturübersicht.
     
  7. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Zusammengelegt.
     
  8. lassenis

    lassenis Jonagold

    Dabei seit:
    09.06.06
    Beiträge:
    18
    nochmal für alle


    der doppelmord war unnötig.




    gähn
     
  9. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    So wie Dein Posting jetzt wieder. Nicht genug, dass wir immer wieder Postings unnötigerweise zusammenlegen müssen, weil jemand der Meinung ist, dass sein Posting so wichtig sei, dass es uns gleich zweimal erhellen sollte. Wenn man dann nicht auf die gestellten Fragen eingeht um das Problem zu lösen sondern auch noch solche Sprüche vom Stapel lässt, fühlt man sich ganz schön veralbert.
     
    flowbike gefällt das.

Diese Seite empfehlen