1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurze, schnelle Frage zum Arbeitsspeicher

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Nightingale, 14.06.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Nightingale

    Nightingale Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    68
    Wie der Titel schon sagt, brauch ich kurz etwas Rat beim Arbeitsspeicher für mein MacBook, und zwar:
    ich hab mir vorhin von Transcend zwei 1GB Einsätze gekauft, wobei mir aber erst jetzt aufgefallen ist, dass bei dem einen auf den Chipsätzen "Transcend" steht, auf den anderen "Elpida". Gibt es da zwischen den beiden einen Unterschied? o_O Die Verpackung & Co. ist ja die selbe, nur auf den Chipsätzen stehen zwei verschiedene Namen. Ich kann mir jetzt vorstellen, dass die einen eben von Transcend selber sind, die anderen von einer Firma namens Elpida... Doch schränkt das die Leistung der beiden irgendwie ein? Bzw. sind die einen evtl. nicht so leistungsstark wie die anderen?

    Bin für jeden Rat dankbar :)
     
  2. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Kurze, schnelle Antwort:

    Transcend verbaut auch Teile von Elpida auf ihren Produkten. Bau einfach ein. Das passt schon wenn die Taktfrequenzen die selben sind. Sorge dich lieber um die aussterbende Art des Malaysia-Tigers.

    :)
     
  3. King_X

    King_X Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    302
    Ich glaub auch nicht dass das Probleme gibt. (Falls es hilft wenn noch jemand die Meinung vertritt, dass das OK is.) :D
     
  4. Nightingale

    Nightingale Tokyo Rose

    Dabei seit:
    25.09.07
    Beiträge:
    68
    Sollte man generell größer fassen, oder? Sorgen um die aussterbenden Arten der Erde :)

    Also auf beiden steht:

    1G DDR2 667 SO-DIMM CL5

    Laut der freundlichen Kundenberatung sollte das mit einem 9 Monate alten MacBook passen ^^ aber das mit der Chipsatzaufschrift hatte mich jetzt doch etwas irritiert, weil ich das mit Elpida nicht wußte :) Aber wenn das passt, dann geh ich morgen mal ans Eingemachte und tausche das ganze im MacBook aus ^^
    Vielen Dank für eure schnellen Antworten ^^
     
  5. king-al

    king-al Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    25.05.08
    Beiträge:
    422
    Das ist auch kein Wunder das du das nicht wusstest, weil die wenigsten wissen das Elpida integrierte Schaltkreise herstellt und Transcend diese auch auf eigenen Platinen verbaut.

    Schönen Gruß :)
     
  6. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Wer bitte baut 2x1GB in ein neun Monate altes MacBook? Das ist definitiv zu wenig. 4GB sollten es schon sein, aber bei den momentanen RAM-Preisen sind selbst 16GB erschwinglich.

    Elpida ist übrigens einer der Hauslieferanten von Apple.
     
  7. Meridian

    Meridian Gloster

    Dabei seit:
    02.02.09
    Beiträge:
    61
    Wer bitte gräbt 4,5 Jahr alte Threads wieder aus?
     
  8. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Huch! Ich war der festen Überzeugung hierhin über "Was ist neu?" gelangt zu sein. Sorry.
     
    raven gefällt das.
  9. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Jetzt ist der Thread wieder neu und ich bin prompt auch rein geplumpst.
    Salome
     
  10. FelixMacintosh

    FelixMacintosh Herrenhut

    Dabei seit:
    28.07.12
    Beiträge:
    2.290
    Schon lustig, 2008 waren 2 GIGs schon viel...heute werden dann direkt 16 verbaut.
    In vier Jahren zum Faktor 8.^^
     
  11. ImpCaligula

    ImpCaligula deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.10
    Beiträge:
    13.859
    Mod Info

    Bevor noch mehr Thread-Leichen gefleddert wird :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen