1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kurios: 'Verrückte Ameisen' legen in Texas PCs lahm

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Tyrra, 16.05.08.

  1. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Der Südwesten der USA wird derzeit von einer Ameisenplage heimgesucht. Die Tiere sind vielerorts selbst an den ungewöhnlichsten Stellen zu finden. Besonders problematisch ist ihre Vorliebe für elektrische Geräte. Im US-Bundesstaat Texas fallen deshalb auch Computersysteme aus.

    Die Ameisen sind laut US-Medienberichten wahrscheinlich über den Hafen der Stadt Houston mit einer Ladung Fracht eingeschleppt worden. Seit einigen Jahren breiten sie sich nun rasant aus, auch weil sie gegen die normalen, im Handel erhältlichen Schädlingsbekämpfungsmittel resistent sind.

    Wie viele andere Insektenarten werden sie von Elektrogeräten praktisch magisch angezogen. Da die Tiere, die ungefähr so groß sind wie Flöhe, in sämtliche Zwischenräume kriechen, sorgen sie für Ausfälle von Pumpensystemen der Abwasserentsorgung, Ausfälle von Computern und Fehlfunktionen von Feuermeldern.

    Insektenforscher aus der Region gehen davon aus, dass es nur sehr schwer möglich sein wird, die Ameisenplage wieder unter Kontrolle zu bringen, weil die Verbreitung schon zu groß ist. Durch das derzeit besonders feuchte Klima hat ihre Zahl in den letzten Wochen extrem stark zugenommen.

    Bisher ist unklar, warum die Tiere sich von elektrischen Leitungen und Geräten angezogen fühlen. Da sie jedoch die Isolierung von Kabeln durchfressen und sich auf metallischen Leitern sammeln, lösen sie Kurzschlüsse aus. Einen Vorteil haben die "Crazy Raspberry Ants" jedoch - sie fressen die Feuerameisen, die sonst im Sommer in Texas zur Plage werden. Ihr Name geht darauf zurück, dass sie bei der Futtersuche kein geordnetes Jagdverhalten an den Tag legen, sondern scheinbar desorientiert umherlaufen.

    Gruss
    Jens
     
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Endlich mal wieder echte Bugs ;)
     
  3. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    LOL :)
     
  4. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Das große Krabbeln hat begonnen ;).
     
  5. zaphodbeeblebro

    zaphodbeeblebro Kronprinz Rudolf von Österreich

    Dabei seit:
    28.10.07
    Beiträge:
    1.902
    da sieht man es wieder, die natur ist stärker als der mensch.
    es ist ein kleines beispiel, neben den neuen erdbeben und überschwemmungen.
    der mensch ist nichts gegen die natur.
    und in zukunft wird sich die natur immer weiter rächen
     
  6. N8Jogger

    N8Jogger Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    324
    Ulli gefällt das.
  7. zweiundvierzig

    zweiundvierzig Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    25.01.07
    Beiträge:
    1.419
    is das der Film, wo die "SpezialEffects" so sind, dass ein Terrarium mit Ameisen vor die Kamera gehalten wurde?
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    Cool... endlich... diesen Film habe ich seit jahren gesucht. ich habe den mal gesehen vor langer Zeit.

    Das ist doch der Film wo sie anfangs so in der nähe Eines Bunkers eine Leiche draussen finden und dieser dann die Hand öffnen, in der es dann Löcher hat wo die Ameisen rein und raus gehen...
     
  9. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Das sind doch von den Chinesen gezüchtete Mini Terroristen! Nur weil se jetzt keine Lust haben ne Kolonie Hacker auf einen ganzen Bundesstaat anzusetzen um ihn zu übernehmen benutzen sie die armen Tiere! Hier sollte Greenpeace einschreiten, so kann das doch nicht weitergehen. Bei uns haben sie es wenigstens noch mit nem anständigen Trojaner in der Regierung versucht *kopfschüttel*
     
  10. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    ist ja schon krass das so kleine tiere sich durch die isolierungen von kabeln fressen können.
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    :p:p

    Irre...was es alles gibt?!

    Das sieht man mal, wie schnell doch das ganze System des Menschen kaputtgehen kann...
     
  12. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    Gab es da nicht auch erst einen Film in dem Ameisen ein Flugzeug angreifen?? Vielleicht sind das ja die Ameisen die dort Überlebt haben, :)
     

Diese Seite empfehlen