1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kürzere Akkulaufzeit nach SnowLeopard

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von AppleLiebhaber, 20.09.09.

  1. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42
    Hi,
    Ich habe diese Frage schon in vielen Foren erstellt und war von der Reaktion sehr überrascht denn viele schließen sich meiner Frage an - eine Lösung gab´s aber auf diesem Wege nicht sodass ein neuer Thread her muss. :-D

    Also,
    ich habe seit gut 3 Wochen Snow-Leopard installiert. Trotz anfänglicher Schwierigkeiten (n24 stick) bin ich sehr zufrieden (schnellerer Bootvorgang, allgemein schneller....) doch eine Sache nervt mich tierisch:

    Seit der Neuinstallation (kein Upgrade!) habe ich eine stark verkürzte Akkulaufzeit und eine stark ehörte Lüfterlautstärke im Ruhebetrieb. Wenn ich mein MB auflade schaffe ich max. 2:30 Stunden - früher waren es bis zu 4 Stunden im Internet / Office Modus.

    Was mir aufgefallen ist: Unter Leopard konnte ich in der Systemeinstellungen wählen zwischen "längerer Akku" oder "bessere Leistung" (oder so ähnlich....)
    Seit Snow-Leopard fehlt diese Einstellung und ich vermute das nun entweder automatisch die bessere Leistung oder ein Mittelweg gefunden wurde mitdem ich allerdings sehr unzufrieden bin da mein MB ein reines Officenotebook ist und dementsprechend lange Akkulaufzeit bieten soll.

    Ich habe ein weißes MacBook (2007) (Plastik ) 2GhZ - 4GB und SLeopard 10.6.1

    Frage:
    - Wer hat ähnliches auf seinem MacBook bemerkt?
    - Existiert bei euch in den Systemeinstellungen so ein Eintrag wo man zwischen Leistung und Akku wählen kann? (Anscheinend existiert dieser Eintrag nämlich nur noch bei den MacBooks mit fester Batterie)
    - Gibt es vlt ein Programm oder ein Tool mit welchem ich die selben Ergebnise wie durch das Umstellen in den Systemsteuerung bekomme?
    (Es gibt doch für alles ein Programm - warum nicht auch dafür? )

    Liebe Grüße,
    AppleLiebhaber
     

    Anhänge:

    • 01.jpg
      01.jpg
      Dateigröße:
      43,4 KB
      Aufrufe:
      310
    #1 AppleLiebhaber, 20.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 20.09.09
  2. determin

    determin Stechapfel

    Dabei seit:
    25.06.09
    Beiträge:
    161
    Hoi!
    Deine beschriebenen Probleme sind sehr seltsam... Ich habe ein MacBook Pro 15", und habe dank SL im Durchschnitt fast 40 Min mehr Akku!

    Die von dir genannten Einstellungen werden von SL automatisch übernommen. Einzig und alleine die Macs mit Hybrid SLI (2 Grafikkarten) verfügen noch über diese Einstellungen in der Systemsteuerung.

    Das mit den lauteren Lüftern tritt bei mir auch auf, aber die Akkulaufzeit blieb hierbei unverändert.

    Es gibt angeblich ein Tool namens "Cool Mac" oder so ähnlich. Ich würd damit aber aufpassen, da das schon sehr tief ins System eingreift...

    Wie sieht es mit der Akku-Health aus? Angeblich haben Leute mit komplett gesunden Akkus nach Installation von SL zumindest bei den ausgelesenen Werten nur noch Schrott gehabt... Ließ diese mal mit Coconut Battery aus!
     
  3. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42
    Welcher "Jahrgang" ? :) - mit festem Akku?

    Mein MB ist eben auch nicht mehr das jüngste und auch sehr viel im Akkubetrieb - von daher kann ich nicht genau sagen in wie weit SL dran schuld ist.*(siehe Anhang)
     

    Anhänge:

    • 02.jpg
      02.jpg
      Dateigröße:
      39,3 KB
      Aufrufe:
      312
  4. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Coconut Battery liest auch nur die Daten aus, die du auch im System Profiler siehst. Warum sollten die dann anders sein. Solange sich die Akkulaufzeit stark verkürzt, würde ich überhaupt nicht auf die Kapazität schauen, da sie auch von zu vielen Faktoren abhängig ist (z.B. Umgebungstemperatur). Man kann, wenn überhaupt, nur einen groben Richtwert so ablesen.

    Die Edith fragt noch den AppleLiebhaber: Schon mal kalibriert? Vielleicht ist der Akku hinüber, man merkt es aber an den Zahlen nicht, wenn dir mehr Kapazität vorgetäuscht wird, als wirklich da ist.
     
  5. AppleLiebhaber

    AppleLiebhaber Braeburn

    Dabei seit:
    02.10.08
    Beiträge:
    42
    Hmm. von jetzt auf nachher?! - vor SL alles OK und nach der Installation so extrem?

    - Wäre schlecht aber wahrscheinlich warte ich noch bis Weihnachten bzw. bis zur nächsten Generation und kauf mir ein neues.

    Hier ist übrigens meine Auslastung:
     

    Anhänge:

  6. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Du kennst doch das Wort Zufall, oder? Unter Umständen muss es keinen kausalen Zusammenhang zwischen SL und deinem Akku geben.

    Anderer Vorschlag: Leg doch noch mal die SL-DVD ein und bügel das System noch mal drüber. Vielleicht ist ja doch was beim Installieren schief gegangen. Wäre die billigste Methode. Habe ich auch erst gemacht, weil es einige suspekte Fehlerchen gab. Und die sind jetzt weg. :)
     
  7. galbar

    galbar Erdapfel

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    3
    Ich habe das gleiche Problem, die Akkulaufzeit nach dem Update auf SL ist auf ein Drittel gesunken
    Ich denke das es schon mit dem Update zu tun hat.
    Im Internet findet mal täglich mehr Postings zu diesem Problem.
    Die Anzeige die in nach dem Update in Coconut bekomme ist einfach lächerlich. Dort weden über 4500 Ladezyklen angegeben ??? Vor dem Update waren es keine 200 und der Akku wurde von mir immer gut behandelt.
    Laufzeit unter Leo---- 3-4 Stunden
    Laufzeit unter SL------ca.80 Minuten
    Die Akkuanzeige zählt runter bis 0 Minuten und das Gerät geht dann einfach und ohne Warnmeldung aus. Der Deep Sleep scheint auch nicht mehr richtig zu funktiononieren.
    Ich habe diesbezüglich heute mal bei Apple angerufen, die wissen noch von nichts und wollen sich wieder melden. Bin mal gespannt.

    Gruß
    galbar
     
  8. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Ich habe zwei MBPs im Haushalt. 1 MBP 2,4 early 08 und ein topaktuelles 2,8. Beide mit SL.
    Das neue hat inkl. Airport aber mit leichtreduzierter Beleuchtung rund 5,5 Stunden tatsaechliche Laufzeit.
    Das alte kommt seit SL nicht mehr ueber 2,5 Stunden (vorher rund 3 Stunden).

    Ich denke, dass Apple da noch im Power Management nachbessern muss.
    Das faellt bei den vielen kleinen und grossen SL-Bugs aber sowieso nicht mehr ins Gewicht ;)
     
  9. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Google mal nach dem Power Management Reset, auch Apple hilft da weiter. Das muesste wahrscheinlich etwas Abhilfe schaffen.
     
  10. galbar

    galbar Erdapfel

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    3
    hab ich schon probiert, leider ohne Erfolg

    wenn jetzt ein neuer Akku fällig wird, dann war das Update doch nicht so günstig:-[

    Gruß
    galbar
     
  11. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Nun ja, ohne ACPP im Ruecken wirst Du da wohl bei Amazon etc. einen neuen Akku bestellen muessen.
     
  12. hillepille

    hillepille Roter Seeapfel

    Dabei seit:
    19.07.09
    Beiträge:
    2.122
    hi,

    hm ich habe 2 macbooks, die ich beide mit sl gepimpt habe. auf keinem der beiden ist mir ähnlicxhes aufgefallen. ich nutze auch coconut und da steht das gleiche wie vorher unter leopard auch. auch die grundsätzliche abnahme der akkulaufzeit kann ich jedenfalls nicht bestätigen, ich würde jetzt auch nicht sagen, dass es mehr geworden ist, aber weniger (zumindest nicht deutlich weniger) ist es auch nicht geworden. ich habe die beiden books beim update allerdings komplett neu aufgesetzt.
     
  13. AirKnee

    AirKnee Granny Smith

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    16
    Hallo liebe Apfeltalker!
    Habe ein MBP 15`early 09 und kann das mit der verringerten Akkulaufzeit unter SL bestätigen. Auf die Akkuanzeige selbst sollte man ja ohnehin nicht den größten Wert legen, aber mir kommt es so vor, als wenn mein Mac unter SL deutlich schneller wieder an die Dose muss, als vor dem Upgrade :(
    Hoffentlich wird das in einem der zukünftigen SL Updates gefixt
     
  14. tualatin

    tualatin Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    23.06.09
    Beiträge:
    175
    Moinsen!

    Die gesunkene Akkulaufzeit kann ich bestätigen! Seit dem ich SL installiert habe fehlt mir ca. 30 - 45 min (gemessen mit MiniBatteryLogger).
    Ich habe ein MacBook Pro 13".
     
  15. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Ebenso kann ich das bestätigen, seit SnowLeopard hält das MacBook pro nur noch max 3 Stunden durch, meist aber deutlich weniger.
    Beim Healthstatus sagt er 95%, kein Prozess benötigt merklich Leistung, im Gegenteil, im Idle benötigt das Notebook genauso viel.
    Desweiteren habe ich das Gefühl, dass ich seit dem Update, auch im Standby-Modus einen höheren Stromverbrauch habe.

    Gerät ist ein MB Pro 15" Early 2009 mit 2,8 Ghz
     
  16. larkmiller

    larkmiller Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    1.702
    Lasst uns doch einfach 10.6.2 abwarten. Ich denke, dass im Powermanagement was verbockt wurde, das speziell die aelteren Geraete betrifft. Mein neues MBP hat mit Airport rund 5.5 Stunden Laufzeit, das finde ich fuer einen 2,8Ghz 15" schon akzeptabel.
     
  17. iGonz

    iGonz Alkmene

    Dabei seit:
    18.04.09
    Beiträge:
    32
    Auch ich (Macbook Alu, März 09) kann die Verringerung der Laufleistung bestätigen.
    Unter Leopard hatte ich unter normaler Auslastung (kein Airport, 50% Display) ca. 4:30 - 4:50 Laufzeit. Unter Snow Leo komme ich unter gleicher Belastung plötzlich nur noch auf 3:30. Jetzt fehlt mir eine volle Stunde.

    Ist mir erst heut Nacht aufgefallen, da ich seit dem Update nur Netzbetrieb laufen hatte....
    Gruß
     
    #17 iGonz, 15.10.09
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.09
  18. Herm

    Herm Gloster

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    63
    Auch bei mir das gleiche Problem :( von so 3:30-4:00 auf 2:30.
     
  19. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Bei mir war die Zeitdauer auch um ein kleines bisschen verkürzt; Abhilfe hat ein PRAM-Reset gebracht. Scheinbar ging da was beim Upgrade schief. o_O
     
  20. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Das mit der verkürzten Akku-Laufzeit ist auch bei meinem Macbook alu late 08 so. Ich kann es zwar nicht exakt einschätzen, aber es ist bei den Aufgaben, die ich bisher auch immer gemacht habe, recht offensichtlich.
    So kann ich jetzt nur noch mit Mühe und Not im Zug einen 2 h Film schauen (sprich die Helligkeit runterschrauben, WLAN aus....). das war früher auf jeden Fall mehr.

    In Coconout Battery sind die Werte wie unter Leopard immer noch gleich geblieben (Akku Health von ca. 95%).
     

Diese Seite empfehlen