1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kündigungsfristen... eine kleine Frage dazu

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von rumsi, 15.09.08.

  1. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    Grüßt euch,

    ich habe eine Kleine Frage zu Kündigungsfristen.
    Es kommt ja durchaus im Leben mal vor, dass man sich vor dem Ablauf eines Vertrages, einen neuen holt. Hier oft gesehen, zum Beispiel besitzt man bereits einen Mobilfunk-Vertrag, schliesst aber einen zweiten ab.

    Ist es nun möglich den bestehenden Vertrag "vorher" zu kündigen?
    Angenommen, der Vertrag laeuft noch bis zum 4. Monat nächsten Jahres. Kann ich bereits jetzt ein schreiben an den Anbieter verschicken, in dem ich darauf hinweise, dass ich binnen der 30 tägigen Frist zum 01.03.2009 den Vertrag kündigen kann?
    Oder muss ich bis zum 01.03.2009 Warten um den dementsprechenden Vertrag zu kündigen?

    Ich hab das Problem derzeit bei einem Webhosting-Vertrag. Ich musste zu einem anderen Hoster wechseln, weil der Speicher in versch. Anwendungsbereichen nicht mehr ausgereicht hat.


    Gruß und Dank,
    Micha
     
  2. NewtonsApfel

    NewtonsApfel Alkmene

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    34
    Hallo!

    Grundsätzlich kannst du bei fester Vertragslaufzeit nicht vorher kündigen. Schon die Römer sagten "pacta sunt servanda", Verträge müssen eingehalten werden.

    Ausnahmen gibt es natürlich immer. Wenn die Leistung des Vertragspartners mangelhaft ist, also z.B. die Anbindung des Webspace zu langsam ist oder Daten verloren gehen, kannst du aus wichtigem Grund und ohne Kündigungsfrist kündigen. Dass andere Anbieter für weniger Geld mehr Leistung bieten, ist aber noch kein Mangel.


    Viele Grüße!
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    ich glaube du hast mich falsch verstanden!
    ich möchte fristgerecht kuendigen, nur wuerde ich gerne die kuendigung bereits jetzt absenden mit verweis auf den tatsaechlichen kuendigungszeitpunkt.
    somit bliebe es mir erspart die kuendigung bis in die puschen auf wiedervorlage zu halten.
     
  4. imac20

    imac20 Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    437
    Obwohl mir jetzt nicht ganz klar ist, ob der Vertrag bis zum 31.03.2009 oder 30.04.09 läuft - was letztendlich auch egal ist: Du kannst natürlich per sofort den Vertrag zum Ablauf kündigen. Damit hast Du auf jeden Fall die Kündigungsfrist gewahrt und der Vertrag läuft zum Vertragsende aus. Ich würde mir aber prinzipiell jede Kündigung (egal uzu welchem Zeitpunkt) vom Anbieter noch einmal schriftlich bestätigen lassen. Trau, schau, wem...
     
  5. Phlip

    Phlip Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    25.01.08
    Beiträge:
    174
    Sollte eigentlich gehen, habs jedenfalls letztes Jahr bei meinem alten Handyvertrag genauso gemacht.
    Würde Ihnen einfach die Kündigung so schreiben, wie Dus oben gesagt hast, mit der Bitte um Bestätigung.
     
  6. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    da hast du recht eine schriftliche bestaetigung fordere ich in jedem fall ein.
    damit hast du mir die antwort geliefert die ich haben wollte.

    der vertrag wuerde am 01.04.2009 verlaengert.
    die kuendigungsfrist betraegt 1 Monat bis zur Verlängerung.
    Sprich ich muesste den Vertrag am 01.03.2009 kündigen.
    Die Kündigung will ich bereits jetzt absenden mit Verweis auf den 01.03.2009.

    Deiner Antwort nach ist das möglich.

    Danke! :)
     
  7. NewtonsApfel

    NewtonsApfel Alkmene

    Dabei seit:
    07.09.06
    Beiträge:
    34
    Sorry, mein Fehler: Das geht natürlich.
     

Diese Seite empfehlen