1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kryptischer Application-Folder

Dieses Thema im Forum "Jailbreak, Unlock & Modifikationen" wurde erstellt von flow-c, 03.01.09.

  1. flow-c

    flow-c Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    3
    Hallo!

    Bei meinem jailgebreakten iPhone 3G v2.2 ist mir schon vor einiger Zeit aufgefallen, dass im Applications-Folder die Unterordner mit den verschiedenen Programmen sehr kryptische Bezeichnungen tragen (s. Screenshot). Alle Programme funktionieren einwandfrei, lediglich der menschliche Benutzer hat Probleme bei Bedarf bestimmte Programme im Verzeichnisbaum zu finden :)

    [​IMG]

    Ich kann nicht sagen, seit wann genau das so ist und wer oder was dafür verantwortlich sein könnte (QuickPwn, Cydia, Categories, MobileFinder oderetwa gar ich selbst?).

    Kennt jemand dieses Phänomen? Und gibt es vielleicht sogar eine Möglichkeit, die herkömmliche – durchaus übersichtlichere – Ordnerstruktur wiederherzustellen?

    Schöne Grüße!
     
  2. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    das ist immer so (und gilt für alle appstore-apps). kein grund zur beunruhigung. und nein, das läßt sich auch nicht ändern ...
     
  3. flow-c

    flow-c Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    3
    Tatsächlich?
    Ich glaube mich noch an Zeiten kurz nach dem Jailbreak zu erinnern, als ich mich zum ersten Mal im iPhone Dateisystem umgesehen habe, und da hatten alle Programmordner lesbare Namen (wie Mail.app).

    Oder verwechsele ich da mal wieder mein iPhone mit dem Macbook? So wie damals als das iPhone plötzlich nicht mehr in die Hosentasche passen wollte? ;)
     
  4. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.564
    Früher gab es ja auch keinen App-Store.
     
  5. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    es gibt zwei applications-folder:
    - den, im dem sich die default-apps - mit realnamen - befinden (auch apps via cydia/installer wandern dort hinein)
    - einen zweiten (unter var/mobile/), der die appstore-apps enthält (in den kryptisch benannten verzeichnissen)
     
  6. flow-c

    flow-c Erdapfel

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    3
    Aha.
    Vielen Dank für die Erklärungen!
    Auf die Idee, dass es da noch einen zweiten Application-Ordner gibt bin ich einfach nicht gekommen.

    Nochmals danke!
     
  7. eyecandy

    eyecandy Graue Französische Renette

    Dabei seit:
    08.12.05
    Beiträge:
    12.210
    immer wieder gerne ...
     

Diese Seite empfehlen