1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kostenloses Wlan Netzwerk

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Eibook, 01.11.06.

  1. Eibook

    Eibook Gast

    Hallo, bin vorhin auf folgende Seite gestoßen: http://de.fon.com/
    Das Ziel von "fon" ist es ein großes Wlan-Netz aufzubauen(haben im Moment das größte Deutschlands) und zwar bekommt man von denen einen Router, den stöpselt man ein und schon können andere Menschen über den eigenen DSL-Zugang online gehen. Gleichzeitig kann man aber auch die anderen Zugänge benutzen. Oder man kann Geld verdienen wenn Leute bei einem surfen die über keinen eigenen Router verfügen, diese müssen nämlich zahlen.

    Und den Router bekommt man bis zum Freitag auch noch kostenlos, wie ich finde eine super Sache. Schauts euch einfach mal an. Vorallem mit einem WlanHandy (iHandy) macht das ganze noch mehr Spaß.
     
  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
  3. patz

    patz Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    15.11.05
    Beiträge:
    822
    Hab ich vor ein paar Tagen schon gepostet. Mein Router ist nach 5 Tagen aus Spanien angekommen. Super Sache, funktioniert gut.
     
  4. SirHenry

    SirHenry Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    329
    Und wie schützen die die einzelnen Teilnehmer vor Missbrauch? Wenn nämlich jetzt jemand über das WLAN eines Teilnehmers illegale Sachen ins Netz stellt, dann muss doch erstmal dieser dafür haften, auch wenn er selbst nichts gemacht hat, weil er doch dafür zuständig ist, sein WLAN-Netzwerk ausreichend vor dem Zugriff Dritter zu schützen, oder?
     
  5. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Wenn ich mich dort registriere muss ich ja so ne ganze Menge von Daten angeben.
    Wie schauts aus, ist das ok, oder sollte man das dann eher sein lassen?

    Gruß Rasmus
     
  6. Eibook

    Eibook Gast

    Habe extra die Suche benutzt und nix gefunden, tut mir Leid. Können ja trozdem hier ein bissel drüber reden :)
     
  7. Auszug aus deren F.A.Q.
    Verlassen wuerde ich mich da aber auch nicht darauf.
     
  8. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    bei mir funktioniert er absolut nicht…also der Router schon, aber mein Internet Provider blockt automatisch mein Modem wenn la Fonera eingeschaltet ist…

    das nenn ich super! o_O
     
  9. kepptn

    kepptn Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    19.10.06
    Beiträge:
    802
    also in unserem w-lan netz, wie bereits erwähnt nutze ich einen w-lan internet provider der bei uns tätig ist, werden alle aktionen mit der mac adresse zusammen gespeichert. da ja jede fon-box registriert wird solte das ganze nicht unsicherer sein wie andere provider auch.
     
  10. AB-1987

    AB-1987 Gast


    das würde mich auch interessieren!!!
     
  11. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    ich bin auch fon member und hab den fon wlan router bei mir auf der firewall im DMZ hängen - zusätzlich blocke ich dort alles ausser POP, SMTP, IMAP, HTTP und HTTPS - somit kann ich einmal etwas einschränken dass über meine leitung was böses passiert.
    zusätzlich limitiere ich den speed auf 2mbit

    iPoe
     
  12. Kernelpanik

    Kernelpanik Ingol

    Dabei seit:
    05.03.04
    Beiträge:
    2.098
    Ich sag nur: Es gibt Leute die würden in der Schlange bis Shanghai anstehen, wenn's in München 'n Würstchen und ein Bier gratis gibt.
     
  13. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    in München gibt es Würstchen und Bier gratis? Nichts wie hin.
     
  14. polyesterday

    polyesterday Stechapfel

    Dabei seit:
    22.06.04
    Beiträge:
    157
    Ich bin nun seit 10 Tagen Besitzer des "La Fonera"-Routers. Ist wirklich ein hübsches Teil. Leider habe ich nun aber auch schon einige Nachteile entdeckt:

    1. gMail-POP3 funktioniert nicht wenn ich "La Fonera" nutze.

    2. Man kann die Bandbreite, die man zur Verfügung stellen möchte, nicht regulieren (soll aber angeblich funktionieren).

    3. Man kann den Anschluß für Freunde nicht freigeben.

    4. Auf der personalisierten User-Seite kann ich meine private Website nicht abspeichern.

    Der Support von FON reagiert leider auch net, da müssen sie definitiv noch dran arbeiten. Allerdings glaube ich an die Idee und halte das ganze deshalb für sehr unterstützungswürdig.

    Zu 2, 3 und 4: Diese Einstellungen sind im Webinterface unter de.fon.com zwar enthalten, allerdings funktionieren diese dort nicht bzw. sind abgeschaltet.
     
  15. n/a

    n/a Goldparmäne

    Dabei seit:
    14.10.06
    Beiträge:
    561
    Hab mir heute Nacht auch das Ding bestellt. Ich schau mal, wie und ob es funktioniert, man ist ja nicht dazu gezwungen, es einzusetzen. Sollte ich Bedenken haben, wird das Teil wieder zurückgeschickt.
     
  16. LuckyKvD

    LuckyKvD Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    419
    Hängt der fon wlan router hinter einem anderen evtl. Router oder nutzt Du diesen alleine? Wie hast Du die Sachen gesperrt (im Fonrouter)? Konntest Du dort auch das Limit einschränken?
     

Diese Seite empfehlen