1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Komplettes System eingefroren!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von weirdo, 04.03.09.

  1. weirdo

    weirdo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    176
    Ich habe eben auf meinem Macbook (etwas über ein Jahr alt nun und mit OSX Leopard seit 3 oder 4 Wochen) über Firefox bei RTLnow.de ferngesehen und da ist es passiert - mit einem mal war der Ton eine Platte mit Sprung und nichts ging mehr.
    Ich dachte zuerst - okay Firefox abgekratzt, starteste den eben neu.
    Pustekuchen, weder Maus noch Tastatur haben reagiert.
    Am Ende ist mir nichts anderes über geblieben, als die Batterie rauszunehmen, damit das Macbook überhaupt aus geht, denn nicht mal zuklappen brachte es in den Ruhezustand in den es sonst geht.
    Am Video lag es nicht, ich habe es eben ohne Probleme zu Ende gucken können.
    Wo also liegt mein Problem hier?
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.667
    Kann am Firefox liegen.

    Beim nächsten Mal kannst du das problematische Programm mit Alt+Apfel+Esc sofort beenden. Hilft das nicht (bzw. kommt kein Fenster nach ein wenig Zeit), so drücke Ctrl+Apfel+Einschaltknopf gedrückt. Startet der Mac dann nicht neu, so hilft nur der Holzhammer: Einschaltknopf für 6s gedrückt halten (dies jedoch so wenig wie möglich anwenden!).
     
  3. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Ich ziehe immer den Stecker raus, wenn sowas passiert, dies aber nur al unqualifiziertes Komentar am Rande...
     
  4. Speedshocker

    Speedshocker Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    13.05.08
    Beiträge:
    757
    das funktioniert nicht : er hat ein Macbook
     
  5. weirdo

    weirdo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    176
    Hab ich alles versucht gehabt, das Notebook war quasi tot was Reaktionen anging.
    Keine Mausreaktion, keine Tastaturreaktion. Nichts.
     
  6. SilentCry

    SilentCry deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    3.831
    Den Einschaltknopf mehrere Sekunden gedrückt halten MUSS funktionieren, das ist in HW gegossene Funktion.
    Wenn das _wirklich_ nicht geht dann sitzt das Problem richtig tief.
     
  7. weirdo

    weirdo Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    176
    In der Hoffnung, dass es nicht nochmal passiert - ich werde Meldung geben, wenn es nicht klappen sollte...
     

Diese Seite empfehlen