1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Komischer Piepton, unregelmäßiger Abstand

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Pyth0n, 08.01.09.

  1. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Guten Nabend liebe Apfeltalker,

    ich bekomme ab und zu einen komischen Piepton, denn ich nicht zuordnen kann. Was möchte mir mein Mac Mini sagen? Ist irgendetwas vielleicht schief gegangen beim aufrüsten meines RAM's?

    Ich bin irgendwie etwas ratlos, weil der auch nicht in irgendeinem regelmäßigen Abstand kommt. o_O

    Ich hoffe mir kann jemand hier weiterhelfen.

    Gruß, Pyth0n
     
  2. Chester Chasey

    Chester Chasey Granny Smith

    Dabei seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17
    Naja in welchen Zustand?

    Kommt der Ton wenn du daran arbeitest oder beim einschalten welche Programme laufen,etc ....?
     
  3. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    Wenn es im laufenden Betrieb ist, wird es ein Warnton oder ein Infoton sein, also irgendwas wird versucht und nicht geschafft oder ein Programm hat was erledigt und informiert dich darüber.
     
  4. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Vermutung: Warn- bzw. Infoton

    Erst einmal Danke an euch beide. Ich vermute eher ein War- bzw. Infoton, weil ich kein Programm habe was solch einen Ton von sich gibt, besonders da nur Standardsachen liefen, wie z.B. Firefox (leere Seite), iTunes (Pausemodus).
    Und wie finde ich heraus, was er mir sagen wollte? Schließlich morst er nicht bzw. aus einem Ton bekommt man nicht viel raus.

    Gruß, Pyth0n
     
  5. uffzvd

    uffzvd Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    606
    Frage ich mal so:

    Ist der Fehler reproduzierbar?

    Heißt:

    Einfach probieren, Programme laufen lasse, mal nur Firefox, oder mal ohne Last laufen lassen und schauen was sich tut, und evtl. mal Diagnose beim Starten anschauen - vielleicht ja auch ein Temperatursensor der nach gewisser Zeit meckert, oder was auch immer... wird sich schon zeigen ;)

    Aber hast ja außer dem Geräusch keinerlei Einschränkungen?
     
  6. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.927
    vielleicht gibt das System oder KonsolenLog Aufschluss(Programme-Dienstprogramme-Konsole, dort die Protokolle, dann System oder KonsolenLog)
    Es muss auch nicht eines deiner geöffneten Programme sein, d.h. die du glaubst offen zu haben, es kann auch ein Widget sein, das Abfragen startet und sich Daten geholt hat und dir Info zuschreit oder z.B. ein Dienst, der im Hintergrund werkelt, aber z.B. seine Aufgabe nicht verrichten kann, weil er z.B. Daten auf eine Externe Platte sichern will, du diese aber abgestöpselt hast( Beispiele sind an den Haaren herbei gezogen, aber ich denke du weisst was ich meine);)
     
  7. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    Log ist eine gute idee

    Ob der Fehler reprduzierbar ist weiss ich nicht, aber auf die Idee im Log nach zu schauen kam ich auch noch nicht. Abwarte und normal weiterarbeiten und dann kann ich im Log schauen was er von mir möchte. Danke schonmal und sobald ich etwas habe melde ich mich hier wieder. :)

    Gruß, Pyth0n
     
  8. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Also, im meiner Schusseligkeit kommt es manchmal vor, dass ich auf dem Keyboard aus versehen auf eine Taste komme und der Mac damit nichts anzufangen weiß, dann meldet er sich und gibt einen Pieper aus. Da ich manches mal die Kopfhörer aufhabe und Radiomusik höre, habe ich zusätzlich zum Warnton in der Systemsteuerung/Bedienhilfen/Hören das Aufblinken des Bildschirms eingestellt, eine tolle Sache.

    macimac
     
  9. Pyth0n

    Pyth0n Carola

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    108
    7:04

    Soo ... ich habe ihn mal laufen gelassen und es kam um 7:04 gestern der komische Ton. Die Konsole hat keinerlei Meldung von diesem Zeitpunkt. Also was kann es sein?

    Gruß, Pyth0n
     

Diese Seite empfehlen