1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Kolumne #03 - Wasserschaden

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von mightyM, 26.05.09.

  1. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    [preview]Jemals drüber nachgedacht, warum so ein PowerMac respektable Mac Pro relativ 'hohe Füße' besitzt und Luftraum auf der Unterseite inne hat? Nein, ich auch nicht. Hätte man mich aber gefragt, ich hätte vermutlich gesagt: Das ist einfach das durchdachte und vor allem konstante Johny Ive Design. Schließlich hat der teuerste aller Macs auch oben diese 'Bügel', und an der Oberseite machen diese auch durchaus tieferen Sinn: Sie fungieren als Tragegriffe. Denn so ein Mac Pro ist immerhin das Schwergewicht unter den Macs, trotz sexy eloxierter Aluminium-Hülle. Doch warum nun unten das selbe Spiel?[/preview]

    Die Lösung ist simpel wie einleuchtend. Zumindest meine ganz eigene, persönliche Lösung, die ich heute am eigenen Leib erfahren durfte. Dem ein oder anderen dürfte nicht entgangen sein, das heute in weiten Teilen Deutschlands mitunter große Unwetter herrschten. Nachdem gestern in meiner Dachgeschosswohnung ungelogene 32 Grad herrschten, entschloss ich mich heute morgen einige Fenster offen zu lassen - der Luftzirkulation zu liebe. Munter, glücklich und mit dem Gefühl "Ich bin ein Mitdenker" machte ich mich dann auf den Weg zur Arbeit, auf der ich, kaum angekommen, erfuhr, welche Unwetter Berlin heute erwarten. Bange 10 Stunden später war ich wieder daheim. Der Sturm war vorbei.

    In der Wohnung verteilt, liebevoll vom Wind gepflückte Blütenblätter. Überall. Als naturverbundener, romantischer Kerl ist das erträglich - Kai Pflaume hätte das nicht besser hinbekommen. Nicht erträglich sind hingegen Wasserpfützen in Wintergärten. Zumindest, wenn im Wintergarten der geliebte Power Mac steht.

    Die Sache verlief jedoch glimpflich. Denn der PowerMac trohnte auf seinen 5cm hohen Füßen stolz und gänzlich unbeeindruckt von meinem schwimmenden und aus Pressholz gefertigten Logitech-Subwoofer, der direkt und Fuß-los auf dem Boden stand. Doch auch hier müssen lobende Worte gefunden werden, denn obwohl der Subwoofer nun auf der Unterseite deutlich breiter und aufgequollen daherkommt, ist ein plätscherndes Klangerlebnis nach wie vor erhalten geblieben. Die Füße des PowerMacs: Vielleicht nur eine Design-Spielerei, oder Teil eines durchdachten Gehäuse-Konzeptes. Mir ist das ganz egal, ich weiß nur eines: Heute haben sie meinem aller ersten Mac überhaupt das Leben gerettet. Ein gutes Gefühl.

    P.S.: Freunde der Chemie mögen sich nun fragen, ob das Gehäuse nach den paar Stunden Wasserbad anfängt zu rosten. Wer die Antwort in den Kommentaren als erstes korrekt (und bitte gut begründet, wir sind ein Magazin mit Anspruch!) niederschreibt, erhält Lob und Anerkennung. Garantiert.
     

    Anhänge:

    #1 mightyM, 26.05.09
    Zuletzt bearbeitet: 08.06.09
  2. iMarcel

    iMarcel Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    23.12.08
    Beiträge:
    323
    Da sieht man, wie viel Apple nachdenkt ;)

    Gute Kolumne :)
     
  3. Labradorhund

    Labradorhund Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    902
    Dir passieren aber auch immer die übelsten Sachen, oder? :p
     
  4. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Ich halte eigentlich nicht viel von Kolumnen, aber die ist ja noch im Bereich des Befriedigenden! :)
     
  5. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    'Befriedigend' ist keinesfalls genug ;) Kritik und Verbesserungsvorschläge willkommen.
     
    bobandrews und Unforgiven gefällt das.
  6. JazzP

    JazzP Ingrid Marie

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    268
    Ha, da kann ich nur lachen. Hammer!!!! Echt geil wie das Leben so ist... mit viel Glück :)
     
  7. Vjay

    Vjay Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    28.02.09
    Beiträge:
    403
    Ich durfte während dieses Ergusses mit dem Fahrrad nach hause. Schön ist immer der Moment, an dem es einem einfach egal ist, weil man sowieso bis auf die Knochen nass ist. Man lerne, Wetterbericht doch öfter mal checken.
     
  8. Karud

    Karud Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    09.11.05
    Beiträge:
    878

    Na bei dem Avatar, kein Wunder das ihn alte Frauen für einen hinterhältigen Messerstecher halten. Das ist ein ganz krimineller. :D

    Nur Spaß.
     
  9. Unforgiven

    Unforgiven Roter Delicious

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    94
    War gut zu lesen....wie immer !
    Macht immer spaß deine Kolumnen zu lesen ! :)
     
  10. MrBanana94

    MrBanana94 Idared

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    25
    Wirklich sehr schön geschrieben, und Ja, das Apple Design hat auch (s)einen Nutzen! :p
     
  11. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Also ich würde sagen, dass eloxiertes Aluminium eigentlich nicht rosten sollte. Allerdings denke ich, dass Apple seine Geräte vor allem aus dekorativen Zwecken eloxiert und so wenig wert auf ausreichende Dicke der Schicht legt. Folglich halte ich es für wahrscheinlich, dass die Füße anfangen zu rosten.
     
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Oooh...das ist bitter! Die Wohnung nass...:eek:
    Aber der Mac ist sicher...was will man mehr?:-D
     
  13. cmd

    cmd Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.05.09
    Beiträge:
    11
    Al bildet an Luft eine dichte Oxidschicht. Daher ist das darunter liegende Al vor weiterer Oxidation geschützt...
     
  14. iJobs

    iJobs Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    07.09.08
    Beiträge:
    263
    Immer wieder interessant zu lesen, deine Kolumnen.
     
  15. mightyM

    mightyM Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    808
    Für Aluminium scheint das logisch, gilt das auch für eloxiertes Alu?
     
    uuser gefällt das.
  16. cmd

    cmd Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.05.09
    Beiträge:
    11
    Ja. ;)
    (Nach meinen Quellen schon. :D)
     
    mightyM gefällt das.
  17. onliner

    onliner Spartan

    Dabei seit:
    25.07.08
    Beiträge:
    1.601
    http://de.wikipedia.org/wiki/Eloxal-Verfahren
     
  18. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    MIr gefallen allgemein Kolumnen irgendwie nicht, weil sie in meinen Augen in den meisten Fällen sinnlose Themen haben und manchmal nur als Platzhalter bzw. Aufmerksammacher dienen...
    Auch der "herablassende" Stil, in dem geschrieben wird (ICH habe das und das erlebt; leidet mit mir, Alltagsprobleme, "zusammen schaffen wir das"; dieses "irgendwie geht's immer" macht mich nicht an und kommt für mich immer bißchen seltsam rüber...). Kolumnen sind zwar zur Unterhaltung/Erweiterung des Lebenshorizonts da, :-D insofern ist der Stil ja teilweise gerechtfertigt, aber trotzdem nich mein Ding! Da genannte Dinge in deiner Kolumne in begrenztem Maße vorkommen und ich einen technischen Bezug zu dem Thema habe, finde ich sie relativ ok! :)
     
  19. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
  20. Dennis1988

    Dennis1988 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    07.02.09
    Beiträge:
    382
    Super wie du deine kleinen Pechtage dann doch so super überstehst!
    Super geschrieben! 10Punkte!
     

Diese Seite empfehlen