1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kochen mit dem iPhone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Krpfl, 08.08.08.

  1. Krpfl

    Krpfl Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    8
    Servus mitanand!

    Seid einer Woche hab ich nun ein schwarzes iPhone 3G mit 16 GB und da dachte ich: Wie bekomm ich den Speicherplatz voll?

    Naja, eine Sammlung einiger ausgewählter eigener Rezepte wäre doch ne super Idee. Wäre doch praktisch immer ne Kochidee bzw. ne Einkaufsliste bei sich zu haben. Doch: Wie bekomm ich sie auf das iPhone?

    Ich hab mir schon ein paar Rezepte per Email selbst auf Phone geschickt, aber irgendwie erscheint mir dieser Umweg zu umständlich. Deshalb meine Frage: Any Ideas für ne Datenbankapplikation mit der man Texte ansehen könnte? Kostenlose Produkte werden bei gleicher Qualifikation natürlich bevorzugt.

    Alternativ könnt man sich ja auch ne kleine Webseite zusammenstellen, aber auch dazu hätte ich ne Frage: Any Ideas für kostenlosen Webspace?

    pfüat enck
    Tim
     
  2. Swizz

    Swizz Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    06.10.05
    Beiträge:
    367
    Hey..das wär doch eine wirklich gute Idee fürn Appstore :) Also ich würd so ein App kaufen wenns nicht all zu teuer wäre und alle gängigen Rezepte drinn wären. Wenn man dann noch länderspezifische Rezepte übers Internet dazu laden kann wärs perfekt =) Wäre wirklich praktisch wenn man wiedermal im Laden steht und keine Ahnung hat was man machen soll...

    Also los, schnell programmieren lernen :p

    Ansonsten bleibt halt noch die Möglichkeit eine iPhone freundliche Homepage zu machen, wobei man dann halt immer ins Inet müsste o_O Eine Liste mit kostenlosem Webspace gibts glaub ich irgendwo schon hier im Forum.
     
  3. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
    Probiere es doch mal mit einem Kochen-RSS-Feed, den du mit einem der iphone-RSS Reader abonnierst.
    So hast du immer eine Auswahl neuer und interessanter Rezepte zur Hand.
    Gibt mit Sicherheit Feeds unterschiedlichster Rezeptrichtungen im Netz.
    Evtl. als Startpunkt könntest du z.B. chefkoch.de nehmen.
     
  4. ZIG-ZAG

    ZIG-ZAG Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    10.10.07
    Beiträge:
    466
    Der einfachste Weg um das Versenden von Dokumenten per e-mail zu vermeiden wäre "FileMagnet", Kostenpunkt 3,99 €. Das funktioniert natürlich nicht nur bei Kochrezepten. ;)

    Kostenlosen Webspace gibt es wie Sand am Meer, mit Werbung und/ oder einer unschönen URL wirst du aber leben müssen
     
  5. apfelstyle

    apfelstyle Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    25.02.07
    Beiträge:
    321
    Beim Threadtitel dachte ich erst, dass es mal wieder um die Gerätetemperatur geht. :D

    Die Idee finde ich aber echt gut! Immer die Einkaufsliste für verschiedene Gerichte bei sich zu haben, das ist nicht schlecht.
     
  6. Krpfl

    Krpfl Golden Delicious

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    8
    Die obigen Tips mit RSS-Feeds oder fertiger Rezeptsammlung sind ja ganz nett gemeint, aber ich meinte eher was in Richtung "Ich-hab-ein-Rezept-gelesen/in-einer-Kochsendung-gesehen-es-mir-dann-aufgeschrieben-um-es-bei-Bedarf-nachzukochen" Meist isses ja so (zumindest bei mir), daß man Lust auf Kochen oder einfach nur Hunger hat aber keine Ahnung hat was man kochen will/soll

    Filemagnet müßt ich mir mal ankucken
     
  7. tigerstyle

    tigerstyle Jamba

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    57
    Angebotim AppStore

    Im AppStore findet sich doch leider noch kein Programm für Rezepte.
    Auf macnews.de wurde aber kürzlic ein kleines Programm vorgestellt, das Deine Rezepte verwalten kann. Vielleicht kann man damit einen Export machen und auf das iPhone schaufeln?

    Mehr Ideen habe ich nicht, denn isch 'abe gar kein iPhone!
     
  8. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Nimm doch ein Tool wie Filemagnet oder das kommende DataCase.
    Damit kannst pdfs oder Word-Dokumente auf das iPhone kopieren und dort öffnen.

    Querformat und zoomen kann Filemagnet mittlerweile auch.
     
  9. Lord Mobi

    Lord Mobi Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.09.06
    Beiträge:
    258
    Hi, also Evernote wäre für Notitzen und Sync geeignet. (kostenlos bis zu einem bestimmten Volumen)
    Aber wenn du ein iPhone hast, warum nimmst du dann nicht einfach eine Webseite wie chefkoch.de?
    Dort kannst du ja auch eigene Rezepte einstellen ;)
    --> Und so profitieren noch andere von deinen tollen Rezepten xD
     
  10. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Kochrezepte finde ich ne klasse Idee! Wenn mein aktuelles iPhone Projekt fertig ist, werd ich mal kucken. Vielleicht könnte man das schön umsetzen. So ne Entwicklerlizenz will schließlich genutzt werden :)

    @Krpfl & Swissover:
    Ihr bekommt das Programm dann kostenlos ;)
     
  11. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Jo, ein richtiges Rezeptprogramm wäre natürlich geil.

    Datenbank mit Rezeptnamen wo man Tag angeben kann, z.B. Nudeln, Rind usw. eben mehrfach Tags, so das man nach Tags suchen kann und dann z.B. alles mit Nudeln findet.

    Portionsangaben immer pro Person, wenn man beim Rezept dann nacher angibt das man für 4 kocht spuckt es die richtigen Mengenangaben aus.

    Dann ein Textfeld für den Text der Zubereitung und evtl. noch ein Bild.

    Wichtig wäre ein Sync-Tool für PC, da Rezepttexte am iPhone eingeben keinen Spass bereiten dürfte.
     
  12. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Ja, so hört sich das super an. Für Rezepteingabe wäre allerdings ein Webinterface besser, denke ich. Somit könnte man viel Zeit sparen, weil man keine extra Programme für MAC und PC zu entwickeln müsste. Einfach auf einem Webserver mit login und fertig. Das iPhone synct dann zum Server...
     
  13. Thyraz

    Thyraz London Pepping

    Dabei seit:
    14.05.08
    Beiträge:
    2.050
    Und als Premiumidee:

    Man kann Rezepte als privat oder öffentlich eintragen.
    Öffentliche können von anderen über das Webinterface in ihren Account gelegt werden.
    Ausserdem kann kann man auf der Website Bewertungen abgeben :D

    Aber andererseits kann man eigentlich auch auf Chefkoch.de auf diese Weise nach seinen Rezepten suchen mit mehr Auswahl...
     
  14. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Mit Freude darf ich bekanntgeben, dass ich das Projekt vor wenigen Tagen gestartet habe. Rechne mit einer Veröffentlichung in den nächsten Wochen.

    Die Anzahl der Mitbewerber ist gross und somit möchte ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht zuviele Features preisgeben. Nur mal soviel: Das Interface wird sehr stylisch sein (war ja klar :)) und Rezepteingabe über Web ist selbstverständlich auch dabei...
    Der Preis wird sich voraussichtlich zwischen 3 und 5 USD einpendeln...
     
  15. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Man könnte da wirklich eine gute App basteln - Wenn man weiss, wie. ;)
    Man könnte ja hier drauf (Klick - Wieder was von Nintendo, ich weiss... ;) ) aufbauen.
    Das klappt eigentlich ganz gut und das iPhone bekommt das ja wohl auch hin, oder?
     
  16. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Ja, Nintendo hat das vorbildlich umgesetzt. In diese Richtung könnte man ohne Probleme gehen, da das iPhone sämtliche Voraussetzungen dafür erfüllt. Bei meinen Projekten ist es mir aber sehr wichtig nicht einfach nur einen Klon einer guten Anwendung zu erstellen, sondern etwas eigenständiges umzusetzen.
    Ich bedanke mich dennoch ganz herzlich für die Info und werde das in meiner "Inspirationsschublade" zwischenspeichern :)

    Weitere News zu meinem Projekt folgen...
     
  17. BusPfarrer

    BusPfarrer Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    12.07.07
    Beiträge:
    1.694
    Da würdest du auch Probleme mit mir bekommen, weil ich dich bei meinem Chef verpetzen würde. :D

    Aber im ernst: Gute Idee und ich bin gespannt, was daraus wird.
    Ich habe auch eine Idee für ein App, allerdings hapert es noch an der Umsetzung. ;)
    Viel Erfolg jedenfalls!
     
  18. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    Sag bloss du bist Super Mario und arbeitest für Nintendo? :)

    Wie gesagt, keine Bange - ich befürchte eher, dass ich mich vor Klonen fürchten muss :)

    Leider besteht im Augenblick nicht die Möglichkeit Beta-Tester in den Entwicklungsprozess einzubeziehen. Daher hab ich mir überlegt ein paar Leute (5-10), die Interesse haben die Version 1.0 nach der Veröffentlichung auf Herz und Nieren zu testen und eine detaillierte Review zu erstellen, auf eine Liste zu setzen und ihnen natürlich dafür den Kaufpreis zurückzubezahlen.

    Wenn jemand daran Interesse hat, bitte eine persönliche Nachricht an mich. Vielen Dank!
     
  19. MrNice

    MrNice Querina

    Dabei seit:
    03.11.06
    Beiträge:
    182
    Ich will auch eine Verbindung zu einer Einkaufsliste und diese Liste soll mir sagen wo in meiner Umgebung ich diese Dinge bekommen kann.

    Danke.
     
  20. newmacuser24

    newmacuser24 Antonowka

    Dabei seit:
    27.12.05
    Beiträge:
    355
    @MrNice: Hey, du sollst hier nicht meine ganzen Features preisgeben :)))
     

Diese Seite empfehlen