1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kleiner Bruch im Macbook-Gehäuse

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Mac Daddy, 01.04.08.

  1. Mac Daddy

    Mac Daddy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    71
    Mein Macbook Nov.07 hat seit heute einen Riss im Gehäuse. Es ist für mich etwas schwierig zu erklären wo der Riss ist: Über dem IR-Sensor der Fernbedienung, aber eben nicht direkt am Rand. Also kann es ja eigentlich nicht gesprungen sein durch Fallenlassen oder ähnlichem.

    Deshalb seht euch bitte die Bilder an.

    Das Macbook ist ja nun knapp ein halbes Jahr alt. Habe ich nun gute Chancen das über die Garantieleistung reparieren zu lassen? Wenn ja, tauschen die das Gehäuse aus oder wie läuft das?

    Bin euch für jede Hilfe dankbar.
     

    Anhänge:

  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das ist ein sehr häufiges Problem bei den Dingern...ja, Garantie gilt natürlich, wenn es nicht deine Schuld war.
     
  3. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Das war nicht seine Schuld: Das Problem liegt am Magnetverschluss, der unter dem Topcase liegt. Wenn man das Gerät öffnet, dann wird dank des zu starken Magneten das Gehäuse verzogen, weswegen sich diese Risse Bilden können. Ich habe das bei meinem Macbook auch.

    Allerdings habe ich gehört, dass Apple die Topcases in manchen Fällen ersetzt hat, ich würds jedenfalls mal probieren. Bei mir trat das Problem nach Ablauf der Garantie auf, weswegen ich gar nie nachgefragt habe.

    Grüsse, Steven
     
  4. Tom08

    Tom08 Idared

    Dabei seit:
    23.03.07
    Beiträge:
    29
    Bei mir war das selbe, aber erst nach Ablauf der Garantie! Soweit ich gehört habe ist das ein Produktionsfehler, der von Apple anerkannt ist. Ich hab mit dieser Argumentation beim Apple Service angerufen und bekomme es repariert als so eine Art erweiterte Garantie.
    Einfach anrufen und dein Problem erklären.

    Gruß Thomas
     
  5. Mark.3k

    Mark.3k Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    03.01.07
    Beiträge:
    618
    sowas kann aber auch passieren wenn zu viel druck ausgeübt wird von oben....
    aber klar probieren bei apple anzurufen, die sind da doch relativ kulant...
     
  6. DonJonston

    DonJonston Gast

    Hallo Allesamt,

    ich nutze diesen Thread mal, um eine Frage zu dem Problem loszuwerden.
    Ich habe seit Sommer 2006 ein schwarzes Macbook. Zum Glück habe ich eine Garantieverlängerung abgeschlossen. Denn bis Weihnachten 2007 musste zweimal die Hauptplatine ausgetauscht werden, einmal der Akku und einmal das Gehäuse wegen des beschriebenen Produktionsfehlers. Beim nächsten Bruch wurde mir dann kurz nach Weihnachten freundlicherweise das Gerät gegen ein neues Macbook eingetauscht. Nun, ein gutes viertel Jahr später, ist das Gehäuse wieder gebrochen. Zum insgesamt dritten mal. Mir geht das ganz gehörig auf die Nerven. Nun meine Frage: Ist das oft so, d.h. ein Produktionsfehler? Passiert mir das wieder, wenn ich den Computer wieder reparieren lasse?

    Habe ich Chancen, dass Gerät, natürlich gegen Aufpreis, gegen ein Macbook Pro oder Air mit Metallgehäuse zu tauschen?

    Was meint ihr? Ich bin für alle Tips offen.

    Beste Grüße,
    Don
     
  7. Utz Gordon

    Utz Gordon Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    316
    Dieser Bruch im Plastik vom MacBook kommt häufig vor, ich habe das auch schon mal bei Bekannten gesehen. Das ist eine Verschleißerscheinung, die sich das MB durch den Magnetverschluss selbst zufügt - also konstruktionsbedingt, was unter die Garantie fällt. Der Hersteller muss diesen Fehler solange reparieren, bis es geht. Sollte das nach (das ist jetzt bloß 'ne Erinnerung aus 'nem Kurs, in dem ich 2004 war) 3 Versuchen nicht geklappt haben, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten. Allerdings weiß ich nicht, ob dir der HErsteller dann den aktuellen Wert oder den ganzen Neupreis des Gerätes zurückerstatten muss.

    Inwieweit Apple jetzt im Einzelfall solche Dinge handhabt, weiß ich nicht. Ich würde allerdings nicht darauf hoffen, dass die Firma dein "altes" MB allzu großzügig in Zahlung nimmt.
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
  9. DonJonston

    DonJonston Gast

    Danke für die Antwort.
    Ich finde es nur sehr ärgerlich, dass das doch sauteure Apple Notebook, dass ich mir gekauft habe, um möglichst nie wieder Ärger mit Computern zu haben, mehr Ärger macht, als es der 5 Jahre alte Aldi-Laptop meines Mitbewohners macht. Ich habe von Apple Produkten mehr erwartet. Das kann auch nicht im Sinne des Erfinders sein. Als Apple-"Vorreiter" meiner Umgebung werde ich immer wieder gefragt, ob ich zu Apple Computern rate. Das kann ich leider nicht tun.

    In diesem Sinne,

    Don
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Mein Macbook ist auch nur noch am Rumstehen, weils schon so viele Defekte hat. Momentan arbeite ich Unimässig nur noch mit den G4's (iBook und iMac), da diese einfach viel besser verarbeitet sind...

    Grüsse, Steven
     
  11. laurids

    laurids Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    05.09.07
    Beiträge:
    1.131
    Hab genau das gleiche Problem.. Komischerweise auf den Millimeter genau an der gleichen Stelle wie du. Bei mir hing auch erst das ganze Stück noch links fest, ist dann jedoch vor ein paar Tagen gänzlich abgefallen..

    Sobald ich das MacBook für ein paar Tage entbehren kann geht's damit ab zu Gravis.
     

    Anhänge:

  12. Lilou

    Lilou Erdapfel

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    3
    hatte ich auch, allerdings beim schwarzen (und in der garantie). bei meinem asp wussten die schon direkt, wo das ist, als ich am telefon angefangen hab zu erzählen. es gab ein neues topcase und jetzt ist wie welt wieder rosarot.
     
  13. Happy Mac

    Happy Mac Gloster

    Dabei seit:
    17.01.08
    Beiträge:
    61
    Hallo Gemeinde,

    geanu wegen diesem Problem unter anderem, habe ich mich für das MPB entschieden ...
    (war was teuere ... aber OK)

    Hatte mich auch mit dem Problem des Haarrisses auseinander gesetzt.
    Einer der Apple Händler bei dem ich mir Input geholt habe, zeigte mir folgende
    Möglichkeit auf....

    ... auf der Innenseite des Displays oben sind schmale Abstandshalter (glaube 2-3mm breit und 2 cm lang) links und rechts ....
    Wenn nun das MB geschlossen wird und in der Tasche oder Bag oder wo auch immer weilt
    und Druck ausgeübt wird, ... drücken die Abstandhalter zu stark auf das Case, was nachgibt
    und dann für dies "Soll" Haarrisse immer wieder sorgt....

    Wo der Haariss auftritt ist da wo wo das die obere Schale des Cases mit der unteren Schale verbunden wird ...

    Würde Apple diese Abstandhalter einwenig verbreitern, oder versetzenwäre das Problem mit den Haarrissen
    bestimmt nicht soo groß und der Druckpunkt verteilt sich besser ...

    (wenn ein Autokran auf der Straße seine Stützen ausfährt, legt er auch was Holz drunter
    oder ähnliches ..... weiss ein blöder Vergleich ... aber was besseres viel mir eben nicht ein...)

    Mit was Idee lässt sich auch selber diese Abstandshalter im MB verbreitern ....
    (eventuell gibts da was im Baumarkt ....)

    Gruß

    Happy Mac
     
    #13 Happy Mac, 02.04.08
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.08
  14. macbook

    hi

    ich hatte am macbook am botten case auch einen riss oder kratzer, und der wurde schnell und ohne
    probleme behoben ich würde es einfach einschicken


    mfg kartoffel:)
     
  15. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Ein Freund von mir hat an der exakt gleichen Stelle auch einen solchen Riss im Gehäuse. Der hat bei einem zertifiziertem Apple Partner angerufen und die haben direkt gesagt, dass sie das Teil auf Garantie austauschen. Einfach mal probieren würde ich sagen.
     
  16. Mac Daddy

    Mac Daddy Tokyo Rose

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    71
    Wow, dankeschön. Mit soviel Resonanz habe ich gar nicht gerechnet.

    Ich werde dann versuchen bei Apple anzurufen, denen die Bilder schicken, mir telefonisch eine Nummer geben lassen usw...

    Das ist doch die Art der Abwicklung, bei der man am kürzesten auf sein Macbook verzichten muss, oder?
     
  17. kinglui

    kinglui Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    140
    Ist auch nach der Garantie kein Problem. Einfach zum nächsten Servicehändler, der bestellt ein neues Top-Case und tauscht das dann aus. War bei mir schon zweimal der Fall, MacBook vom Juni 2006.
     
  18. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich bin immernoch auf der Suche nach einem erreichbaren ASP der mir das ambulant machen kann in Niedersachsen. Ich bin ja auch bereit ein stück zu fahren. Weiß da jemand was rund um Braunschweig, Hannover...?
     
  19. kinglui

    kinglui Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.06
    Beiträge:
    140
    Meinst Du mit Ambulant, dass Du das MB nicht dort lassen möchtest?
    Das ist eigentlich überall so, bin hier zum ASP in Stuttgart, der hat den Schaden aufgenommen, Teil bestellt und ich bin mit MB wieder ab. Anruf erhalten nachdem das Ersatzteil da war, wieder hingefahren Kaffee getrunken und MB gleich wieder mitgenommen.
     
  20. woobdidu

    woobdidu Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    07.01.08
    Beiträge:
    104
    Ja meines hat nun bereits nach 5 Monaten auch diese besagten Risse. Diese werden meiner Meinung nach von den zwei Abstandshaltern (diese zwei kleine Wülste ) die am Deckel sind verursacht.
    Ich trage mein Notebook auch viel herum und schließe und öffne daher das Book oft.

    Ich hab es noch nicht zum Shop gebracht, werde aber nacher berichten. (nehme ich mir jetzt zumindest mal vor)

    Frage:
    kann ich eigentlich zu jedem Appleshop gehen oder muß ich dort hingehen wo ich das Ding gekauft habe?
     

Diese Seite empfehlen