1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kleiner AU-Sequencer?

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von cmantsch, 22.11.09.

  1. cmantsch

    cmantsch Braeburn

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    43
    Seid gegrüßt!

    Ich suche einen kleinen AU-Host, wo ich meine AU Instrumente laden kann um mal eben was mit meinem Midi-Keyboard was darüber spielen zu können.
    Es sollte einfach nur eine kleine Software sein, die ich evtl. im Hintergrund am Laufen haben kann oder die schnell startet, es braucht auch nur die Funktion vorhanden sein die AUs live zu spielen und vielleicht noch ne kleine Funktion zum Aufnehmen in eine Wave/MP3/AAC

    Wozu? Manchmal fällt mir was gutes ein und ich brauche eben was um meine Idee festzuhalten, Logic zu starten wäre da völlig überdimensioniert.

    Gibt es vielleicht so ein kleines Programm fürn Mac?


    gruß
     
    #1 cmantsch, 22.11.09
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.09
  2. monozelle

    monozelle Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    105
    GarageBand. Kostet wenig Geld, ist meistens sogar schon mit OS X vorinstalliert und klingt, nebenbei gesagt, saugut. Für das Erstellen von Songlayouts bestens geeignet und verfügt über eine riesige Library an Instrumenten und Sounds.
    Nachteil: Keine offene AU-Schnitstelle und nur sehr wenig Möglichkeiten, die Sounds zu verändern.
     
  3. PhilippR

    PhilippR Braeburn

    Dabei seit:
    30.07.09
    Beiträge:
    43
    Was meinst du damit? Man kann doch AUs ganz normal in GB nutzen.
     
  4. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Kann ich euch Tontechnik für Anfänger empfehlen?
    Das ist ein Podcast der sich mit Tontechnik Themen beschäftigt und versucht "einfach" zu erklären.
    Ich hab auch noch ein paar GarageBand Tutorials gemacht. Die finde ich aber nicht mehr so gut.

    Wenn ihr Ideen habt dann her damit. Aber AU Effekte und Effekte generell wollte ich in einer beziehungsweise einigen der folgenden Ausgaben behandeln.
     
  5. monozelle

    monozelle Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    105
    Ehrlich? Wow, tut mir leid, ich dachte, das sei auf die eingebauten Instrumente beschränkt. Dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. Ich habe zwar ein paarmal mit GarageBand gearbeitet, aber normalerweise benutze ich Logic. Sorry.:-[
     
  6. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Sieh mal hier nach. Vlt. ist dort etwas dabei.:)
     

Diese Seite empfehlen