1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

KisMac Frage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von mschoening, 26.12.07.

  1. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    da ich aus früheren Posts weiß wie empfindlich AT-(ler) reagier(t)(en) (DVD kopieren, etc.) frage ich erstmal ganz vorsichtig nach. Sind fragen über KisMac hier unerwünscht?

    Thanks,
    Max
     
  2. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Rechtlich gesehen ist kisMac nach deutschem Recht illegal. Ich befuerworte diese Gesetzgebung nicht, weil kisMac (wie auch netcat und viele andere Tools) hilfreiche Werkzeuge jeden Admins sind, auf die er schwer verzichten mag.
     
  3. $h0rTy 1893

    $h0rTy 1893 Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    09.01.07
    Beiträge:
    481
    Es gibt hier einen sehr großen Thread über KisMAC. Und da wird an dauernd geschrieben, von daher würde ich mal sagen, dass Fragen über KisMAC nicht unerwünscht sind.
     
  4. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    gut dann würde ich gerne wissen wie ich KisMac zum Laufen bekomme mit meinem MacBook Pro und der eingebauten Wifi-Karte. Ich darf zum Beispiel keine "injections" durchführen...
     
  5. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Soweit ich weiss, geht das bis jetzt noch nur mit Tiger und mit der SVN-Version. Schaumal auf kismac-ng.org.

    Dafuer brauchst du einen anderen WLAN-Adapter, einen mit PrismII-Chipsatz. Populaer und billig auf Ebay zu haben ist zum beispiel der D-Link DWL-122, den ich auch habe.

    [​IMG]
     
  6. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Mit der eingebauten Karte geht es garnicht, da diese meines Wissensstandes nach, keinen prism2-Chipsatz hat. Ohne dem geht es nicht, sprich du benötigst einen externen W-Lan Adapter.

    Für weitere Infos empfehle ich dir aber zuersteinmal des Kismac-Thread im Turtorial Unterforum und desweiteren das Kismac Forum.
     
  7. Xjs

    Xjs Prinzenapfel

    Dabei seit:
    04.10.07
    Beiträge:
    547
    Was heisst "es"? Passives Scannen geht ja, nur kein Injecting. Siehe oben :)
     
  8. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ist mir bewusst. Eigentlich sollte mein Beitrag auch vor deinem, aber da war ich wohl etwas zu langsam ;).
     

Diese Seite empfehlen