1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote Stream/Podcast verfügbar

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von .holger, 28.01.10.

  1. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    #1 .holger, 28.01.10
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.03.14
  2. H_e_i_n_e_r

    H_e_i_n_e_r Boskoop

    Dabei seit:
    11.03.09
    Beiträge:
    41
    mensch ist das ding geil
    haben will :)
    tschö
     
  3. dajemi

    dajemi Bismarckapfel

    Dabei seit:
    19.03.09
    Beiträge:
    145
    Ich will es auch und hab praktischerweise im April Geburtstag....
     
  4. iReanimation

    iReanimation Boskoop

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    39
    Ich werde es mir wahrscheinlich auch kaufen, obwohl hier einige sehr enttäuscht sind finde ich das iPad toll.:)
    Was will man sen mit OS X auf dem iPad?
     
  5. KermitFrosch

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    53
    Ich find es immer noch blöd.
    In echtzeit sieht man erst recht, dass es nur ein großer ipod-Touch ist - nichts innovatives... viel spaß beim Geldausgeben...
     
  6. $oscar$

    $oscar$ Gloster

    Dabei seit:
    21.09.07
    Beiträge:
    65
    Also ich weiß er is Steve Jobs, darf von daher machen was er will es ist sowieso "amazing". Und ich will hier auch wirklich keine Gotteslästerung betreiben oder sowas.
    Aber wieso lässt eine Firma die soooooo unglaublich viel Wert auf Design legt ihren CEO immer wieder in blauer Jeans, schwarzem Schlabberpulli und weißen Turnschuhen auftreten. Gab es nicht erst neulich hier einen Beitrag in dem es drum ging das Apple täglich Strafe zahlt nur weil sie sich weigern ein Rauchverbots Schild aufzuhängen. Und dann.....ich verstehs einfach nicht.
    Wieso ?
    Kanns mir jemand erklären ?
     
  7. Scarfix

    Scarfix Gala

    Dabei seit:
    17.06.09
    Beiträge:
    52
  8. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Die Aufmerksamkeit wird auf das Produkt gelenkt und nicht auf Jobs. Ganz einfach. Außerdem ist er halt so wie er ist.
     
  9. einemark

    einemark Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    617
    Also ich bin auch recht enttäuscht....
    Ist wie viele Sagen nur ein großer iPod. Wer ein MB(P) und ein iPhone hat, der wird damit nichts anfangen können. (Meine Meinung)

    Jobs läuft immer mit so "läßigen" Sachen rum, weil er sich so wohlfühlt und es bei Apple-Produkten eben genau darum geht. Außerdem wirkt es so mehr, als wenn einem ein Kumpel da das Gerät präsentiert.
    Bei Anzugträger kommt schnell das "Der will bloß was verkaufen"

    Gut, Steve Ballmer trägt auch keinen Anzug, aber der ist mit vom auftreten her einfach total unsympatisch. Vertsehe nicht, warum Microsoft den immer vorschickt. Bill Gates war da deutlich besser.

    Aber ich schweife ab....

    Mfg
     
  10. MariusGBC

    MariusGBC Gloster

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    63
    Über einen Adapter ;)
     
  11. burner0815

    burner0815 Macoun

    Dabei seit:
    04.12.07
    Beiträge:
    119
    Super, Steve fand es wohl nicht soo cool das die Anzeige über ein fehlendes Flash gleich 2 x auftauchte :) ... der Herr der Brush vorgestellt hat, war wohl auch ein wenig zitterig was ^^
     
  12. Mikael

    Mikael Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.02.06
    Beiträge:
    11
    Tja, wieder ein Stück teures Spielzeug, dass eigentlich niemand braucht, auf der Rückseite klebt ein angenagter Apfel. Ts!
    Also, ich gehe mal davon aus, dass viele Menschen dieser Keynot glauscht haben. Je häufiger ich dem Turnschuhträger zuhöre, desto anstrengender finde ich es.
    So viel Wortmüll habe ich in letzter Zeit nicht mehr gehört.
     
  13. light

    light Boskop

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    207
    Also Innovation ist anders. Das ding ist viel zu eingeschränkt. Das System ist in sich geschlossen und lässt, ohne Jailbreak, sicher nix externes groß zu.
    Wenn dann noch bedenkt wie viel schrott es im AppStore so gibt...

    Spielzeug, nix anderes, ernstahft arbeiten geht vermutlich eher nicht. :(
     
  14. rue

    rue Jamba

    Dabei seit:
    19.01.10
    Beiträge:
    59
    Naja, irgendwie wirkt es wie ein aufgeblasenes iphone.

    Mich würde der praktische Nutzen interessieren. Wenn ich es mit in eine Bibliothek nehme kann es handschriftliche Notizen erkennen? Kann ich Grafiken aus Büchern abmalen und speichern?

    Kann ich darauf z. B. in Seminaren papierlose Notizen machen, diese digitalisieren und weiterverteilen?

    Kann es offene Dokument- und Audioformate wie odf, ogg (offene Formate sind nämlich der neue Behörden- und Industriestandard) verarbeiten und anzeigen?
     
  15. 4 in motion

    4 in motion Jonagold

    Dabei seit:
    01.07.09
    Beiträge:
    21
    Wieder mal typisch. Erst wird gemeckert, und in 3 Jahren hat jeder eins.

    Dafür, wofür es gedacht ist, finde ich es ganz gelungen. Ich kann mir gut vorstellen so was auf dem Couchtisch liegen zu haben.o_O Wenn auch nicht gleich im Juni und vielleicht auch nicht die erste Generation, aber irgendwann bestimmt.
     
  16. light

    light Boskop

    Dabei seit:
    12.06.08
    Beiträge:
    207
    Mein Reden! Stifteingabe für handschriftliche Notietzen? Bildbearbeitung ala Touchpad?
    Ich möchte den Redakteur sehen der hier seine Inhalte rein hackt, von unterwegs.
     
  17. Bekehrter

    Bekehrter Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    179
    Kleiner Tipp für alle die sich über den häufig überlasteten Stream ärgern und wie ich die Keynote mal sehen wollen aber nicht unbedingt runterladen wollen: Den Podcast kann man ja auch einfach gestreamt anschauen: Einfach auf die Folge doppelklicken, dann streamt das Video fein und sauber aus iTunes :)
     
  18. skappley

    skappley Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    09.06.07
    Beiträge:
    720
    Keynote gerade runtergeladen und angeschaut: ja, sehr gut, also ich bin positiv überrascht vom iPad. Muss dazu aber klarstellen, dass ich mir im vorhinein nichts besonderes erwartet habe.

    Das ist der richtige Weg in die Zukunft, wie ich finde. Verbesserungs- und Erweiterungspotential für künftige Updates ist vorhanden (Kamera, GPS, wird dann bestimmt kommen, denke ich).

    Trotzdem finde ich das iPad bereits jetzt sehr interessant... schön großes Display, mobil online (was mir beim iPod touch irgendwie noch gefehlt hat) und trotzdem kein Telefon (was ich kaum brauche und warum ich bisher auch kein iPhone haben wollte). Die Wahrscheinlichkeit, dass ich mir ein iPad zulegen werde, schätze ich spontan als sehr hoch ein ;).
     
  19. MrBuddha

    MrBuddha Granny Smith

    Dabei seit:
    05.12.09
    Beiträge:
    17
    ja schickes teil, aber leider wie beim iphone kein flash :( sehr schade, ich hätte es mir sonst gekauft
     
  20. paulchen2k6

    paulchen2k6 Boskop

    Dabei seit:
    10.08.06
    Beiträge:
    207
    GPS ist doch in der 3G+WiFi Variante vorhanden. Steht jedenfalls in den Technical Specs bei Apple.com.
     

Diese Seite empfehlen