1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote: Präsentation auf externem Monitor

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von Apfelchips, 14.04.09.

  1. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Hallo zusammen,

    ich möchte eine Keynote-Präsentation auf einem an das MacBook angeschlossenen externen Monitor abspielen.

    Der Hauptmonitor — das MacBook also — soll dabei ein völlig anderes Bild bzw. Programm anzeigen. Ich möchte dort keinen Moderationsmonitor oder ähnliches sehen.

    Wie richte ich so etwas ein? Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Vielen Dank!
     
  2. Downbeatfreak

    Downbeatfreak Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    27.11.05
    Beiträge:
    378
    keynote öffnen und oben in der Menue leiste auf Hilfe klicken......


    Sorry, aber erst mal RTMF, dann hier kucken.....


    Read the *ucking Manual
     
    #2 Downbeatfreak, 14.04.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.09
  3. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Die Hilfe habe ich bereits zu Rate gezogen und auch gegoogelt habe ich bereits.

    Hättest Du daher also bitte das Erbarmen, Deine offensichtlich vorhandene Antwort mit mir und allen anderen zu teilen?

    Besten Dank!
     
  4. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Frage lesen und verstehen, kann manchmal helfen. Der Moderationsmonitor lässt sich so nicht deaktivieren.
     
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    RTMF???

    read the mucking fanual???

    :-D
     
    computerschreck und Snoopy181 gefällt das.
  6. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Und gucken schreibt sich mit "g".
    Aber eine Lösung hat trotzdem niemand?

    Ich könnte höchstens die Präsentation exportieren und dann in Quicktime auf einem Monitor im Vollbild öffnen. Das funktioniert ja problemlos ...
     
  7. libor

    libor Fuji

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    37
    Ich hab jetzt grade keinen externen Monitor zur Hand um das auszuprobieren aber bringt cmd+h da was?
    Bzw. finde ich bei mir in den Keynote Einstellungen ein Unterpunkt mit 'Moderatormonitor', da sollte sich das eigentlich einstellen lassen.

    btw: welche Version von Keynote verwendest du denn?
     
  8. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Ich verwende Keynote 09.
    Command+H blendet Keynote auf beiden Monitoren aus.

    In den Einstellungen des Moderatormonitors lässt sich dieser leider nur abschalten (dann ist der eine Monitor schwarz und auf dem anderen läuft die Präsentation).

    Darf doch nicht wahr sein, dass es da keine Funktion gibt.
    PowerPoint kann das (angeblich). ;)
     
  9. libor

    libor Fuji

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    37
    Da gibt es wohl wirklich keine vergleichbare Möglichkeit zu PP.
    Expose und Dashboard sowie 'andere Elemente' können den Desktop zwar nutzen, aber da ist eben die Frage was mit anderen Elementen gemeint ist...
     
  10. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Da hilft wohl wirklich nur der Export nach Quicktime. Habe das gerade mal schnell ausprobiert, das funktioniert eigentlich relativ gut. Alle Animationen werden problemlos übernommen und auch bei Quicktime kann man angeben, dass man klicken muss, um die nächste Animation auszulösen.
     
  11. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Mmh, schade.
    Der Quicktime-Export funktioniert zwar tatsächlich gut, ist aber auch nur eine Notlösung.

    Vielleicht baut Apple ja in einer der nächsten Versionen noch so eine Funkion ein.

    Soweit danke für Eure Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen