1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keynote '09 Ausgabeeinstellungen - Beamer!?

Dieses Thema im Forum "iWork" wurde erstellt von JohnMacApple, 16.02.09.

  1. JohnMacApple

    JohnMacApple Granny Smith

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    16
    Hallo zusammen!

    Ich werde in Kürze mit Keynote eine Präsentation über einen Beamer zeigen. Da ich schon im Voraus alle Pannen so gut es geht mit einbeziehen will und vorsorgen möchte habe ich gleich mal eine Frage: Muss ich irgendwelche Einstellungen berücksichtigen, wenn ich die Keynote Präsentation auf einem MacBook Pro (Auflösung 1440 x 900) erstelle und dann aber über einen Beamer (Auflösung 800 x 600, glaube ich zumindest) präsentieren möchte? Ich meine, kann es unter Umständen dazu kommen, dass diese niedrigere Auflösung dazu führt, dass meine Präsentation dann total zerstückelt wird? Also, dass längere Überschriften (Etwa "Der Kommunismus und seine Abwandlungen") auf meinem MacBook Pro eine Zeile war und dann auf dem Beamer 2 oder gar 3 Zeilen sind? Oder verkleinert der einfach die Schrift, sodass es wieder nur eine Zeile bleibt?

    Wenn er die Größe beibehält und es dafür zersplittet und in mehrere Zeilen ausgibt, wie kann ich dem entgegen wirken? Gibt es bei Keynote dann dafür eine Einstellung, wo ich die Präsentation schon auf einer 800 x 600 Auflösung erstelle (ohne meinen Schreibtisch auch auf diese setzten zu müssen)? Vielleicht ist die Frage ja auch doof, aber ich dachte ich frag lieber vorher, bevor ich dann vor einem Lachenden Publikum stehe, weil meine Präsentation ausschaut wie die Arbeit eines Erstklässlers!

    Vielen Dank schon im Voraus für die Hilfe!
     
  2. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Die meisten Beamer haben eine Auflösung von 1024x768. Machst du sie zu klein, bleibt dabei ein schwarzer Rand beim Präsentieren. Also passe die Präsentation bereits auf die Auflösung des Anzeigegerätes an, wenn du diese genau weißt. Wenn nicht, kann man das dannimmernoch machen.

    Was ich wichtig finde ist die Einrichtung des Moderatorenmonitors. den solltest du dabei auf en externen Monitor legen. So kannst du dann deine Moderatorennotizen auf deinem MBP sehen.

    Grüße
    Mario
     
  3. JJ1308

    JJ1308 Raisin Rouge

    Dabei seit:
    16.05.08
    Beiträge:
    1.191
    Vielleicht hilft dir auch der Thread weiter. Denn ich wollte auch mal mit Keynote und einem Beamer eine Präsentation machen, und bin daran kläglich gescheitert *gG*
     
  4. JohnMacApple

    JohnMacApple Granny Smith

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    16
    Einstellungsmöglichkeit

    OK. Dann werde ich mal versuchen herauszufinden, welche Auflösung der Beamer hat. Wenn ich die Auflösung dann weis, wie kann ich dann meine Präsentation darauf abstimmen? Gibt es da eine Einstellungsmöglichkeit in Keynote '09 oder muss ich dazu meine Bildschirmauflösung auf diese Herabsetzten? Oder ist das ganze eine "Ausprobieren und selbst Herausfinden"-Aufgabe und es gibt dafür gar keine von Keynote vorgefertigte Einstellung?

    Danke für die schnelle Hilfe!
     
  5. le_petz

    le_petz Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    3.376
    also damit hatte ich nie problem. die präsentation wird imo immer so verkleinert, dass nicht die formatierung geändert wird. das einzige was passieren kann, dass dein mbp monitor auch die kleinere auflösung annimmt. aber das leigt dann daran, dass du fn+f7 gedrückt hast und somit dein desktop geklont wird. mach dir keine sorgen, das läuft ganz entspannt. beamer anschließen, mbp anschmeißen und keynote starten...
     
  6. mtvhome

    mtvhome Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    13.03.08
    Beiträge:
    173
    Wenn du die Präsentation offen hast, dann öffnest du die "Infomationen" und da kannst du dann ganz links "Informationen zu Dokumenten" einstellen... das Symbol ist ne weiße Seite.
    Dort kannst du die Foliengröße in nem Drop-Down-Menü auswählen. Wenn du das nicht findest, sag bescheid, da mach ich mal nen Screenshot...

    Grüße
    Mario
     
  7. JohnMacApple

    JohnMacApple Granny Smith

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    16
    Vielen Dank!

    Besten Dank, Mario!

    Hab das Menü gefunden und hab dort gleich mal die Einstellungen angepasst! Super, jetzt sollte zumindest das ohne Probleme laufen! Jetzt muss ich nur noch herausfinden wie das mit den Effekten geht (siehe mein anderes Thema "Keynote '09 Texteffekte?") und dann wird alles gut! ^^

    Danke aber soweit, das war eine große Hilfe!
     

Diese Seite empfehlen