1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Keine Verbindung mit Airport Express!!!!

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von macneu, 27.09.08.

  1. macneu

    macneu Erdapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    4
    Hallo Zusammen,
    bin seit kurzem stolzer Mac-user und Besitzer eines MacBook Pro. Jetzt habe ich mir letzte Woche einen Airport Express zukommen lassen damit ich auch drahtlos ins Internet komme, dies war seither nur mit Kabel möglich. Mein Freund, der seit etlichen Jahren apple-user ist hat mir diese Airport Express-Station empfohlen und mir versichert das Teil ist super und nach ein paar Klicks bist du dann auch schon im Netz.

    Nun kommts, ich weis nicht wieviele Stunden wir nun damit schon verbracht haben, mindestens 10, der Airport funktioniert immer noch nicht, d.h. ich habe immer noch keinen drahtlosen Internetzugang. Wir sind nun vollkommen am Ende, wir haben den AE schon etliche male hard- und softresetet und immer wieder die Installationsprozedur von neuem gestartet, der AE findet keine Verbindung.

    Nun ist folgendes der Stand! Nach einem hard- und softreset ist der AE ja wieder jungfreulich. Bei den Netzwerkeinstellungen habe ich meine Verbindung die ich mit Kabel hatte (PPoE) deaktiviert und mit dem AE versucht eine Verbindung aufzubauen, d.h. den AE zu verbinden. Wenn ich jedoch das AE-Dienstprogramm öffne wird der AE angzeigt wenn ich aber dann weiter auf automatische bzw. manuelle Konfiguration klicke dauert es ca. eine Minute dann wird die Meldung angezeigt das beim Verbinden eine Netzwerkproblem aufgetreten sei und ich das Fenster wieder schliessen und von neuem beginnen soll. Was mir dabei auffällt ist das wenn ich oben in der Menüleiste wo das Symbol für den AE angezeigt wird immer wieder nach ca. 10-20 sec. versucht wird (durch das rotierende Sanduhrsymbol) eine Verbindung aufzubauen. Was machen wir falsch, mein Freund der schon seit ca.10 Jahren apple-user ist ist absolut am verzweifeln, wir haben auch schon versucht direkt über Ethernet-KAbel den AE zu parametrieren, doch beim automatischen verbinden haben wir wieder obiges Problem. Mein Modem ist von t-online, was machen wir falsch, wir sind für jede Antwort dankbar. Bin als apple-Neueinsteiger ziemlich verärgert weil das nicht funktioniert, wer kann mich vom Gegenteil überzeugen, Gruss Uwe
     
  2. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Hallo Uwe,

    klingt, als ob das Gerät defekt ist. Zurück zum Händler und umtauschen.

    Gruß,
    UHDriver
     
  3. macneu

    macneu Erdapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    4
    Hallo UHDriver,
    danke für deine Antwort.
    Das Gerät kann eigentlich nicht defekt sein, aus folgendem Grund. Mein Freund hat bei sich zu Hause den AE auf seinem imac getestet und er hat sofort eine Verbindung mit seinem ipod bekommen, also muss das Gerät eigentlich funktionieren!
     
  4. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Und du kannst mit deinem Macbook Pro auch bei deinem Freund drahtlos das Internet nützen? Damit ein defekt deines Notebooks auch ausgeschlossen werden kann.
     
  5. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Ist die Verbindung dauerhaft? Eine - instabile - Verbindung bekommst Du bei dir ja auch.

    Dobe's Vorschlag wäre auch mein nächster gewesen, hast Du das schon getestet?

    Gruß,
    UHDriver
     
  6. macneu

    macneu Erdapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    4
    Habe ich noch nicht getestet, werde dies gleich morgen tun und euch dann Nachricht geben, danke!


     
  7. macneu

    macneu Erdapfel

    Dabei seit:
    27.09.08
    Beiträge:
    4
    Hallo, zu meinem Problem. Habe bei meinem Freund versucht mit meinem MacBook und dem AE Verbindung zu bekommen und siehe da, es hat funktioniert. Das MB hat den AE sofort gefunden und ich habe alles soweit konfigurieren können bis zu dem Punkt als der AE nach der korrekten Verbindung zum Modem fragte. Da habe ich dann abgebrochen da ich mein t-online Modem natürlich nicht dabei hatte. Meine Frage nun, wie kann es sein das ich zu Hause keine Funkverbindung bekomme. Kann man da am AE noch eine andere Frequenz einstellen? Hab keine Ahnung was da stört, da ich eigentlich auf dem Dorf lebe, wo ich jetzt eigentlich keine Störfrequenzen vermutet hätte. Was kann ich noch versuchen? Bin für jede Antwort dankbar! Grüsse.
     
  8. UHDriver

    UHDriver Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    02.03.08
    Beiträge:
    439
    Eigentlich sollte da auch nichts sein, was die Verbindung so massiv stört. Hast du evtl. ein schnurloses Telefon o.ä. direkt neben dem APE stehen? Oder ist sie versteckt hinter einem Schreibtisch oder einem PC mit Metallgehäuse oder etwas in der Art?

    Den Kanal der APE kannst Du ändern, dafür musst Du aber die Konfiguration einmal durchgehen, wenn mich nicht alles täuscht. Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass das tatsächlich die Ursache ist. Habe noch nicht erlebt, dass eine Verbindung überhaupt nicht zuverlässig zustande kommt, nur, dass sie langsamer wird in ungünstigen Umgebungen.

    Gruß,
    UHDriver
     

Diese Seite empfehlen